09 Februar 2021 · 2 min read

Krypto Marktstimmung verbessert sich weiter, XRP von Ripple führt

Anfang Februar brachte viel erwarteten Optimismus in Bezug auf die Krypto-Markt Stimmung, da fast alle wichtigen Münzen ihren gleitenden 7-Tage-Durchschnitt Sentiment-Score verbessert (Sentscore) haben. Im Gegenzug stieg der kombinierte gleitende 7-Tage-Durchschnitt Sentscore für 10 große Coins von 5.8 letzte Woche auf 6.33 heute, nach Omenics, einem Krypto-Markt Stimmung Analysedienst.

Source: iStock/honglouwawa

Neun der zehn Top-Münzen beendeten die Woche positiv, da nur der Sentscore von  Tether’s (USDT) um etwa 3% zurückging.  Bitcoin (BTC) kletterte zurück in die sehr positive Zone (7,6), während Ethereum (ETH), Cardano (ADA), XRP, Polkadot (DOT), Chainlink (LINK) und Stellar (XLM) ihre Positionen in der etwas positiven Zone etablierten. Bemerkenswert ist, dass XRP sich am meisten verbessert hat und von 4,8 den ganzen Weg bis zu 6,2 in dieser Woche geklettert ist - was einem Anstieg von 34% entspricht.

Sentiment Änderungen der Top 10 Coins*:
Interpretation der Sentscore-Skala:-

  • 0 bis 2.5: sehr negativ
  • 2 bis 3.9: etwas negative Zone
  • 4 bis 5.9: neutrale Zone
  • 6 bis 7.49: etwas positive Zone
  • 7.5 bis 10: sehr positive Zone.
     

Source: Omenics, 12:13 PM UTC

Betrachtet man die letzten 24 Stunden, so sind die meisten Sentscores der Top-10-Münzen leicht im roten Bereich. Dennoch führt Bitcoin mit einem sehr positiven Wert von 7,7, gefolgt von ETH mit 6,9. Cardano sticht mit einem Stimmungsrückgang von -6,7% heraus, was ihn mit einem Sentscore von 5,9 zurück in die neutrale Zone gedrückt hat. Von allen Top-10-Münzen, keiner von ihnen sind in der negativen in den letzten 24 Stunden.

Tägliche Bitcoin Sentscore Änderungen im letzten Monat:

Source: Omenics

Ein Blick außerhalb der Top-10-Coin-Liste, unter anderen 26 Kryptoassets gemessen von Omenics, wurde die größte 7-Tage-Bewegung bei EOS gemessen, das in eine etwas positive Zone kletterte, auf 6.1 - was einem wöchentlichen Wachstum von 24,4% entspricht. Die niedrigsten Sentscores unter den Außenseitern werden von Crypto.com (CRO) und USD Coin (USDC) gehalten, die 4,8 bzw. 4,9 betragen. Erstere sank letzte Woche um -7,4%, während letztere um -9,6% sank.

__

* - Methodologie:

Omenics misst die Marktstimmung durch die Berechnung des Sentscore, der die Stimmung aus Nachrichten, sozialen Medien, technischen Analysen, viralen Trends und Münz-Fundamentaldaten auf der Grundlage ihrer eigenen Algorithmen zusammenfasst. Wie ihre Website erklärt, "Omenics aggregiert trendige Nachrichtenartikel und virale Social-Media-Posts in eine All-in-One-Datenplattform, wo Sie auch Inhalte Stimmung analysieren können," und fügten später hinzu, "Omenics kombiniert die 2 Sentiment-Indikatoren aus Nachrichten und sozialen Medien mit 3 zusätzlichen Vertikalen für die technische Analyse und Münz-Fundamentaldaten und und berichtet den allgemeinen Ausblick für jede Coin." Derzeit raten sie 36 Kryptowährungen.

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.