BTC 0.02%
$64,289.89
ETH -0.37%
$3,503.03
SOL 0.84%
$134.46
PEPE -1.41%
$0.000011
SHIB 0.69%
$0.000018
BNB 0.01%
$586.36
DOGE 0.69%
$0.12
XRP -0.63%
$0.48
Bester Krypto-Poker
Online

Dash 2 Trade schließt Presale 1 in nur drei Tagen erfolgreich ab: so geht’s jetzt weiter – 10x Potenzial

Daniel Robrecht
| 3 Lesezeit:

Nachdem Dash 2 Trade in den ersten 24 Stunden seines Presales über 300.000 $ einsammeln konnte, nahm die Dynamik in den darauffolgenden Tagen weiterhin zu. Am Sonntag erreichte Dsah 2 Trade nach rund drei Tagen den ersten Meilenstein – 1,666,000 $ wurden eingesammelt. Mit der ersten Preiserhöhung auf 0,05 $ begann gestern schon die zweite Phase des Krypto-Vorverkaufs. Nun können die Investoren insgesamt 70 Millionen D2T Token für 0,05 $ kaufen, bevor in der nächsten Presale-Phase 3 der Preis auf 0,0513 $ angehoben wird. Schnell sein lohnt sich also auch weiterhin.

Phase 1 erfolgreich abgeschlossen: Dash 2 Trade sammelt in vier Tagen zwei Millionen $ ein

Der erfolgreiche Abschluss der Phase 1 am gestrigen Sonntag übertraf wohl die Erwartungen der Verantwortlichen. Obgleich man die Bekanntheit erst langsam steigert und das Marketing in den nächsten Wochen noch hochskalieren wird, gab es bereits eine massive Nachfrage nach D2T Token aus der Community. Am heutigen Montagmorgen nähert sich das Raising Capital der Marke von 2 Millionen $, die somit in nur vier Tagen erreicht wurden. Bei der aktuellen Nachfrage könnte die Phase 2 bereits im Oktober enden. Dann könnte der jetzige Token-Preis von 0,05 $ bereits für immer Geschichte sein.

Mehr über Dash 2 Trade erfahren

Starkes Social-Media-Wachstum: Innovative Krypto-Trading-Plattform sorgt für Begeisterung

Eindrucksvoll verlief in den ersten vier Tagen Dash 2 Trade Presale nicht nur die Nachfrage nach den nativen Token, die auf dem ERC-20-Protokoll von Ethereum basieren. Ebenfalls dynamisch verläuft das Follower-Wachstum in den sozialen Netzwerken. Seit dem Coin Launch konnte man ausgehend von rund 1.000 Followern bei Twitter über 25.000 Follower gewinnen – Tendenz stark steigend. Noch in dieser Woche könnte bei Fortsetzung der Wachstumsstory eine Follower-Zahl von deutlich über 30.000 Twitter-Nutzer erreicht werden, was wiederum eine höhere Reichweite und mehr Nachfrage nach D2T im Presale bedeutet. Die Community findet augenscheinlich Begeisterung für die Idee, ein Bloomberg-Terminal für Kryptowährungen zu entwickeln.

Krypto-Trading, Presale-Scoring, Social-Trading und vieles mehr: das leistungsstarke Dashboard als Herz des Dash 2 Trade Ökosystems

„Dash2Trade is a world class crypto analytics and social trading platform that makes it easier for investors to make informed decisions.“

Der Anspruch von Dash 2 Trade ist ambitioniert. Im Mittelpunkt des Ökosystems soll ein leistungsstarkes Dashboard stehen, das seit einigen Monaten entwickelt wird. Erste Einblicke in das Dash 2 Trade Dashboard deuten auf eine übersichtliche und intuitive Bedienung hin – dennoch haben die KI-Entwickler und Profi-Trader nicht an der Funktionsvielfalt gespart. Denn bei Dash 2 Trade können die Nutzer in Zukunft beispielsweise technische Indikatoren verwenden oder Handelssignale nutzen. 

Zugleich gibt es regelmäßige Bewertungen der Social-Media-Aktivitäten und einen Blick auf das Sentiment. Hier finden Nutzer in Zukunft die Trending-Coins und können mögliche Hypes eruieren.

Besonders spannend dürfte auch das Scoring von Presales und ICOs sein. Denn regelmäßig lassen sich hier weit überdurchschnittliche Renditen erzielen. Da die Vielfalt an ICOs eine eigenständige, fundierte Analyse jedoch erschwert, wird Dash 2 Trade alle relevanten Informationen filtern – inklusive Tokenomics, Fundamentaldaten und Team.

Basierend auf Blockchain-Technologie und Künstlicher Intelligenz wird Dash 2 Trade ein automatisiertes Datenmanagement ermöglichen, um den digitalen Datendschungel fokussiert zu filtern. Risikoprofiling, Backtesting, On-Chain-Analysen und Social-Trading-Features runden die multifunktionale Konzeption erfolgreich ab.

Mit der Funktionsvielfalt könnte Dash 2 Trade eine gigantische Zielgruppe in einem wachsenden Markt ansprechen. Wenn dies die Nachfrage nach Dash 2 Trade als Ökosystem steigert, dürfte auch Kaufdruck beim nativen D2T Token zunehmen.

Dash 2 Trade Presale: in neun Phasen zum ICO 

Der Presale von Dash 2 Trade umfasst insgesamt 700.000.000 D2T Token, was einem Anteil von 70 % des Total Supplys entspricht. Diese werden in neun Phasen abgewickelt – mit sukzessiven Preisanhebungen bis zum finalen Presale-Preis von 0,0662 $.

PhaseToken-PreisRaising CapitalToken-Anzahl
10,0476 $1,666,000 $35.000.000
20,0500 $3,500,000 $70.000.000
30,0513 $3,591,000 $70.000.000
40,0533 $4,663,750 $87.500.000
50,0556 $4,865,000 $87.500.000
60,0580 $5,075,000 $87.500.000
70,0606 $5,302,500 $87.500.000
80,0635 $5,556,250 $87.500.000
90,0662 $5,792,500 $87.500.000

Wer Dash 2 Trade Token im Presale kaufen möchte, kann dies einfach über die dafür konzipierte Plattform machen. Diese lässt sich über die Website von Dash 2 Trade erreichen. Dort verbindet man das Wallet und kann im Anschluss mit Tether (USDT) oder Ether (ETH) den ERC-20-Token D2T erwerben. Für noch mehr Zugänglichkeit kooperiert Dash 2 Trade mit dem Drittanbieter Transak, der auch den Kauf über Kreditkarte anbietet.

Dash 2 Trade Token im Presale kaufen

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN