Startseite NewsAltcoin News

Bitcoin und Altcoins Kurs steigt weiter

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis erholte sich, nachdem er das Niveau von USD 5.175 getestet hatte.
  • Ethereum konsolidiert sich über 170 USD, während Ripple unter 0,332 USD korrigiert.
  • ENJ ist um mehr als 13% gestiegen und MCO hat heute fast 8% zugelegt.

Es gab eine rückläufige Reaktion des Bitcoin-Preises aus dem Widerstandsbereich von USD 5.260. BTC korrigierte unter die Unterstützung von USD 5.200 und testete das Niveau von USD 5.175. Vor kurzem erholte sie sich wieder und konsolidierte sich derzeit (08:10 UTC) über dem Niveau von USD 5.200. Ebenso gab es einen Rückgang des Ethereum-Preises, aber er erholte sich und notierte nun in einer Spanne oberhalb der 170 US-Dollar-Unterstützung. Umgekehrt ist der Ripple Preis um mehr als 3% gesunken und haben kürzlich die Unterstützungsniveaus von USD 0,335 und USD 0,332 durchbrochen. Die gesamte Preisaktion ist leicht rückläufig, aber Bitcoin und Altcoins dürften sich wieder erholen, solange die BTC über USD 5.175 liegt.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin und Altcoins Kurs steigt weiter 101
Quelle: coinpaprika.com

Bitcoin Preis

Nach dem Testen des Widerstandsbereichs von USD 5.250 - USD 5.260 startete der Bitcoin-Preis eine kurzfristige Abwärtskorrektur. BTC/USD sank unter die Unterstützungsniveaus von USD 5.220 und USD 5.200. Der Bereich von USD 5.175 wirkte jedoch als starke Unterstützung, was zu einer deutlichen Erholung über USD 5.200 führte.
Der Preis konsolidiert sich derzeit über USD 5.210, mit einem sofortigen Widerstand bei USD 5.250 und USD 5.260. Ein erfolgreicher Durchbruch und ein Schlusskurs über 5.260 US-Dollar könnte den Preis kurzfristig in Richtung der 5.300 US-Dollar und 5.320 US-Dollar treiben.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis reagierte auf die Abwärtsbewegung, nachdem er auf einen starken Widerstand nahe dem Niveau von 175 US-Dollar gestoßen war. Die ETH sank unter USD 172 und testete den Unterstützungsbereich von USD 169 - USD 170.
Der Preis wird derzeit über 170 US-Dollar gehandelt und es scheint, dass er den Widerstand von 172 US-Dollar brechen könnte, um sich weiter zu erholen. Der Hauptwiderstand liegt bei USD 175, oberhalb dessen der Preis den Widerstand von USD 180 testen könnte.

Bitcoin Cashd, Eos und Ripple-Preis

DerBitcoin Cash Preis konnte nicht über den Unterstützungsniveaus von USD 310 und USD 300 liegen. BCH/USD ist in den letzten 24 Stunden um mehr als 3% gefallen und hat kürzlich das Niveau von USD 295 getestet. Wenn es mehr Nachteile gibt, wird der Preis wahrscheinlich das Unterstützungsniveau von USD 290 testen. Auf der anderen Seite könnte der Wert von 300 US-Dollar nun als Widerstand dienen.
EOS unterschritt stillschweigend das Unterstützungsniveau von 5,50 USD und testete das Niveau von 5,40 USD. Sollten die Verkäufer an Stärke gewinnen, könnte der Preis weiter unter die Unterstützungsniveaus von USD 5,35 und USD 5,32 fallen.
Der Ripple-Preis hat die meisten seiner jüngsten Kursgewinne nach dem Testen des Widerstandsbereichs von USD 0,350 reduziert. XRP/USD fiel unter die Unterstützungsniveaus von USD 0,335 und USD 0,332 und notiert derzeit unter USD 0,330 mit rückläufiger Tendenz. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei USD 0,327.

Andere Altcoins Märkte heute

In den letzten beiden Sessions handelten die meisten Small-Cap-Altcoins in einer Spanne und nur wenige legten mehr als 5% zu, darunter ENJP, MCO, AOA, BNB, LRC, XTZ und BCD. Von diesen ist ENJ um rund 13% und MCO um fast 8% gestiegen.

Insgesamt wird der Bitcoin-Preis weiterhin über 5.175 USD und 5.150 USD liegen. Daher besteht die Chance auf einen erneuten Anstieg auf das Niveau von 5.400 US-Dollar in den nächsten zwei Tagen. Umgekehrt könnte ein Bruch unter 5.150 USD kurzfristig zu einem längerfristigen Rückgang von BTC und Altcoins führen.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Bitcoin und Altcoins Kurs steigt weiter 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories