Startseite NewsAltcoin News

Bitcoin ist zurück auf über $ 5.200

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis korrigierte sich nach unten und erholte sich wieder über USD 5.200.
  • Ethereum besuchte den Widerstand von USD 180 erneut und Ripple bewegte sich wieder über USD 0,350.
  • TRUE, ABBC und VEST sind heute um mehr als 15% gestiegen.

In jüngster Zeit gab es eine Abwärtskorrektur bei Bitcoin unterhalb des Unterstützungsbereichs von USD 5.200. BTC testete die 5.080 USD Stützfläche und erholte sich. Der Preis wird nun (08:10 UTC) über dem Niveau von USD 5.200 gehandelt und könnte weiter in Richtung USD 5.250 und USD 5.280 steigen. Ebenso erholten sich Ethereum und Ripple nach Abschluss einer kurzfristigen Abwärtskorrektur. Die ETH testet den Widerstand von USD 180 und XRP handelt gut über der Unterstützung von USD 0,350. Der aktuelle Trend ist positiv, was auf eine weitere Zunahme von BTC und Altcoins in naher Zukunft hindeutet.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin ist zurück auf über $ 5.200 101
Quelle: coinpaprika.com

Bitcoin Preis

Nach dem Testen der USD 5.080-Unterstützung erholte sich der Bitcoin-Preis über USD 5.150 und USD 5.200. BTC handelt mit einem positiven Winkel und könnte den Widerstand von USD 5.250 bald wieder testen. Der Hauptwiderstand liegt bei USD 5.300, über dem die Bullen wahrscheinlich die volle Kontrolle übernehmen werden.
Auf der anderen Seite liegt die anfängliche Unterstützung bei 5.150 USD. Wenn es weitere Nachteile gibt, wird der Preis wahrscheinlich die Unterstützung von USD 5.100 oder USD 5.080 erneut testen.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis erholte sich nach dem Testen des wichtigsten Unterstützungsniveaus von USD 170. Die ETH ist um mehr als 3% gestiegen und versucht, den Widerstandsbereich von USD 180 zu durchbrechen. Wenn Bullen erfolgreich sind, könnte der Preis den nächsten Schlüsselwiderstand bei USD 185 testen.
Auf der anderen Seite liegt eine erste Unterstützung in der Nähe der Werte von 177 USD und 176 USD. Sollte es zu einem Abwärtssog kommen, könnte der Kurs die 170 US-Dollar-Unterstützung erneut testen.

Bitcoin Cash, Eos und Ripple-Preis

Der Bitcoin Cash Preis fand ein starkes Kaufinteresse nahe dem USD 290 Niveau und kletterte zuletzt nach oben. BCH/USD testet derzeit den Widerstand von USD 300. Ein erfolgreicher Abschluss über 300 US-Dollar wird höchstwahrscheinlich den Weg für weitere Gewinne in Richtung der Niveaus von 315 US-Dollar und 320 US-Dollar frei machen. Auf der anderen Seite liegt die Hauptunterstützung bei 290 USD.
EOS ist bereits um mehr als 8% gestiegen. Der Preis durchbrach die Widerstandswerte von USD 5,65 und USD 5,70 und wird nahe der Marke von USD 5,80 gehandelt. Der nächste entscheidende Widerstand liegt bei USD 5,95 - USD 6,00 im Bereich.
Der Ripple-Preis blieb über der Unterstützung von USD 0,340 und erholte sich kürzlich über dem Widerstand von USD 0,350. XRP/USD handelt über USD 0,353 und könnte kurzfristig weiter in Richtung der Widerstandswerte von USD 0,360 und USD 0,365 steigen.

Andere Altcoins Märkte heute

In den letzten beiden Sessions gewannen einige Small-Cap-Altcoins an Bodenhaftung und stiegen um mehr als 8%, darunter TRUE, ABBC, VEST, CRO, IOST, DGTX und DOGE. Davon sammelte TRUE fast 35% und die ABBC-Coin gewann fast 18% (zwei Tage in Folge).

Insgesamt liegt der Bitcoin-Preis wieder in der grünen Zone über 5.180 USD und 5.200 USD. Die BTC-Käufer müssen den Preis jedoch über den Widerstand von 5.250 USD und 5.300 USD für eine erneute Rallye in naher Zukunft treiben. Andernfalls besteht das Risiko eines erneuten Verkaufsinteresses am Markt.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Bitcoin ist zurück auf über $ 5.200 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories