16 Sep 2022 · 3 min read

Ethereum-Bärische Wende könnte Bitcoin nach unten ziehen, ATOM und GLM steigen

  • Der Bitcoin-Preis könnte unter die Unterstützung von 19.500 $ fallen. 
  • Ethereum fiel um über 10 % und wurde unter $1.500 gehandelt, XRP nähert sich $0,32. 
  • ATOM und GLM sind um über 10 % gestiegen, und LUNC steigt wieder an.

Der Bitcoin-Preis blieb deutlich unter der Widerstandszone von 20.500 $. BTC handelt derzeit unterhalb der Unterstützungszone von 20.000 $. Ein Durchbruch unter die 19.500 $-Marke könnte in naher Zukunft einen größeren Rückgang auslösen.

In ähnlicher Weise kämpfen die meisten wichtigen Altcoins darum, einen neuen Anstieg zu starten. ETH begann einen starken Rückgang und wurde unter der Unterstützung von 1.500 $ gehandelt. XRP bewegt sich nach unten in Richtung der $0,32-Unterstützung. ADA könnte die Unterstützungszone von 0,45 $ erneut ansteuern.

Bitcoin Preis

Nach vielen gescheiterten Versuchen hat sich der Bitcoin-Preis unterhalb der 20.000 $-Unterstützungszone eingependelt. BTC bewegte sich sogar unter die 19.800 $-Marke und den einfachen gleitenden 50-Stunden-Durchschnitt. Er konsolidiert sich nun oberhalb der Unterstützungszone von 19.500 $. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe der 19.350 $-Zone, unter der der Preis sogar die 18.800 $-Unterstützungszone testen könnte.

Chart Source: Tradingview

Auf der Oberseite stößt der Preis bei 19.880 $ auf Widerstand. Der nächste wichtige Widerstand befindet sich nun in der Nähe der 20.000 $-Marke und des einfachen gleitenden 50-Stunden-Durchschnitts, über dem der Preis einen anständigen Anstieg beginnen könnte.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis hatte Mühe, die Widerstandsniveaus von $1.650 und $1.655 zu überwinden. Infolgedessen kam es nach Abschluss der Fusion zu einer starken Abwärtsreaktion. ETH fiel stark unter die 1.600 $-Marke und den einfachen gleitenden 50-Stunden-Durchschnitt. Sie durchbrach sogar die 1.500 $-Marke und testete die Unterstützung bei 1.460 $. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 1.420 $, unterhalb derer der Preis wieder auf 1.350 $ zurückkehren könnte.

Chart Source: Tradingview

Auf der Oberseite befindet sich ein unmittelbarer Widerstand bei der Marke von 1.500 $. Der nächste wichtige Widerstand bildet sich jetzt bei 1.560 $.

ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

Cardano (ADA) hat es nicht geschafft, die Widerstandszone von 0,48 $ zu überwinden. Er reagierte auf den Abwärtstrend und wurde unter 0,465 $ gehandelt. Weitere Verluste könnten den Preis in Richtung der Unterstützung von 0,45 $ schicken.

BNB konsolidiert sich in der Nähe der Unterstützungszone von $272. Sollte es zu einem Durchbruch nach unten kommen, könnte der Kurs möglicherweise in Richtung der Unterstützung bei $265 fallen. Die nächste wichtige Unterstützung befindet sich bei 250 $.

Solana (SOL) bewegt sich erneut abwärts in Richtung der Unterstützung bei 32,20 $. Sollten die Bären in Aktion bleiben, könnte der Kurs sogar die 30,50 $-Marke testen. Umgekehrt könnte er ansteigen und den Widerstand bei 34,50 $ testen.

DOGE wurde unterhalb der wichtigen Unterstützung von $ 0,060 gehandelt. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe der 0,0580 $-Marke, unter der der Preis in den kommenden Sitzungen möglicherweise die 0,0565 $-Marke testen könnte.

Der XRP-Preis bewegt sich nach unten in Richtung der Unterstützungszone von 0,32 $. Sollte es den Bullen nicht gelingen, die Unterstützungszone von $0,32 zu verteidigen, besteht das Risiko einer Bewegung in Richtung $0,305 oder sogar $0,30.

Andere Altcoins auf dem heutigen Markt

Einige Altcoins befinden sich im grünen Bereich, darunter ATOM, GLM, LUNC, CHZ, KNC, QNT, LINK, NEO, USDN, GMT und LDO. Von diesen ist ATOM um mehr als 12 % gestiegen und hat die Marke von 15,10 $ überschritten.

Insgesamt kämpft der Bitcoin-Preis darum, über der wichtigen Unterstützung von 19.500 $ zu bleiben. Sollte sich BTC nicht über der 19.500 $-Marke halten können, könnte er bald die 18.500 $-Marke testen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN