Startseite NewsAltcoin News

Der Kurs von Bitcoin and Altcoins bleibt anfällig für Verluste

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis konsolidiert sich über USD 3.400, mit einer rückläufigen Struktur.
  • Ethereum und Ripple erholten sich, bleiben aber unter den wichtigsten Widerstandswerten.
  • QNT, BAT und ICX haben heute mehr als 10% gesammelt.

Gestern gab es eine scharfe Abwärtsbewegung der Bitcoin unter die 3.450 US-Dollar-Unterstützung. BTC/USD notierte auf dem Niveau von USD 3.375 und erholte sich später wieder über USD 3.400. Der Kurs ist derzeit (UTC 08:20 AM) konsolidiert und notiert unter wichtigen Widerständen bei USD 3.450 und USD 3.480. Ebenso erholte sich das Ethereum nach einer starken Abwärtswelle über 104 USD. Die ETH/USD steht jedoch vor vielen Hürden in der Nähe der Widerstandszone von USD 107 - USD 108. Der Ripple Preis korrigiert ebenfalls höher, bleibt aber deutlich unter dem entscheidenden Widerstandswert von 0,300 US-Dollar.

Kryptowährungen sind auf Kurs, um ihre Tiefststände im vierten Quartal in einer schwachen technischen Position zu wiederholen, sagte Fundstrat Global Advisors Stratege Robert Sluymer in einer Notiz Mittwoch, laut Bloomberg. Ein proprietäres Messgerät für die Marktbreite im Raum zeigt, dass kleinere Coins am meisten gefährdet sind, fügte er hinzu. Laut Sluymer würde eine Pause unter 3.100 USD einen Rückgang auf 2.270 USD bedeuten, während eine Bewegung über 4.200 USD erforderlich ist, um zu signalisieren, dass sich Bitcoin zu verbessern beginnt.

Gesamte Marktkapitalisierung

Der Kurs von Bitcoin and Altcoins bleibt anfällig für Verluste 101
Source: coinmarketcap.com

Bitcoin Preis

Nach einem starken Rückgang erholte sich der Bitcoin-Preis von über 3.400 US-Dollar und begann in einer Spanne zu handeln. Sollte BTC/USD die Widerstandswerte von USD 3.450 und USD 3.480 durchbrechen, könnte es kurzfristig zu einer ordentlichen Erholung kommen. Andernfalls bleibt der Preis in einem Abwärtstrend und könnte vielleicht in Richtung der Werte von 3.350 USD und 3.300 USD sinken.
Die Preisaktion deutet darauf hin, dass die Unterstützung von USD 3.400 als solide Barriere für Verkäufer fungiert, aber sie müssen die Verkaufszinsen bei USD 3.450 und USD 3.480 überwinden.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis erholte sich, nachdem er auf das Unterstützungsniveau von 101 US-Dollar gehandelt hatte. ETH/USD liegt derzeit bei rund 1,5%, aber es gibt viele Widerstände auf der Aufwärtsseite in der Nähe der USD 107 und USD 108 Niveaus.
Ein erfolgreicher Durchbruch über den Widerstand von USD 108 könnte die Türen für eine größere Erholung auf das Niveau von USD 115 öffnen. Auf der anderen Seite liegt die anfängliche Unterstützung bei 104 USD und 102 USD. Die Hauptunterstützung sind 101 USD und 100 USD.

Bitcoin Cash, Eos und Ripple-Preis

Der Bitcoin Cash Preis unternahm einen weiteren Versuch, den Widerstand von 120 US-Dollar zu übertreffen, aber er scheiterte. BCH/USD ist derzeit um rund 2% gestiegen und handelt nahe dem Niveau von 116 US-Dollar. Auf der anderen Seite sind Unterstützungen bei 112 USD und 110 USD zu sehen.
EOS erholte sich kürzlich, konnte aber die Gewinne nicht in der Nähe des Niveaus von USD 2,40 halten. Der Kurs notiert derzeit bei USD 2,35, während er sich bei USD 2,40 und USD 2,42 nach oben bewegt.
Der Ripple Preis erholte sich ein paar Punkte, blieb aber meist in einer rückläufigen Zone. XRP/USD wird derzeit nahe 0,291 USD gehandelt, wobei viele Hürden wie 0,294 USD, 0,250 USD, 0,280 USD und 0,300 USD aufwärts gerichtet sind. Auf der anderen Seite liegt die Hauptunterstützung bei 0,290 USD, gefolgt von 0,288 USD.

Andere Altcoins Märkte heute

In den letzten paar Sessions haben einige Small-Cap-Altcoins mit Zuwächsen von mehr als 7% gut gehandelt, darunter QNT, BAT, ICX, XEM, VERI, BSV, AOA, WAN und IOST. Davon erholte sich QNT um fast 40% und die BVT liegt bei rund 14%.

Insgesamt konsolidiert der Bitcoin-Preis die Verluste über die Marke von 3.400 US-Dollar. BTC/USD könnte sich höher korrigieren, aber es ist wahrscheinlich, dass es in der Nähe des Widerstandsniveaus von USD 3.450 oder USD 3.480 scheitern wird. Auf der anderen Seite könnte ein Bruch unter 3.400 USD und 3.375 USD in den kommenden Sitzungen weitere Abwärtsbewegungen bei BTC und Altcoins auslösen.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Der Kurs von Bitcoin and Altcoins bleibt anfällig für Verluste 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories