05 Sep 2022 · 3 min read

Bitcoin und Ethereum versuchen, sich zu erholen, SAND und LINK legen zu

 

  • Der Bitcoin Preis bewegt sich in Richtung 20.000 USD.
  • Ethereum könnte den Widerstand von 1.600 USD testen, XRP konsolidiert bei 0,335 USD.
  • SAND und LINK legten fast 5 % zu.

Bitcoin konsolidiert sich oberhalb der wichtigen Unterstützungszone von 19.500 USD und sieht sich einem starken Widerstand nahe der 20.500 USD-Zone gegenüber. BTC wird derzeit in der Nähe von 19.900 USD gehandelt und ist innerhalb von einem Tag und einer Woche um rund 1 % gestiegen.

In ähnlicher Weise stehen die meisten wichtigen Altcoins vor wichtigen Hürden. ETH kämpft damit, sich über 1.600 USD und 1.620 USD zu halten. XRP steht vor dem Widerstand bei 0,335 USD. ADA gewann an Fahrt und versucht nun, den Widerstand von 0,50 USD zu überwinden.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: tradingview.com

Bitcoin Preis

In den vergangenen Tagen erlebte der Bitcoin-Preis einige Rückschläge in der Nähe der Widerstandszone von 20.500 USD. BTC konnte nicht an Stärke gewinnen und wurde in einer Spanne oberhalb der Unterstützung von 19.500 USD gehandelt. Er wird nun unterhalb der Widerstandszone von 20.000 USD gehandelt. Der nächste Widerstand liegt in der Nähe der 20.200 USD-Marke. Die Haupthürde liegt nach wie vor bei der 20.500 USD-Marke, über der der Preis einen stärkeren Anstieg beginnen könnte.

Auf der Abwärtsseite befindet sich eine erste Unterstützung bei 19.650 USD. Die wichtigste Unterstützung auf Wochenbasis befindet sich immer noch in der Nähe der 19.500 USD-Marke, unterhalb derer der Preis eine rückläufige Dynamik entwickeln könnte.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis kämpft ebenfalls darum, die Widerstandsmarken von 1.600 USD und 1.620 USD zu überwinden. Er konsolidiert sich derzeit oberhalb der Marke von 1.550 USD und ist innerhalb eines Tages um fast 2 % und innerhalb einer Woche um 10 % gestiegen. Um einen starken Anstieg zu starten, muss er sich über 1.600 USD und 1.620 USD einpendeln. In diesem Fall könnte der Kurs in Richtung des Widerstands bei 1.700 USD steigen.

Auf der Abwärtsseite befindet sich eine erste Unterstützung jetzt bei 1.550 USD. Die wichtigste Unterstützung auf Wochenbasis liegt bei 1.500 USD, darunter könnte der Preis auf 1.420 USD fallen.

ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

Cardano (ADA) konnte sich erholen und kletterte wieder über 0,48 USD. Er steht nun vor dem Widerstand nahe der 0,50 USD-Marke. ADA ist auch einer der besten Performer der letzten Woche, da er um über 15% gestiegen ist.

BNB schaffte es nicht, den Widerstand von 288 USD zu überwinden. Er wird jetzt unter der Marke von 280 USD gehandelt. Bei einem erneuten Rückgang könnte der Kurs möglicherweise wieder in den Unterstützungsbereich von 272 USD zurückkehren.

Solana (SOL) notiert wieder oberhalb der 32 USD-Marke. Ein unmittelbarer Widerstand liegt bei 32,50 USD. Der erste größere Widerstand liegt bei 33,20 USD, über dem der Kurs in Richtung 35 USD steigen könnte.

DOGE handelt oberhalb der Marke von 0,062 USD. Auf der Oberseite stößt der Kurs auf Widerstand bei 0,0635 USD und 0,065 USD. Ein Abschluss über 0,065 USD könnte DOGE in Richtung 0,070 USD treiben.

Der XRP-Preis kämpft darum, sich über der Widerstandszone von 0,335 USD zu halten. Der Hauptwiderstand liegt in der Nähe von 0,35 USD, über dem XRP einen starken Anstieg beginnen könnte.

Andere Altcoins auf dem heutigen Markt

Einige Altcoins steigen ebenfalls, darunter DOT, MATIC, SHIB, LEO, UNI, ATOM, LINK, NEAR, SAND, CAKE, HOT und RVN. SAND und LINK legten um fast 5 % zu und gehörten damit heute zu den Spitzenreitern. SAND überschritt die Marke von 0,97 USD und steigerte seine wöchentlichen Gewinne auf mehr als 3 %, während LINK 7,20 USD erreichte und innerhalb einer Woche ebenfalls um 14 % zulegte.

Insgesamt kämpft der Bitcoin-Kurs immer noch darum, die Widerstandszone von 20.500 USD zu überwinden. Ein Schlusskurs über 20.500 USD könnte einen stärkeren Anstieg einleiten. Andernfalls könnte er unter 19.500 USD fallen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN