28 Jan 2022 · 3 min read

Bitcoin und Ethereum versuchen sich zu erholen, ENJ und SAND steigen

 

  • Der Bitcoin-Preis bewegt sich auf den Widerstand von 38.000 USD zu.
  • Ethereum peilt 2.500 USD an, XRP konsolidiert über 0,60 USD.
  • ENJ und SAND sind um über 13 % gestiegen.

Der Bitcoin-Preis bildete eine Basis und kletterte über die Marke von 36.500 USD. Er zeigt derzeit positive Anzeichen in der Nähe von 37.400 USD und könnte in Richtung des Widerstands bei 38.000 USD klettern.

In ähnlicher Weise bewegen sich auch die meisten wichtigen Altcoins nach oben. ETH könnte sich beschleunigen, wenn es eine klare Bewegung über 2.500 USD gibt. XRP hält sich stabil über dem Pivot-Niveau von 0,60 USD. ADA könnte in der Nähe der 1,08 USD-Marke auf Widerstand stoßen.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: tradingview.com

Bitcoin Preis

Nach einem kurzfristigen Rückgang fand der Bitcoin Preis in der Nähe des Bereichs von 35.500 USD Unterstützung. BTC begann einen erneuten Anstieg und konnte die Marke von 37.000 USD überwinden. Auf der Oberseite stößt der Preis in der Nähe der 37.500 USD-Marke auf Widerstand. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 38.000 USD, über dem der Preis stetig steigen könnte.

Andernfalls könnte es zu einem erneuten Rückgang unter die Unterstützung von 36.400 USD kommen. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 35.500 USD, darunter könnte der Preis noch weiter sinken.

Ethereum Preis

Der  Ethereum-Preis hält sich stabil oberhalb der Marke von 2.400 USD. ETH konsolidiert sich in der Nähe der Marke von 2.450 USD. Der erste wichtige Widerstand auf der Oberseite liegt bei 2.500 USD. Der nächste Hauptwiderstand liegt bei 2.550 USD, oberhalb dessen der Preis einen ordentlichen Anstieg beginnen könnte.

Auf der Abwärtsseite befindet sich eine erste Unterstützung bei 2.400 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 2.320 USD, unterhalb derer der Preis seine Verluste ausweiten könnte.

ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

Cardano (ADA) zeigt positive Anzeichen oberhalb des Niveaus von 1,02 USD. Ein unmittelbarer Widerstand befindet sich in der Nähe des Niveaus von 1,05 USD. Der erste wichtige Widerstand liegt bei 1,08 USD, über dem die Bullen an Stärke gewinnen könnten.

Binance Coin (BNB) ist um fast 8 % gestiegen und hat sich deutlich über die 380 USD-Marke bewegt. Es wird jetzt über 385 USD gehandelt und es scheint, dass die Bullen eine Bewegung in Richtung der Widerstandszone von 400 USD anstreben.

Solana (SOL) bewegt sich nach oben und handelt über 90 USD. Eine erste Hürde liegt in der Nähe der 95 USD-Marke. Der Hauptwiderstand liegt in der Nähe der 100 USD-Marke, oberhalb derer der Kurs noch weiter ansteigen könnte.

DOGE kämpft damit, den Widerstand von 0,145 USD zu überwinden. Der nächste Widerstand liegt bei der Marke von 0,150 USD. Ein Schlusskurs über 0,150 USD könnte möglicherweise einen stärkeren Anstieg in naher Zukunft einleiten.

Der XRP-Preis konsolidiert sich in der Nähe der Marke von 0,600 USD. Eine unmittelbare Hürde befindet sich in der Nähe des Niveaus von 0,62 USD. Der Hauptwiderstand für den Ausbruch bildet sich nun bei 0,65 USD, wo die Bären aktiv bleiben könnten.

Andere Altcoins Märkte heute

Viele Altcoins sind um über 5 % gestiegen, darunter DOT, MATIC, CRO, LINK, ALGO, FTT, MANA, SAND, EGLD und GRT. Von diesen legte SAND fast 17 % zu und kletterte über die Marke von 3,50 USD, womit er seine wöchentlichen Verluste auf weniger als 11 % reduzierte. ENJ legte um 13 % zu, überschritt die Marke von 1,65 USD und verringerte seine wöchentlichen Verluste auf 21 %.

Insgesamt bewegt sich der Bitcoin-Kurs auf den Widerstand von 38.000 USD zu. Um weiter zu steigen, muss BTC über dem Widerstand von 38.000 USD an Stärke gewinnen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN