27 Aug 2021 · 3 min read

Bitcoin und Ethereum im roten Bereich, SOL erholt sich

Der Bitcoin Preis hat seinen Rückgang unter 47.000 USD fortgesetzt. Ethereum konnte die Unterstützung von 3.000 USD testen, XRP testete erneut die Unterstützung von 1,05 USD. SOL erholte sich um 15 % und durchbrach die 80-USD-Marke.

Der Bitcoin-Preis konnte sich nicht über der Unterstützungszone von 47.200 USD halten, weitete seinen Rückgang aus und testete die Zone von 46.500 USD. Derzeit wird er im roten Bereich gehandelt und könnte sich weiter in Richtung 46.000 USD abwärts bewegen.

In ähnlicher Weise bewegen sich die meisten wichtigen Altcoins nach unten. ETH wird deutlich unter 3.150 USD gehandelt und könnte 3.000 USD testen. XRP testete die Unterstützung von 1,05 USD, bevor er eine Konsolidierungsphase begann. ADA ging weiter zurück und fiel sogar unter die Unterstützung von 2,50 USD.

Marktkapitalisierung insgesamt

crypto market cap

Source: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Nach einem Schlusskurs unter 48.000 USD weitete der Bitcoin-Preis seine Talfahrt aus. BTC durchbrach die Niveaus von 47.200 USD und 47.000 USD. Er testete sogar 46.500 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe der 46.000 USD-Marke. Weitere Abwärtsbewegungen könnten die Tür für eine Bewegung in Richtung der 45.000 USD-Marke öffnen.

Auf der Oberseite liegt ein unmittelbarer Widerstand bei 47.200 USD. Der erste größere Widerstand liegt bei 47.800 USD, gefolgt von 48.000 USD. Der Hauptwiderstand liegt bei 48.500 USD, oberhalb dessen sich der Preis stetig erholen könnte.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis durchbrach die Unterstützung von 3.110 USD und weitete seinen Rückgang aus. ETH testete 3.050 USD und bleibt dem Risiko weiterer Verluste ausgesetzt. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 3.000 USD. Ein Durchbruch unter 3.000 USD könnte den Preis in Richtung 2.880 USD führen.

Sollte es zu einer Aufwärtskorrektur kommen, liegt ein unmittelbarer Widerstand bei 3.150 USD. Der Hauptwiderstand für einen Ausbruch bildet sich jetzt bei der Marke von 3.200 USD.

ADA, LTC, DOGE und XRP Preis

Cardano (ADA) ist um 4 % gefallen und hat die Unterstützungszone von 2,60 USD durchbrochen. ADA ist sogar unter 2,50 USD gefallen und hat Mühe, sich zu erholen. Bei einem Schlusskurs unter 2,50 USD könnte der Kurs weiter in Richtung der Unterstützungszone von 2,20 USD fallen. Umgekehrt könnte sich der Kurs bis auf 2,65 USD erholen. Der nächste wichtige Widerstand befindet sich bei 2,72 USD.

Litecoin (LTC) hat sich unter 170 USD eingependelt und scheint damit zu kämpfen, sich über der Unterstützung von 165 USD zu halten. Wenn die Bären die 165 USD-Marke überwinden, könnten sie einen Test der 155 USD-Marke anstreben. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 150 USD. Auf der Oberseite könnten die Bullen auf Hürden bei 172 USD stoßen.

Dogecoin (DOGE) notiert derzeit deutlich unter dem Level von 0,280 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 0,250 USD, unterhalb derer das Risiko eines größeren Rückgangs besteht. Im Falle einer Erholungswelle könnte der Preis in der Nähe des Niveaus von 0,280 USD auf Verkaufsinteresse stoßen.

Der XRP-Preis hat sich unterhalb der Unterstützung von 1,12 USD eingependelt. Er testete sogar die Unterstützung bei 1,05 USD. Sollten die Bären weiterhin aktiv bleiben, könnte es zu einem Rückgang in Richtung der Unterstützung von 1,00 USD kommen. Auf der Oberseite könnte die vorherige Unterstützung bei 1,15 USD als Widerstand dienen.

Andere Altcoins Märkte heute

Viele Altcoins sind um 8% gefallen, darunter NEAR, FTM, DASH, ZIL, ZEC, HNT, XTZ, DGB, KCS, ONE, NEO, AUDIO, SC, RVN und MIOTA. Von diesen sind NEAR und FTM um über 12 % gefallen.

Insgesamt bewegt sich der Bitcoin-Preis langsam unter 47.000 USD. Sollte BTC die Marke von 46.500 USD durchbrechen, könnte es sogar schwierig werden, sich über der Marke von 46.000 USD zu halten.
_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung finden:

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktieren anonym mit NordVPN