Startseite NewsBitcoin News

Bitcoin und Altcoins tendieren abwärts

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis ist um 2% gesunken und wird nun unter der Unterstützung von USD 7.850 gehandelt.
  • Ethereum testete die USD 135 Unterstützung und XRP ist nahe USD 0,200.
  • BCN und QNT sind heute um mehr als 10% gefallen.

Der Bitcoin-Preis blieb in einer rückläufigen Zone und blieb nicht über den wichtigen Unterstützungsniveaus von USD 8.000 und USD 7.850. BTC/USD nähert sich nun in Richtung USD 7.700, unterhalb dessen der Preis in den kommenden Sitzungen die nächste wichtige Unterstützung bei USD 7.550 testen könnte.
In ähnlicher Weise wurden die meisten wichtigen Altcoins rot und gingen weiter zurück, einschließlich Ethereum, XRP, Bitcoin Cash, Litecoin, EOS, BNB, ADA, TRX und XLM. ETH/USD handelt jetzt nahe der Unterstützung von USD 135, mit einem rückläufigen Winkel. XRP/USD testet die Hauptunterstützungen von USD 0,202 und USD 0,200, unter die er fallen könnte.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin und Altcoins tendieren abwärts 101
Source: www.tradingview.com

Bitcoin-Preis

Nach einem gescheiterten Aufwärtsversuch über USD 8.200 verlängerte Bitcoin Preis seinen Rückgang. BTC/USD handelte unterhalb der wichtigen Unterstützungsebenen von USD 8.000 und USD 7.850, um sich in eine rückläufige Zone zu bewegen. Es scheint, als könnte der Preis weiter sinken und die nächste wichtige Unterstützung nahe der USD 7.550-Marke testen, wo die Haussiers wahrscheinlich auftauchen werden.
Auf der oberen Seite könnten die bisherigen Unterstützungen bei USD 7.850 und USD 8.000 eine Erholung stoppen. Bei einem erfolgreichen Abschluss und einem follow through über USD 8.000 könnte der Kurs weiter in Richtung USD 8.200 steigen.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis kämpfte um eine Erholung über den Widerstandsbereich von USD 142 und weitete seinen Rückgang unter die Unterstützung von USD 140 aus. ETH/USD handelt nun nahe der USD 135-Unterstützung, unter die er in Richtung der USD 128-Unterstützung rutschen könnte.
Umgekehrt muss der Kurs über die Widerstandsmarken von USD 140 und USD 142 steigen, um in einen positiven Bereich zu gelangen und eine Erholungswelle zu starten. Der nächste wichtige Widerstand liegt nahe der USD 148.

Bitcoin Cash, Litecoin und XRP Preis

Der Bitcoin Cash Preis trimmt die Gewinne und wird nun unter dem Wert von USD 240 gehandelt. BCH/USD findet jedoch ein starkes Kaufinteresse nahe den Werten von USD 230 und USD 232. Sollte es zu einem Durchbruch nach unten unter USD 230 kommen, könnte der Kurs in Richtung der USD 215-Marke fallen.
Litecoin handelt jetzt deutlich unter dem USD 46,50 Pivot-Level. Der Bereich um USD 44,00 bietet derzeit Unterstützung und verhindert weitere Abwärtsbewegungen. Die nächste Unterstützung liegt nahe dem USD 42,50 Level. Auf der oberen Seite ist ein klarer Bruch über USD 46,50 für einen erneuten Anstieg erforderlich.
Der XRP-Preis ist stetig rückläufig und hat sich kürzlich unter dem Unterstützungsbereich von USD 0,205 eingependelt. XRP/USD wird nun nahe der USD 0,202 und USD 0,200 Unterstützung gehandelt. Sollte es einen klaren Durchbruch unter USD 0,200 geben, werden die Bären wahrscheinlich einen Test bei USD 0,192 anstreben.

Andere Altcoins Märkte heute

In den letzten drei Sitzungen gingen einige small cap Altcoins um mehr als 5% zurück, darunter BCN, QNT, BCD, THETA, SNX, ZEN, KMD und XTZ. Umgekehrt sind REN, ATOM, SEELE, LINK und ISOT um mehr als 5% gestiegen.

Insgesamt zeigt die Bitcoin viele rückläufige Zeichen unter USD 8.000 und USD 7.850. BTC/USD konnte sich nicht von der wichtigen USD 7.850-Unterstützung erholen und wird nun wahrscheinlich in naher Zukunft die USD 7.550-Unterstützung testen.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Bitcoin und Altcoins tendieren abwärts 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories