Startseite NewsBitcoin News

Bitcoin und Altcoins steigen weiter im Kurs

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis blieb über USD 4.000 und die Gewinne über USD 4.040.
  • Ethereum könnte 140 US-Dollar brechen und Ripple bewegt sich in Richtung 0,310 US-Dollar.
  • KCS und BTC haben heute mehr als 10% zugelegt.

In den letzten Sessions gab es meist zinsbullische Bewegungen beim Bitcoin-Preis über den 4.000 US-Dollar. BTC/USD handelte über den Widerstandswerten von USD 4.025 und USD 4.040. Es wurde ein neues Wochenhoch gebildet, aber der Preis konnte die Widerstandsmarke von USD 4.060 - USD 4.070 nicht überschreiten. Die aktuelle (UTC 08:00 AM) Preisaktion ist positiv und es scheint, dass Bullen einen Durchbruch über den Widerstandsbereich von USD 4.060 - USD 4.070 anstreben könnten. Ebenso steigt Ethereum und könnte versuchen, den Widerstand von 140 US-Dollar zu überwinden. Außerdem gewinnt der Ripple Preis über USD 0,307 an Aufwärtsdynamik und könnte bald die Widerstandswerte von USD 0,310 oder 0,312 testen.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin und Altcoins steigen weiter im Kurs 101
Quelle: coinpaprika.com

Bitcoin Preis

Nach einer leichten Abwärtskorrektur fand der Bitcoin-Preis Unterstützung nahe der 4.000 US-Dollar-Marke. BCT/USD stieg erneut an und durchbrach die Widerstandswerte von USD 4.025 und USD 4.040. Es wurde sogar auf ein neues Wochenhoch über USD 4.050 gehandelt, aber die Verkäufer schützten den Widerstandsbereich von USD 4.060 - USD 4.070.
Der Kurs konsolidiert derzeit die Gewinne, und wenn es zu einer Abwärtskorrektur kommt, dürften die Niveaus von USD 4.025 und USD 4.000 als Unterstützung dienen. Auf der anderen Seite könnte ein überzeugender Bruch über den Widerstandsbereich von USD 4.060 - USD 4.070 den Weg für weitere Aufwärtsbewegungen zu USD 4.100 und USD 4.150 ebnen.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis korrigierte nach unten und testete den wichtigsten Supportbereich von 136 US-Dollar. ETH/USD prallte über den Widerstand von USD 138 zurück und bewegt sich derzeit nach oben.
Der Preis könnte vielleicht den Widerstand von 140 US-Dollar kurzfristig testen. Wenn die Käufer die Kontrolle behalten und den Widerstand von USD 140 klären, könnten die Ether-Käufer die Widerstandswerte von USD 145 und USD 148 anstreben.

Bitcoin Cash, Eos und Ripple-Preis

Bitcoin Barpreis setzte seine Aufwärtsbewegung fort und notierte über dem Widerstand von 168 US-Dollar. BCH/USD ist derzeit um mehr als 1% gestiegen und es scheint, dass sich der Preis kurzfristig über die Widerstandswerte von 170 USD und 172 USD beschleunigen könnte. Auf der anderen Seite liegt die Hauptunterstützung für Käufer bei 165 US-Dollar.
EOS korrigierte nach einer starken Aufwärtsbewegung in Richtung USD 4,35 einige Punkte. Der Preis wird derzeit nahe dem Niveau von USD 4,20 gehandelt, wobei die nächste wichtige Unterstützung nahe dem Niveau von USD 4,15 liegt. Auf der anderen Seite gibt es Hürden bei 4,30 USD und 4,35 USD.
Der Ripple-Preis fand Unterstützung in der Nähe des Kurses von 0,305 USD und begann später mit einer neuen Aufwärtsbewegung. XRP/USD handelte über den Niveaus von USD 0,306 und USD 0,307, mit einer zinsbullischen Tendenz. Auf der anderen Seite gibt es einen starken Widerstand, der bei 0,310 USD liegt.

Andere Altcoins Märkte heute

In den letzten beiden Sessions stiegen einige Small-Cap-Altcoins zwischen 5%-12%, darunter KCS, BAT, AOA, XTZ, MXM, IOST, XEM und ELA. Von diesen liegt die KCS um mehr als 12% und die BVT um fast 11% höher.

Insgesamt handelt der Bitcoin-Preis in einer zinsbullischen Zone über dem Unterstützungsniveau von USD 4.000. Wenn BTC/USD den Höchststand von USD 4.070 übersteigt, könnten in den kommenden Sitzungen solide Gewinne erzielt werden. In dem genannten Fall können auch Altcoins wie ETH, XRP, BCH, WAN, ICX, EOS, ADA und TRX an Fahrt gewinnen.
_____
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Bitcoin und Altcoins steigen weiter im Kurs 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories