Startseite NewsBitcoin News

Twitter CEO verdoppelt seinen Bitcoin Einsatz

Von Linas Kmieliauskas
Twitter CEO verdoppelt seinen Bitcoin Einsatz 101
Source: a video screenshot.

Einer der größten Befürworter von Bitcoin, Jack Dorsey, CEO des Social Media-Giganten Twitter, hat gerade seinen 4 Millionen Anhängern mitgeteilt, dass er ein neues Team von 3-4 Ingenieuren und einem Designer einstellt, um dem Krypto-Ökosystem zu helfen.

Das neue Team wird als Abteilung von Square (Square Crypto) arbeiten, einem von Dorsey mitbegründeten Zahlungsdienstleister. Das Team würde direkt an Dorsey berichten, die auch CEO von Square ist.

"Dies wird die erste Open-Source-Initiative von Square sein, die unabhängig von unseren Geschäftszielen ist. Diese Leute werden sich ganz auf das konzentrieren, was das Beste für die Krypto-Community und die individuelle wirtschaftliche Stärkung ist, nicht auf die kommerziellen Interessen von Square. Alle daraus resultierenden Arbeiten werden offen und kostenlos sein", tweete der CEO, ohne zu erläutern, wer entscheiden wird, "was das Beste für die Krypto-Community ist".

Laut Dorsey hat Square viel von der Open-Source-Community genommen, und das ist eine kleine Möglichkeit, etwas zurückzugeben. Außerdem "ist es auf unsere breiteren Interessen ausgerichtet: ein besser zugängliches globales Finanzsystem für das Internet".

Außerdem betonte der CEO, dass sie einen Designer in das Team aufnehmen, weil "dies ein unterfinanzierter Bereich im Krypto-Ökosystem ist" und "gutes Design wird mehr Menschen helfen, schneller und besser auf diese Technologie zuzugreifen".

Darüber hinaus kann Square dieses Team in Bitcoin bezahlen.

____

Reaktionen:

____

In diesem Jahr macht der Bitcoin-freundliche CEO von Twitter in der Kryptoversicherung ständig Schlagzeilen. Vor kurzem hat er seine öffentliche Unterstützung für die Trezor Hardware-Wallet kundgetan. Außerdem unterstützte er Casa Node, eine Plug-and-Play-Lösung für den Betrieb eines Bitcoin- und Lightning Network-Knotens. (Dorsey ist unter den Investoren in Lighting Labs, Entwickler des Lightning Network.)

Darüber hinaus enthüllte Dorsey in einem kürzlich erschienenen The Tales from the Crypt-Podcast mehr darüber, wie positiv er Bitcoin sieht, und sagte, dass er kürzlich sein wöchentliches Bitcoin-Kauflimit für die Cash App "ausgeschöpft" habe. Diese Grenze liegt derzeit bei 10.000 USD pro Woche.

Er hat sich auch bereits früher für die Idee einer Bitcoin-Trinkgeld-Funktionalität für Twitter ausgesprochen und sogar gesagt, dass er glaubt, dass Bitcoin zur einheitlichen Währung der Welt wird.

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories