17 Dezember 2020 · 2 min read

Kursfeuerwerk bei Bitcoin, XRP von Ripple und Ethereum

Der Bitcoin-Preis ist um fast 15 % gestiegen und wird über USD 22.000 gehandelt. Ethereum stieg und testete den Widerstand von 650 USD, XRP stieg um 25%. CHSB, ZEN, EWT, THETA, XLM und LTC sind über 15% gestiegen.

Schließlich durchbrach der Bitcoin-Preis den Hauptwiderstand von USD 20.000 und begann einen starken Anstieg. BTC durchbrach viele Hürden und gewann fast 15%. Der Preis kletterte sogar über USD 22.000 und konsolidiert derzeit (05:00 UTC) seine Gewinne.

In ähnlicher Weise gab es einen starken Anstieg bei den meisten wichtigen Altcoins, einschließlich Ethereum, Litecoin, XRP, EOS, XLM, LINK, BNB, TRX, Bitcoin Cash und ADA. ETH/USD durchbrach die wichtige USD 600-Barriere und erholte sich in Richtung des USD 650-Widerstands. XRP/USD legte um mehr als 25 % zu und reduzierte alle seine jüngsten Verluste, um über 0,550 USD zu handeln.

Gesamtmarktkapitalisierung

Source: www.tradingview.com

Bitcoin-Kurs

Der Bitcoin-Preis ist über den Widerstand von USD 20.000 gestiegen. BTC kletterte über USD 21.000 und übersprang sogar die Marke von USD 22.000. In der Nähe von 22.200 USD wurde ein neues Allzeithoch gebildet und der Kurs konsolidiert seine Gewinne. Sollte es zu einer Abwärtskorrektur kommen, könnten die Bullen in der Nähe der Niveaus von USD 21.600 und USD 21.500 aktiv bleiben.
Auf der Oberseite stellt die Marke von 22.200 USD einen kurzfristigen Widerstand dar. Ein erneuter Anstieg über dieses Niveau könnte möglicherweise eine weitere Rallye auslösen und der Preis könnte sogar USD 22.800 oder USD 23.000 testen.

Ethereum-Preis

Der Ethereum-Preis begann ebenfalls einen starken Anstieg, nachdem er den Hauptwiderstand von USD 600 durchbrochen hatte. ETH ist um mehr als 10% gestiegen und hat sogar den Widerstand von USD 650 getestet. Der Preis korrigiert seine Gewinne, aber Einbrüche könnten unter den Niveaus von USD 635 und USD 630 begrenzt sein.
Auf der Oberseite ist das Niveau von USD 650 ein wichtiger Widerstand. Sollte der Ether-Kurs die USD 650-Marke durchbrechen, könnte er in naher Zukunft in Richtung der USD 675- und USD 680-Marken steigen.

Bitcoin Cash, Litecoin und XRP Preis

Der Bitcoin Cash Preis gewinnt bis zu 10% und durchbrach den Hauptwiderstand von 300 USD. BCH zeigt eine Menge positiver Anzeichen, aber es muss USD 320 durchbrechen, um weiter zu steigen. Im genannten Fall könnten die Bullen das Niveau von USD 350 testen. Sollte es zu einer Abwärtskorrektur kommen, könnten die Niveaus von USD 300 und USD 295 Unterstützung bieten.
Litecoin (LTC) ist um 15% gestiegen und hat viele wichtige Hürden bei USD 85,00 und USD 88,00 durchbrochen. LTC durchbrach sogar USD 90,00 und wurde in der Nähe des Niveaus von USD 95,00 gehandelt. Wenn der aktuelle Trend intakt bleibt, besteht die Chance, dass er in naher Zukunft in Richtung des Hauptwiderstandsniveaus von USD 100,00 läuft.
Der XRP-Preis hat fast alle seine Verluste dieser Woche abgebaut und ist um über 25% gestiegen. Es gab einen starken Anstieg über die Widerstandsniveaus von USD 0,485 und USD 0,500. Der Kurs durchbrach sogar den Widerstand bei 0,550 USD. Die aktuelle technische Struktur deutet darauf hin, dass der Preis weiter in Richtung der Niveaus von USD 0,580 und USD 0,588 ansteigen könnte.

Andere Altcoins Märkte heute

In den letzten Stunden gewannen viele Altcoins über 10%, einschließlich CHSB, ZEN, EWT, THETA, XLM, RUNE, SNT, CEL, WBTC, RSR, XVG, MAID, YFI, ADA und NANO. Umgekehrt sind BNT und EGLD um über 10% gefallen.

Insgesamt hat der Bitcoin-Preis einen neuen Meilenstein erreicht und es scheint, dass er noch nicht am Ende ist. Wenn sich BTC über USD 22.000 einpendelt, könnte er sich in den kommenden Sitzungen in Richtung USD 23.000 oder noch höher bewegen.

_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung finden:

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.