23 Sep 2021 · 3 min read

Bitcoin und Ethereum erholen sich, ADA, XRP, SOL, DOT und DOGE steigen

  • Der Bitcoin-Preis gewann an Stärke und kletterte über 44.000 USD.
  • Ethereum liegt wieder über 3.100 USD, XRP stieg über den Widerstand von 1,00 USD.
  • ADA, SOL, DOT und DOGE sind um über 10 % gestiegen.

Der Bitcoin-Preis blieb über der 40.000-USD-Zone gut unterstützt. Infolgedessen begann BTC eine stetige Erholung über die Marke von 43.000 USD. Derzeit liegt er mehr als 5 % im Plus und könnte noch weiter über 44.000 USD steigen.

In ähnlicher Weise steigen auch die meisten wichtigen Altcoins stetig an. ETH legte um fast 10 % zu und durchbrach die Widerstandszone von 3.000 USD. XRP stieg um fast 11 % und durchbrach den Widerstand von 1,00 USD. ADA steigt ebenfalls und hat den wichtigen Widerstand von 2,20 USD überwunden.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: https://www.tradingview.com

Bitcoin price

Nachdem der Bitcoin Preis einen Boden oberhalb von 41.200 USD gebildet hatte, setzte er zu einer neuen Aufwärtsbewegung an. BTC überwand die Widerstandsmarken von 42.500 USD und 43.000 USD. Er versucht nun, über 44.000 USD zu schließen. Wenn die Bullen in Aktion bleiben, könnte es eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung in Richtung der 45.000 USD-Marke geben. Der nächste größere Widerstand könnte bei 45.500 USD liegen.

Auf der Abwärtsseite liegt eine unmittelbare Unterstützung bei 43.200 USD. Die nächste wichtige Unterstützung befindet sich bei 42.500 USD, unterhalb derer der Preis erneut sinken könnte.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis konnte sich über die Widerstandsmarken von 2.880 USD und 2.950 USD erheben. ETH ist sogar über die Marke von 3.000 USD gestiegen. Es gibt positive Anzeichen, aber die Bullen könnten bei 3.200 USD auf Widerstand stoßen. Bei einem klaren Durchbruch über 3.200 USD könnte der Preis in Richtung 3.350 USD steigen.

Andernfalls könnte der Preis nach unten in Richtung der Unterstützung bei 3.000 USD korrigieren. Ein Durchbruch unter die Marke von 3.000 USD könnte die Tür für einen erneuten Test der Marke von 2.880 USD öffnen.

ADA, LTC, DOGE und XRP Preis

Cardano (ADA) bildete eine Basis oberhalb der Unterstützung von 2,00 USD und begann einen starken Anstieg. Es überwand die Widerstandsniveaus von 2,12 USD und 2,20 USD. Es ist um mehr als 12 % gestiegen und wird nahe 2,30 USD gehandelt. Der nächste größere Widerstand liegt bei 2,35 USD, oberhalb dessen die Bullen die Marke von 2,50 USD testen könnten.

Litecoin (LTC) ist um 7 % gestiegen und notiert wieder über der Marke von 160 USD. Die Bullen kämpfen nun in der Nähe von 162 USD und 165 USD. Ein klarer Durchbruch über 165 USD könnte den Preis in Richtung 175 USD führen. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 188 USD.

Dogecoin (DOGE) ist um 11% gestiegen und hat den Widerstand von 0,220 USD überschritten. Es testet den Wert von 0,225 USD und könnte weiter in Richtung des Widerstandswertes von 0,232 USD steigen. Weitere Zuwächse könnten die Tür für eine Bewegung in Richtung 2,50 USD öffnen.

Der XRP-Preis stieg ebenfalls über die Widerstandsmarken von 0,950 USD und 1,00 USD. Er ist um fast 11 % gestiegen und wird nahe der Marke von 1,02 USD gehandelt. Wenn die Bullen in Aktion bleiben, könnte der Preis in naher Zukunft in Richtung 1,08 USD und 1,10 USD steigen.

Andere Altcoins Märkte heute

Viele Altcoins sind um über 15% gestiegen, darunter AR, LUNA, ATOM, PERP, FTM, IOST, XTZ, HBAR, AXS, AVAX, DOT, MANA, SOL und ENJ. Von diesen legte AR um 34 % zu und überschritt die 50 USD-Marke.

Insgesamt zeigt der Bitcoin-Preis positive Anzeichen oberhalb von 43.500 USD. Wenn sich BTC über 44.000 USD einpendelt, besteht die Chance auf weitere Aufwärtsbewegungen in Richtung 45.000 USD oder sogar 46.200 USD.

_____ 

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktieren anonym mit NordVPN