06 April 2021 · 2 min read

Bitcoin steigt, XRP von Ripple überholt ADA, Ethereum's neues Allzeithoch

Der Bitcoin-Preis nähert sich der Widerstandszone von 60.000 USD. Ethereum wurde auf ein neues Allzeithoch bei USD 2.150 gehandelt, XRP stieg um über 25%. FTM und XTZ legten mehr als 20% zu, während STX sich mehr als verdoppelte.

Der Bitcoin-Preis weitete seinen Anstieg über die Widerstandsniveaus von USD 58.000 und USD 58.500 aus. BTC durchbrach sogar USD 59.000 und konsolidiert derzeit seine Gewinne. Es scheint, als ob die Bullen nun einen erneuten Test des wichtigen Widerstands von 60.000 USD ins Auge fassen.

Außerdem zeigen die meisten wichtigen Altcoins bullische Anzeichen. ETH wurde auf ein neues Allzeithoch bei 2.150 USD gehandelt und könnte weiter steigen. Auch XRP/USD stieg deutlich an und wurde sogar in der Nähe der Marke von 0,950 USD gehandelt.

Gesamte Marktkapitalisierung

Source: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Nach der Bildung einer Basis oberhalb von USD 57.500 begann der Bitcoin-Preis einen erneuten Anstieg. BTC durchbrach die Widerstandsniveaus von USD 58.000 und USD 58.500. Er wurde sogar in der Nähe von USD 59.500 gehandelt, bevor er nach unten korrigierte. Der Preis handelt nun oberhalb der Unterstützungszone von USD 58.000.
Solange es keinen klaren Durchbruch unter die 58.000 USD Unterstützung gibt, könnten die Bullen die 60.000 USD Marke testen. Weitere Kursgewinne könnten die Tür für ein neues Allzeithoch über 62.000 USD öffnen.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis bleibt attraktiv und konnte seinen Anstieg auf USD 2.150 ausweiten. ETH konsolidiert nun die Gewinne über USD 2.100 und es scheint, als könnten die Bullen weitere Gewinne über USD 2.200 anstreben.
Auf der Unterseite sind die Niveaus von USD 2.075 und USD 2.050 erste Kaufzonen. Die nächste wichtige Unterstützung könnte in der Nähe des Niveaus von 2.000 USD liegen.

BNB, ADA, Litecoin und XRP Preis

Binance Coin (BNB) gewinnt über dem Widerstand von 350 USD an Fahrt. BNB ist um über 8% gestiegen und hat die 370 USD-Marke überwunden. Wenn die Bullen in Aktion bleiben, könnte der Kurs stetig in Richtung 380 USD und 385 USD steigen. Die nächste wichtige Barriere befindet sich in der Nähe der 400 USD-Marke.
Cardano (ADA) bewegt sich nach oben und handelt oberhalb des Niveaus von USD 1.200. Es scheint, als ob die jüngste Rallye bei XRP ADA davon abhält, den Widerstand bei USD 1,220 zu überwinden. Ein erfolgreicher Durchbruch über USD 1,220 könnte den Preis in Richtung USD 1,285 treiben.
Litecoin (LTC) gewinnt an Fahrt und durchbrach den Widerstand von USD 215. LTC nähert sich dem Widerstand von USD 225. Ein klarer Durchbruch über USD 225 könnte einen Test des Widerstands von USD 245 oder sogar USD 250 nach sich ziehen. Auf der Abwärtsseite ist das Niveau von 200 USD nun eine wichtige Unterstützung.
Der  XRP-Preis hat sich besser entwickelt als der Bitcoin-Preis und ist um über 30% gestiegen. Es gab einen Ausbruch über die Niveaus von USD 0,800 und USD 0,900. Er wurde in der Nähe des Niveaus von USD 0,950 gehandelt und bewegte sich auf den 6. Platz nach Marktkapitalisierung, was ADA nach unten drückte. Der Preis konsolidiert nun die Gewinne und es könnte eine Abwärtskorrektur auf USD 0,800 geben.

Andere Altcoins Märkte heute

Viele Altcoins gewannen über 8%, darunter STX, BTG, FTM, XTZ, AVAX, XVG, ETC, BCH, NEO, ONT, XLM, QTUM, VET und FLOW. Von diesen ist STX um über 100% gestiegen und hat sogar die Marke von 2,30 USD überschritten.

Insgesamt steigt der Bitcoin-Preis stetig an und zielt auf die 60.000-USD-Marke. Sollte es zu einer Abwärtskorrektur kommen, könnten die Bullen in der Nähe von USD 58.000 und USD 57.800 aktiv bleiben.
_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung finden:

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.