MEME Token pumpt bei DEXTools um 20.000% nach oben, aber Experten halten ihn für einen Betrug und bevorzugen stattdessen diese neuen Coins – hier ist der Grund

Jimmy Aki
| 6 min read

Ein neu gelistetes Krypto-Projekt, der MEME-Token, hat die Kryptowelt im Sturm erobert, nachdem er innerhalb von 24 Stunden über 20.000% zugelegt hat.

Obwohl dies ein profitabler Handel zu sein scheint, glauben viele Krypto-Experten, dass es sich aufgrund des unregelmäßigen Chartmusters um einen Honeypot-Betrug handeln könnte.

Das Projekt hat auch bei den Abstimmungen der Community auf DEXTools schlecht abgeschnitten, was Zweifel an seiner Authentizität aufkommen lässt.

Dennoch fallen nicht alle aufstrebenden Krypto-Projekte in dieses schändliche Licht.

Krypto-Investoren richten ihr Augenmerk auf echte Meme-Projekte wie Wall Street Memes, Thug Life, und Safemoon 3.0.

20.000% Plusprozent und dennoch niedriger Community Score? Da ist etwas faul

Der Kryptomarkt ist wieder auf dem Weg nach oben und steuert auf eine Marktbewertung von 1,2 Billionen Dollar zu.

Mehrere Altcoins verzeichnen deutliche Zuwächse, da der Kaufdruck zunimmt. Unterdessen stiehlt ein neuer Meme-Krypto-Token, MEME, das ganze Rampenlicht.

Mit wenig bis gar keinen nützlichen Informationen auf der Plattform hat der MEME-Token einen Preisanstieg von über 20.000% mit einem aktuellen Preis von $0,00001689 verzeichnet.

Das Meme-Krypto-Projekt hat ein Handelsvolumen von über $71.500, mit bisher 152 Transaktionen.

Was jedoch die Aufmerksamkeit vieler Krypto-Experten erregt hat, ist die Tatsache, dass die Plattform mehrere wichtige Integritätskennzahlen vermissen lässt, was sich möglicherweise positiv auf ihre Entwicklung auswirken könnte.

Erstens ist das Vertrauen der Community gering, was sich an den Stimmen von nur 73 Personen zeigt. Nur 2,7% stimmten für das Projekt, während 97,3% ihm eine niedrige Punktzahl gaben.

Ein weiterer besorgniserregender Wert ist, dass es von mehreren Krypto-Aggregator-Websites wie DEXTools auf die schwarze Liste gesetzt wurde, was den Verdacht aufkommen lässt, dass es sich um ein potenzielles Honeypot-Betrugsprojekt handelt.

Zusätzlich zu dem holprigen Start des Projekts ist auch der Handelschart des MEME-Tokens recht merkwürdig, da er nur nach oben tendiert.

Dies könnte leicht das Werk einiger Trader sein, die versuchen, den Token zu beschönigen und zu stützen, um andere Investoren anzulocken.

Wenn diese Taktik erfolgreich ist, könnten sie ihre Assets später verkaufen und andere Investoren mit wertlosen Coins und erheblichen Verlusten zurücklassen.

Diese verräterischen Anzeichen haben viele Krypto-Experten dazu veranlasst, die Befürchtung zu äußern, dass es sich um ein Honeypot-Betrugsprojekt handeln könnte, das versucht, Gelder von ahnungslosen Anlegern einzusammeln.

Angesichts der zahlreichen betrügerischen Projekte im Kryptobereich sollten Anleger bei diesem Projekt vorsichtig sein, vor allem, wenn man bedenkt, dass nur wenige Informationen über das Projekt und seine Entwickler vorliegen.

In der Zwischenzeit richten Krypto-Investoren ihre Aufmerksamkeit auf vielversprechendere Coins, während der Meme Coin-Rausch zunimmt.

Wall Street Memes ($WSM): Ein Meme-Projekt für den Kleinanleger

Wall Street Memes wurde erst vor einem Monat ins Leben gerufen und ist ein Meme-Projekt mit einer langen Geschichte.

Das Projekt basiert auf den GameStop-Ereignissen von 2021, die einen Paradigmenwechsel in der Macht der Anleger bewirkten.

In der Folge schlossen sich Kleinanleger zusammen, um Aktien angeschlagener Unternehmen aufzukaufen.

Angeführt vom Subreddit WallStreetBets konnten die Kleinanleger die Kurse dieser Unternehmen stützen und gleichzeitig die Rentabilität der Hedgefonds, die ihre Aktien leerverkauft haben, direkt beeinträchtigen.

Dieses Ereignis hat sich zu einer Bewegung ausgeweitet, und das Entwicklungsteam ist der Meinung, dass sie für den Kryptobereich geeignet ist.

Das Projekt Wall Street Memes ist eine Tokenisierung dieser Bewegung, und das Team sieht darin den ultimativen Triumph des Internets über den zügellosen Kapitalismus.

Das Projekt zielt darauf ab, Kleinanlegern eine Möglichkeit zu bieten, mit scheinbar wertlosen Coins ohne große Vorabinvestitionen zu profitieren.

Es ist eine Zusammenstellung aller Finanzmemes aus dem Internet, darunter Memes wie Wojak und Pepe-the-frog.

Wall Street Memes hat einen bemerkenswerten Erfolg erzielt und über 1 Million Community-Mitglieder gewonnen, die sich an dem Projekt beteiligen.

Auch Elon Musk hat sich wiederholt mit dem Meme-Konzept auseinandergesetzt.

Darüber hinaus erlangte das Projekt Anerkennung für seine 2021 Wall Street Bulls NFT-Kollektion, die im Ethereum-Netzwerk eingeführt wurde und innerhalb von 32 Minuten ausverkauft war.

https://www.twitter.com/wallstmemes/status/1662474606794493954?s=20

Jetzt hat das Unternehmen auch ein weiteres auf Bitcoin fokussiertes NFT-Sammelobjekt namens Wall Street Ordinals auf den Markt gebracht.

Angesichts dieser starken Fundamentaldaten glauben viele Krypto-Experten, dass Wall Street Memes nach seinem vollständigen Start bald an einer Tier-1-Börse notiert sein wird.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung befindet sich das Wall Street Memes-Projekt noch in der Vorverkaufsphase. Es wird durch den $WSM-Token angetrieben, der bisher über 11,7 Millionen Dollar an Vorverkaufsinvestitionen generiert hat.

Early-Bird-Investoren können den $WSM-Token zum aktuellen Vorverkaufswert von $0,0307 kaufen.

$WSM jetzt kaufen

Thug Life ($THUG): Ballers Meme Coin für den Web3 Raum

Ein weiteres außergewöhnliches Meme Coin-Projekt, das einen frischen Wind in das aufstrebende Ökosystem bringt, ist der Thug Life Coin, $THUG.

Anstatt sich auf das vertraute Terrain von Meme Coins mit Hunde- und Katzenmotiven zu begeben, porträtiert sie einen Lebensstil, der an die 80er Jahre erinnert und von Hip-Hop-Stars wie Snoop Dogg populär gemacht wurde.

Das Projekt wird durch den $THUG-Token angetrieben, den das Entwicklerteam als eine Bewegung ansieht, die von Humor, Brüderlichkeit und dem gemeinsamen Kampf im Web3-Raum angetrieben wird.

Diese Darstellung ist treffend, wenn man bedenkt, mit welchen Kämpfen verarmte Minderheitengruppen vor dem 21. Viele nahmen ein kriminelles Leben auf und wurden zu Gangstern, um relevant zu bleiben.

Thug Life steht für diese ganze Geschichte und ermöglicht es jedem, die Meme Coin des Ballers anzuzapfen.

Da sich der Web3-Bereich noch in der Entwicklungsphase befindet, tappen viele Menschen noch im Dunkeln.

Thug Life bietet eine zweite Chance für diejenigen, die ausgetrickst, beeinflusst und als Cashout benutzt wurden.

Es bietet allen Anlegern, die Opfer eines Betrugsprojekts geworden sind, eine Verdienstmöglichkeit und gibt ihnen gleichzeitig die Möglichkeit, den digitalen Vermögenswert zu halten.

Der erst kürzlich am 28. Juni 2023 gestartete $THUG-Token verzeichnete in den ersten Stunden über 45.000 $.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hat das digitale Asset bereits über 1,86 Millionen Dollar von eifrigen Investoren erhalten.

Was ihn noch mehr von anderen unterscheidet, ist seine einzigartige Vorverkaufsaktion.

Liebhaber von Meme Coins haben nur eine begrenzte Zeit, um $THUG zu erwerben, da der ermäßigte Wert des Tokens von $0,0007 deutlich ansteigen wird, sobald die Vorverkaufserhöhung $2,058 Millionen erreicht.

$THUG jetzt kaufen

SafeMoon 3.0: Nachahmung von SafeMoon

SafeMoon 3.0, ein kürzlich lancierter Meme Coin, ist als Nachahmung des beliebten dezentralen Finanzprojekts (DeFi) aufgetaucht.

Innerhalb eines kurzen Zeitraums hat das Projekt ein bemerkenswertes Wachstum erlebt, mit einem schwindelerregenden Anstieg von 189% in nur 24 Stunden.

SafeMoon 3.0 wird durch den Token SFM3.0 angetrieben und hat derzeit einen Marktpreis von $0,00000001657.

Obwohl die Marktkapitalisierung unter $1 Million liegt, hat das Projekt bereits ein tägliches Handelsvolumen von über $1,84 Millionen erreicht.

Das Projekt hat mehr als 1.200 Transaktionen verzeichnet, wobei es sich bei vielen Geschäften um Kaufaufträge handelt.

Obwohl das Projekt noch recht neu ist, hat es einen Community Trust Score von 66,7%, was auf seine starken Fundamentaldaten hindeutet.

Anleger, die früh einsteigen, können leicht von der Gewinnentwicklung des Projekts profitieren, da der Kryptomarkt eine dringend benötigte Renaissance erlebt.

Kaufen Sie SFM.30 bei DEXTools

Haftungsausschluss: Krypto ist eine hochriskante Asset-Klasse. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken und stellt keine Anlageberatung dar. Sie könnten Ihr gesamtes Kapital verlieren.