BTC 0.49%
$64,999.82
ETH 3.07%
$3,524.72
SOL 0.30%
$136.33
PEPE 5.93%
$0.000011
SHIB 2.03%
$0.000018
BNB 2.11%
$595.10
DOGE 2.63%
$0.12
XRP 0.99%
$0.49
$PLAY
Vorverkauf ist live

Investoren schütten $2 Mio. in den AI Sausage Dog WienerAI (($WAI) ICO

| 3 Lesezeit:

wienerAI

Die kybernetische Wursthund-Sensation, der KI-Meme-Coin WienerAI ($WAI), hat im Laufe eines einmonatigen Vorverkaufs 2 Millionen Dollar eingesammelt.

Die Investoren stürzen sich minütlich auf WienerAI, und am Montag, den 12. Mai, wurden bereits über 130.000 $ fieberhaft gekauft. Es ist kein Geheimnis, warum. WienerAI ist mehr als ein weiteres Dogecoin-Imitat, er ist der beste Freund eines jeden Traders. Das liegt daran, dass er der fortschrittlichste einsteigerfreundliche Krypto-Handelsbot ist.

WienerAI wird als „revolutionärer KI-Handelspartner“ angepriesen und verwöhnt seine Besitzer mit benutzerfreundlichem KI-gestütztem Handel, nahtlosen Token-Swap-Funktionen und null Gebühren.

WienerAIs loyale Handelsberatung beantwortet jede Frage, die Investoren zu ihren Krypto-Investitionsbedürfnissen haben. Sein KI-verbessertes Doge-Gehirn nutzt prädiktive Technologie, um für seine Besitzer gewinnbringende Trades zu erschnüffeln und sie mit einer Aufschlüsselung seiner Logik und Analyse zu versorgen.

Wieners Token-Swapping-Funktion ermöglicht schnelle, effiziente Token-Swaps und findet mit wenigen Klicks die besten Preise auf DEXs.

WienerAI ist mehr als nur ein niedliches Gesicht, er ist auch ein lebhafter und wacher Kerl. Seine kybernetischen Verbesserungen sorgen dafür, dass er MEV- oder Arbitrage-Handelsrobotern, die die Transaktionen von Tradern vorwegnehmen, um ihre Gewinne zu minimieren, vier Schritte voraus ist.

Mit der Verschmelzung von zwei der heißesten Nischen in der Kryptowelt – KI und Meme Coins – erinnert WienerAI an einen anderen erfolgreichen Token-Launch, den Hunde-Meme Coin und KI-Sicherheits-Token Scotty the AI ($SCOTTY), der bei einem kürzlichen Vorverkauf fast 10 Millionen Dollar einbrachte.

Sowohl $WAI als auch $SCOTTY begeistern Investoren mit dem Versprechen einer neuen Generation von Coins, die mehr Spaß als gewöhnliche AI Coins und mehr Nutzen als Standard Meme Coins bieten.

Weitere starke Anreize für das Projekt sind die atemberaubenden Staking-Belohnungen, die derzeit Renditen von 542% pro Jahr bieten, die verifizierte Prüfung und die unterhaltsame, gemeinschaftsbildende Story.

WienerAI: Der einzige Wurst/Hund/AI-Hybrid


Wiener wurde in einem Labor im New Silicon Valley im Jahr 2132 geboren. Sein Vorfahre ist ein verrückter Wissenschaftler namens The Architect, dessen Lebensaufgabe es war, einen Hund mit kybernetischer KI-Intelligenz zu erschaffen.

Das ist ihm gelungen, allerdings mit einer Einschränkung. Der Architekt aß einen Wiener, als er die Prozedur durchführte. Dabei verlor er den Halt und spleißte seinen Dogedroid mit einem Wiener. Das zufällige Ergebnis war die WienerAI, eine Mischung aus Welpe, KI und Würstchen.

In Wieners Whitepaper ist von „The Sausage Army“ die Rede – der liebevolle Begriff für die Legionen von Anhängern, die der KI-Meme Coin anlocken soll, also ein subtiler Hinweis auf eine starke soziale Komponente.

Dogecoins selbsternannte „Doge Army“ sollte sich in Acht nehmen. Die Wurstarmee ist im Anmarsch.

WienerAI: Crypto’s Goodest Boy


Einer der Vorteile, den die Sausage Army gegenüber der Doge Army hat, ist die Energieeffizienz.

Der 2013 eingeführte Dogecoin lebt auf seiner eigenen Blockchain, die eine Abwandlung des ursprünglichen Bitcoin-Codes ist. Dogecoin verwendet einen Proof-of-Work (PoW) Konsensmechanismus, d.h. die Miner, die über die meiste Energie und/oder Rechenleistung verfügen, minen die meisten DOGE.

In einer Welt, in der die Temperaturen in der Atmosphäre steigen und internationale Klimaziele gelten, ist PoW ein wachsendes Problem für gewissenhafte Investoren.

Für The Sausage Army muss es das nicht sein. WienerAIs eigene Chain, Ethereum, verwendet einen Proof-of-Stake (PoS) Konsensmechanismus, bei dem die Miner, die die meisten ETH staken, die meisten Belohnungen erhalten. Dies ist über 99% energieeffizienter als Bitcoin oder Dogecoin.

Zweitens bietet WienerAI in einer Branche, die in den letzten zwei Jahren von nahezu ständigen Skandalen und Liquiditätskrisen erschüttert wurde, die Sicherheit einer ordentlichen Prüfung. Der WienerAI Smart Contract wurde von Coinsult geprüft, einer vertrauenswürdigen Blockchain-Sicherheitsplattform, die regelmäßig Sicherheitsprüfungen auf verschiedenen Krypto- und Blockchain-Plattformen durchführt.

Und schließlich gibt es bei der WienerAI auch noch saftige tägliche Staking-Belohnungen. Etwa 20 % des $WAI-Angebots sind für das Staking vorgesehen. Die Website ermutigt die Käufer, während des Vorverkaufs zu staken, um von den 488% APY zu profitieren, die derzeit angeboten werden.

Die Investoren stürzen sich auf den Vorverkauf von WienerAI, für den es keine feste Obergrenze gibt und der sich nach der organischen Nachfrage richtet.

Da weniger als 72 Stunden verbleiben, bis der Preis steigt, wird die Zeit knapp, $WAI zum aktuellen Preis zu kaufen, bevor der Vorverkauf in die nächste Runde geht.

Bleib auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen von WienerAI. Schließen Sie sich den über 8.000 Followern auf X/Twitter und den über 4.000 auf Telegram an.

Gehen Sie auf die Website, um jetzt zu kaufen.