NFTs richten im neuesten South Park-Special ein Blutbad an

Source: video screenshot, Eric Cartman / YouTube

Nicht-fungible Token (NFTs) haben sich in der Welt der Kunst als störende Kraft erwiesen, aber in der jüngsten Sonderfolge der US-Zeichentrickserie South Park bringt die Investition in solche Vermögenswerte tatsächlich Tod und Zerstörung.

Eine der Szenen des Comedy-Specials mit dem Titel Post Covid: The Return of Covid zeigt ein Team von Feuerwehrleuten, das die Opfer eines scheinbaren Massakers transportiert, bei dem zahlreiche Leichen in einem zerstörten Gebäude verstreut wurden.

"Das war etwas, das ich noch nie gesehen habe. Einfach nur Mord und Gemetzel", sagte der Feuerwehrmann. Zunächst schien alles ruhig zu sein, doch dann kam ein Mann im Anzug und sprach über Investitionsmöglichkeiten. "Als Nächstes fingen die Leute da drüben an, 'hodl, hodl' zu skandieren, und ihre NFTs fingen an, sich zu bewegen", erklärt der Feuerwehrmann zwei erschrockenen Zuschauern die Gründe für die Tragödie.

"Und dann fingen die Leute hier drüben an zu sagen, dass die Typen da drüben sie richtig geklickt haben und forderten ein Punmp-and-Dump", fährt er fort. 

"Deshalb haben diese Jungs jeden verprügelt, der sagte, es sei nur FOMO, und sind schreiend gestorben, dass es das Flippening war."

Durch die Verwendung von Fachausdrücken wie Angst, etwas zu verpassen (FOMO) und "Flippening", ein Begriff, der verwendet wird, um eine Situation zu beschreiben, in der Ethereum (ETH), der zweitgrößte Coin in Bezug auf die gesamte Marktkapitalisierung, den führenden Krypto, Bitcoin (BTC), ablösen würde, zeigen die Macher der Show ein mehr als durchschnittliches Verständnis von Krypto-Jargon.

"Zum Glück habe ich es gut überstanden. Ich habe diesen kleinen Miniaturesel mit einem leuchtenden Sombrero", schließt der Feuerwehrmann und zeigt stolz auf dem Bildschirm seines Telefons, was ein NFT zu sein scheint, bevor sein Kollege mit einer weiteren "tollen Investitionsmöglichkeit" kommt - einer kleinen Schildkröte mit Flügeln.

Die Zeichentrickserie nimmt seit langem das globale Finanzwesen ins Visier und macht sich über einige seiner Aspekte lustig, und die neueste Folge ist ein weiteres Beispiel für die Präsenz von Kryptowährungen in der Serie. Der kürzlich erschienene South Park: Post Covid zeigt eine Zukunft, in der Bitcoin (BTC) und andere Kryptowährungen eine dominierende Zahlungsmethode sind. 

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktieren anonym mit NordVPN