Startseite NewsAltcoin News

Fußball-Giganten PSG starten Token

Von Jarosław Adamowski
Fußball-Giganten PSG starten Token 101
Source: iStock/Paris Saint-Germain

Die französischen Fussball-Giganten Paris Saint-Germain (PSG) haben einen klubeigenen Token namens $PSG eingeführt, um die Beteiligung der Fans zu erhöhen. Dieser Schritt erfolgte nur wenige Stunden, nachdem der Klub seine Krypto-Präsenz verstärkt und einen mehrjährigen Sponsorenvertrag mit einer Kryptowährungsbörse abgeschlossen hatte.

Die PSG hat die Socios-Plattform genutzt, um ein Fan-Token-Angebot durchzuführen, als Teil eines Plans, den sie erstmals 2018 formuliert hat.

Der Club, der in der französischen Hauptstadt spielt, sagt, dass seine Fans für "rund zwei Euro (2,20 USD)" laut einer Erklärung von Socios kaufen können. Der Preis für die Token schwankt "je nach dem Wechselkurs von Chiliz $CHZ [eine von Socios betriebene Kryptowährung] zum Zeitpunkt des Kaufs".

Der Verein sagt, dass die Fans ihre Tokens benutzen können, um über eine Smartphone-App an Abstimmungen teilzunehmen. Die PSG hat bereits angekündigt, dass die Inhaber der Token die Möglichkeit haben, Entscheidungen über den Austragungsort von Freundschaftsspielen und über die Gestaltung der nächsten Vereinsuniform zu beeinflussen.

Nach Angaben von PSG wurden 20 Millionen Token zum Kauf zur Verfügung gestellt, was einem potenziellen Gesamtwert von etwa 22 Millionen USD entspricht.

Die Entwicklung erfolgt nur einen Tag nach der Bekanntgabe des jüngsten Kryptodeals von PSG, einer Partnerschaft mit CoinCasso, eine in Tallinn ansässige lizenzierte Kryptowährungsbörse und Betreiber des eigenen CoinCasso Exchange Token.

Am 29. Januar um 11:00 Uhr MEZ betrug das von CoinCasso erklärte 30-Tage-Volumen 14.784,21 USD.

PSG liegt derzeit mit 10 Punkten Vorsprung an der Spitze der französischen Ligue 1 - und ist auf dem Weg zu einem neunten Liga-Titelgewinn.

Der Klub, der sich im Besitz der katarischen Aktionärsorganisation Qatar Sports Investments befindet, hofft auch auf den ersten Champions-League-Titel überhaupt. Das Achtelfinale gegen Borussia Dortmund aus Deutschland findet am 18. Februar statt.

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories