30 Dezember 2020 · 3 min read

Bitcoin über USD 28K, XRP von Ripple stürzt weiter ab

Der Bitcoin-Preis erweiterte seinen Anstieg über 27.500 USD und 28.000 USD. Ethereum testete erneut den Widerstandsbereich von USD 745, XRP schaffte es nicht, USD 0,250 zu überschreiten. DOT blieb in einem starken Aufwärtstrend und stieg sogar über die Marke von USD 7,00.

Nach einem geringfügigen Rückgang begann der Bitcoin-Preis einen erneuten Anstieg über die Niveaus von USD 26.500 und USD 27.000. Noch wichtiger ist, dass BTC die Widerstandsmarke von USD 27.250 durchbrach. Der Preis kletterte sogar über die Marke von USD 28.200 und konsolidiert derzeit seine Gewinne. Auch bei den meisten wichtigen Altcoins gab es positive Bewegungen. ETH/USD wurde oberhalb des Widerstands von 735 USD gehandelt, kämpfte aber erneut darum, die Widerstandszone von 745 USD zu überwinden. XRP/USD schloss eine Aufwärtskorrektur in der Nähe von USD 0,250 ab und fiel auf USD 0,195.

Gesamte Marktkapitalisation

Source: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Es gab einen stetigen Anstieg des Bitcoin-Preises über die Widerstandsniveaus von 27.000 USD und 27.250 USD. BTC kletterte sogar über die Marke von 27.800 USD und übersprang die Zone von 28.000 USD. Es gab jedoch keine Fortsetzung des Aufwärtstrends oberhalb von USD 28.250 und der Preis korrigierte einige Punkte nach unten. Auf der Unterseite befindet sich eine erste Unterstützung in der Nähe des Niveaus von USD 27.800. Die erste wichtige Unterstützung befindet sich in der Nähe von 27.500 USD. Die Hauptunterstützung bildet sich nun bei 27.250 USD (die jüngste Ausbruchszone).

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis folgte ebenfalls Bitcoin und kletterte über die Widerstandsmarken von USD 720 und USD 730. ETH durchbrach sogar USD 740, aber es kämpft damit, weiter über den wichtigen Widerstand von USD 745 zu steigen. Es korrigierte unter USD 740, aber es gibt viele Unterstützungen auf der Abwärtsseite. Eine erste Unterstützung auf der Abwärtsseite wird in der Nähe des Niveaus von USD 725 gesehen. Die wichtigste Durchbruchsunterstützung könnte kurzfristig bei 720 USD liegen, darunter könnte der Kurs wieder in die Unterstützungszone von 700 USD zurückkehren.

Bitcoin Cash, Litecoin und XRP Preis

Der Bitcoin Cash Preis ist um über 5% gestiegen und hat die Niveaus von USD 340 und USD 350 überwunden. BCH handelt jetzt oberhalb der 350 USD-Marke. Es scheint, als ob die Bullen einen erneuten Test der USD 365-Marke anstreben. Weitere Zuwächse könnten die Grundlage für einen kurzfristigen Vorstoß in Richtung des Widerstandsniveaus von USD 380 bilden.

Litecoin (LTC) konsolidiert sich oberhalb der Niveaus von USD 122 und USD 125. Ein unmittelbarer Widerstand befindet sich in der Nähe des Niveaus von 132 USD. Der erste wichtige Widerstand befindet sich in der Nähe des Niveaus von 135 USD. Ein klarer Durchbruch über das Niveau von 135 USD könnte möglicherweise die Türen für einen stetigen Anstieg in Richtung des Niveaus von 142 USD öffnen.

Der XRP Preis korrigierte deutlich nach oben über 0,220 USD und 0,232 USD. Es gelang ihm jedoch nicht, oberhalb von 0,250 USD an Schwung zu gewinnen, und er begann einen erneuten Rückgang. Er baute den Großteil seiner Gewinne ab und handelte unter den Unterstützungsniveaus von 0,210 USD und 0,200 USD. Es sieht so aus, als ob sich der Kurs weiter in Richtung der Unterstützungszone von USD 0,180 bewegen könnte.

Andere Altcoins Märkte heute

In den letzten Stunden legen ein paar Altcoins über 5% zu, einschließlich DOT, CHSB, CELO, STX, AAVE, RSR, COMP, THETA, UNI, WBTC, FTT, und MKR. Von diesen kletterte DOT um über 15%, um die 7,00 USD-Marke zu überwinden.

Insgesamt gewinnt der Bitcoin-Preis über den Niveaus von USD 27.500 und USD 27.800 an Schwung. Es scheint, als gäbe es in den kommenden Sitzungen Chancen für eine starke Aufwärtsbewegung über den Widerstand von USD 28.400.
_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung finden:

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.