Startseite NewsBitcoin News

Bitcoin's Lightning Zahlungen nun auf Ihrer Apple Smartwatch möglich

Von Sead Fadilpašić
Bitcoin's Lightning Zahlungen nun auf Ihrer Apple Smartwatch möglich 101
Quelle: Bluewallet

Interessante Neuigkeiten gab es in letzter Zeit, da Benutzer nun Lightning Zahlungen von Bitcoin auf ihrer Apple Watch senden und empfangen können. Die neue App, die diese Transaktion ermöglicht, wurde von Bitcoin und der Lightning Network Wallet Bluewallet gestartet und ist nun im iTunes Store verfügbar.

Anwender können nun mit ihrer smartwatch-App (die sich noch in der Experimentierphase befindet) einen QR-Code generieren, der dann von einer anderen Person mit ihrem Smartphone gescannt werden kann, um eine Zahlung zu veranlassen. Während Bitcoin Lightning noch experimentell ist und der Empfang von Token über diese Technologie etwas riskant sein könnte, ist er dennoch ein Schritt in Richtung Mainstream, da immer beliebtere Technologien eine Krypto-Funktion hinzufügen.

Bluewallet hat darüber bereits im März dieses Jahres getwittert, bietet einen kurzen Blick und führt ein Gespräch über das Thema.

Da Apple Watch eines dieser praktischen Gadgets ist, die Menschen gerne für bestimmte Funktionen nutzen, wie z.B. die Verfolgung ihres Gesundheitszustandes, testet Bluewallet derzeit, um zu sehen, ob die Benutzer auch die Möglichkeit der Bitcoin-Zahlung über ihre Uhren mögen werden.

Und jetzt wurde dies entdeckt:

Unterdessen startete Verge (XVG) im April sein IOS-Wallet und hatte angekündigt, dass der Token bald auf der Apple Watch live gehen wird. Der Softwareentwickler von Verge, Swen van Zanten, hat getwittert:

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories