28 Jan 2022 · 2 min read

neoFIN Hamburg und mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank schließen Kooperationsvertrag

Die neoFIN Hamburg GmbH und die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG werden zukünftig bei digitalen Kapitalmarktemissionen zusammen arbeiten. Das Hamburger FinTech wird die technische Beratung und Umsetzung von  digitalen Wertpapieren und anderen tokenisierten Finanzierungsinstrumenten für den etablierten Kapitalmarktdienstleister übernehmen.


 Die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank besitzt seit 2006 eine Emissionslizenz und hat seitdem zahlreiche mittelständische Unternehmen an die Börse begleitet. „Wir beobachten den Trend der tokenisierten Kapitalmarktemissionen schon sehr lange. Mit dem Team  der neoFIN haben wir jetzt den passenden Partner gefunden, um unsere Dienstleistungen rund um die Emissionsberatung um Security Token Offerings erweitern können“, sagt Kai Jordan, Vorstand der mbw. 

neoFIN-Gründer und Geschäftsführer Patrick Schütze sieht großes Potenzial in der Kooperation: „Insbesondere im Mittelstand sind tokenisierte Kapitalmarktemissionen als kostengünstigere und digitale Alternative zu klassischen Finanzierungsvehikeln noch nicht angekommen. Durch die Zusammenarbeit wollen wir den Trend zum digitalen Wertpapier weiter etablieren und diese zeitgemäße Kapitalbeschaffung und Investmentform vorantreiben.“
                                                                                               
Über neoFIN
Die neoFIN Hamburg GmbH unterstützt kapitalsuchende Unternehmen bei der Emission tokenisierter Kapitalmarktprodukte in Form von digitalen Wertpapieren/Security Token Offerings (STO). Über seine eigene Plattform bietet das FinTech die komplette Betreuung von der Planungsphase über die Laufzeit des öffentlichen Angebots bis hin zum erfolgreichen Abschluss des Kapitalmarktprojekts. Als One-Stop-Shop deckt neoFIN alle rechtlichen, technischen und vertrieblichen Komponenten KYC- und AML-konform aus einer Hand ab. Die neoFIN Hamburg GmbH ist ein vertraglich gebundener Vermittler im Sinne des § 3 Abs. 2 WpIG und wird bei der Anlagevermittlung gemäß § 2 Abs. 2 Nr. 3 WpIG ausschließlich auf Rechnung und unter Haftung der CONCEDUS GmbH, Eckental, tätig. www.neofin-hamburg.de
 
Über mwb
Die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG ist ein von der Bundesanstalt für Finanzdienst-leistungsaufsicht (BaFin) zugelassener Wertpapierdienstleister mit Niederlassungen in Gräfelfing bei München, Hamburg, Hannover, Frankfurt und Berlin. Das Unternehmen wurde 1993 gegründet. 1999 erfolgte der Börsengang (ISIN DE0006656101, WKN 6656101). mwb ist in zwei Geschäftsbereichen aktiv: Wertpapierhandel und Corporates & Markets. Im Wertpapierhandel betreut mwb rund 38.000 Orderbücher für deutsche und internationale Wertpapiere. Damit ist mwb einer der größten Skontroführer in Deutschland. Das Leistungsspektrum bei der ganzheitlichen Emissionsbegleitung im Segment Corporates & Markets umfasst unter anderem Listings und Neuemission im geregelten oder freien Markt in Frankfurt oder an einer Regionalbörse sowie Kapitalerhöhungen und Umplatzierungen.  www.mwbfairtrade.com

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN