Startseite News

Die Nummer 2: Ether, die Kryptowährung von Ethereum

Ethereum Ether

Die digitale Währung Ether des Netzwerks Ethereum ist hinter Bitcoin zur zweitgrößten Krypto-Währung aufgestiegen.

Ethereum ist ein verteiltes System der Finanztechnologie das das Anlegen, Verwalten und Ausführen von dezentralen Programmen und Verträge (Smart Contracts) in einer eigenen Blockchain anbietet.

Die Währung, mit der Ethereum arbeitet, ist Ether (ETH). Diese wird als Zahlungsmittel im Ethereum Netzwerk verwendet. Ether ist hinter Bitcoin die nach Marktkapitalisierung zweigrößte Krypto-Währung der Welt. Die Kapitalisierung beträgt derzeit rund 40,6 Milliarden Dollar, 96.000.000 Ether sind derzeit in Umlauf, einen Teil davon hält die Ethereum Stiftung selbst.

Was unterscheidet Ethereum von Bitcoin?

Im Unterschied zu Bitcoin ist Ethereum jedoch keine reine Kryptowährung, sondern auch eine Plattform für sogenannte Dapps (Distributed Apps), die aus Smart Contracts bestehen. Smart Contracts werden immer stärker in der Industrie eingesetzt, darunter in Logistikanwendungen, im Vertragsrecht, beim Crowdfunding und von Bundes- und Landesbehörden.

Ethereum ist ebenfalls ein dezentrales Netzwerk ohne zentrale Instanz, doch hat es die Möglichkeiten von Bitcoin deutlich erweitert. Ethereum verfügt über einen eigenen Internet Browser, eine eigene Programmiersprache und mit Ether ein eigenes Zahlungssystem.

Die Geschichte von Ethereum und Ether

  • Ethereum wurde erstmals Ende 2013 von Vitalik Buterin in seinem Whitepaper "Ethereum: A Next Generation Smart Contract & Decentralized Application Platform" theoretisch beschrieben.
  • Ende des Jahres 2014 schlägt er die Entwicklung einer neuen Plattform vor.
  • 2014 entwickelt die Ethereum Switzerland GmbH diese Plattform. Mitte des Jahres startet der öffentlich Token-Verkauf von Ether. Wenig später sind bereits 14 Millionen Dollar in der Kassa.
  • Im Sommer 2016 teilt sich das Netzwerk in Ethereum (ETH) und Ethereum Classic (ETC). In diesem Jahr beginnt auch der Kurshöhenflug von Ether, das zuerst die 400 Dollar, dann die 700 Dollar Grenze knackt. Im Herbst dieses Jahres muss Ether zwei herbe Rückschläge hinnehmen, als China zuerst ICO´s und dann auch noch Krytobörsen verbietet.
  • 2018 erreicht Ether sein Kurshoch von 1.412 Dollar, derzeit steht die Kryptowährung bei rund 440 Dollar.

Wohin geht der Weg?

Vitalik Buterin, der Erfinder von Ethereum, möchte Ethereum als eine führende Blockchain Plattform erhalten und sich in Zukunft auf technische Fragen und die Verbesserung der Sicherheit konzentrieren. Gleichzeitig hat er vorgeschlagen die Menge der ausgegebenen Ether in Zukunft auf 120.000.000 zu begrenzen.

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories