Startseite NewsBlockchain News

China registriert 60% der Blockchain Patente der Welt

Von Tim Alper
China registriert 60% der Blockchain Patente der Welt 101
Source: iStock/johnnyscriv

Chinesische Unternehmen und Regierungsorganisationen registrierten zwischen 2009 und 2018 erstaunliche 7.600 blockchainbezogene Patentanmeldungen, wobei der E-Commerce-Riese Alibaba allein 512 Patente registrierte, so japanische Forscher.

Nikkei berichtete, dass laut japanischem Forschungsunternehmen Astamuse die Patentanmeldungen chinesischer Firmen 60% der Gesamtzahl 2009-2018 ausmachten.

Südkorea belegte im gleichen Zeitraum mit rund 1.150 angemeldeten Patenten den zweiten Platz. Japanische Unternehmen und Behörden reichten weniger als 380 Anträge ein.

Lee Jong-cheol, ein Blockchain-Unternehmensberater aus Seoul, sagte gegenüber Cryptonews.com,

“Ist es nicht ironisch, dass zwei Länder mit so strengen Blockchain- und Kryptowährungsvorschriften - Südkorea und China - bei der Blockchainforschung führend zu sein scheinen? Ich frage mich, was Seoul und Peking von all dem halten. Vielleicht sehen sie es als Bestätigung ihrer Richtlinien an?"

Europäische und amerikanische Unternehmen sind jedoch nicht ganz aus dem Blockchain-Tech-Rennen ausgeschlossen - die gleiche Medienstelle berichtet, dass die britische Firma nChain, die mit einem der Haupt-Backer von Bitcoin SV, Craig Wright verbunden ist, 468 Patente angemeldet hat, wobei die amerikanische Firma IBM 248 Anmeldungen eingereicht hat.

Unter Berufung auf Patentanwälte heißt es in der Presseaussendung auch, dass bestimmte Patentanmeldungen den Fortschritt für bestimmte Unternehmen blockieren und rechtliche Hindernisse aufwerfen könnten. Unternehmen können die Registrierung von Blockchain-Patenten auch als Geschäftsmöglichkeit betrachten - und würden versuchen, Unternehmen zu zwingen, Lizenzgebühren für die Einführung von Lösungen zu zahlen, die patentierte technische Innovationen nutzen.

Wie bereits berichtet, forderte Chinas Präsident Xi Jinping auf, die Entwicklung der Blockchain-Technologie in China aufgrund ihrer Bedeutung "in der neuen Runde der technologischen Innovation und des industriellen Wandels" des Landes zu beschleunigen.

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories