Startseite Coins

Bitcoin SV (BSV)

$ 139.88513982 (1 BSV) 3.97%
  • Bitcoin SV (SV steht für Satoshi's Vision) ist eine Fork von Bitcoin Cash. Sie entstand nach dem Bitcoin Cash Hash War, der am 15. November 2018 begann. Am 26. November gab CoinGeek-Gründer Calvin Ayre bekannt, dass der "Hash-Krieg" vorbei ist und Bitcoin SV sich von der Bitcoin Cash-Blockchain trennt.
Marktkapitalisierung Volume 24h Coins Verfügbar
$ 2,497,647,213
17,854,986 BSV
$ 330,998,187
2,366,214 BSV
17,854,986 BSV

Was ist Bitcoin Satoshi Vision (BSV)?

Bitcoin SV (BSV) setzt sich eine einfache Mission: die Vision des ursprünglichen Satoshi Nakamoto zu erfüllen, die in Bitcoins Whitepaper dargelegt ist. Ziel ist es, das Satoshi-Protokoll für Bitcoin wiederherzustellen, indem es eine schnelle und globale Skalierung ermöglicht, unbegrenzte Blockgrößen festlegt, es stabil und sicher hält und sichere sofortige Transaktionen ermöglicht.

Langfristig will der BSV (auch BCHSV genannt) jedes andere Zahlungssystem der Welt ersetzen.

Wie kam Bitcoin SV zustande?

Die Vergangenheit von Bitcoin SV ist eng mit der Geschichte von Bitcoin verbunden.

Erstens, Bitcoin Cash teilte Bitcoin am 1. August 2017, im Lichte der Debatten über die Skalierung des Netzwerks. Die Diskussion hat zu vielen Meinungsverschiedenheiten geführt und zwei verschiedene Fraktionen veranlasst -Bitcoin Core (BTC) und Bitcoin Cash (BCH).

Der grundlegende Unterschied zwischen BTC und BCH war der Ansatz bei Problemen mit der Transaktionsgeschwindigkeit, die das ursprüngliche Bitcoin-Netzwerk plagten. Die Bitcoin Core Gruppe bot an, dasSegWit2X-Protokoll zu implementieren, während Bitcoin Cash Party dasMax Blocksize Limit auf 8MB (32MB heute) erhöht hat. Damit konnte das Netzwerk fast zwei Millionen Transaktionen pro Tag zu geringeren Gebühren abwickeln. Ursprünglich lag die Blockgrößengrenze von Bitcoin bei 1MB (heute 2MB).

Trotz der Änderungen bleibt Bitcoin Cash ein hochgradig zentralisiertes Netzwerk, in dem die wenigen größten Mining-Pools mehr als 51% der Hashing-Power ausmachen, während Bitcoin viel dezentraler ist.

Worin besteht der Unterschied zwischen Bitcoin SV (BSV) und Bitcoin Cash (BCH)?

Hier ist eine kurze Zusammenfassung der grundlegenden Veränderungen des Konsensmechanismus, die den Konflikt verschärft haben.

Bitcoin ABC hat wesentliche Änderungen vorgeschlagen

OP_DATASIGVERIFY - Ein Opcode in Skriptsprache, der es den Transaktionen ermöglicht, eine Signatur einer externen Nachricht zu überprüfen. Es öffnet die Möglichkeit, eine Nachricht, die von einer externen Quelle kommt, als Teil der Transaktion zu erhalten. Einer der Anwendungsfälle eines solchen Features könnte das Abrufen von Informationen aus einer API oder einem Orakel sein.

CTOR[/B] - Abkürzung für Canonical Transaction Ordering, CTOR ändert die Art und Weise, wie Blöcke so aufgebaut werden, dass die Transaktionen innerhalb eines Blocks eine bestimmte Reihenfolge haben müssen, was Doppelausgaben verhindert und möglicherweise Platz für parallele Transaktionsvalidierungen in der Zukunft schafft. Im Wesentlichen handelt es sich um eine neue Optimierungsregel, die eine schnellere Transaktionsprüfung für große Blöcke sowie eine schnellere Blockprüfung ermöglichen würde.

Bitcoin SV Änderungsvorschläge

Eine Blockgröße von 128 MB - Es ermöglicht komplexere Verträge und Skripte innerhalb einer einzigen Transaktion sowie zuvor deaktivierte Skriptoperanden, die es ermöglichen, erweiterte Skripte und Smart Contracts auszuführen.

Nach dem Fork-Upgrade baut niemand mehr mit den ursprünglichen Bitcoin Cash-Regeln ab. Während des "Hash-Krieges" versuchte jede Gruppe, die Kette mit Hash-Power zu dominieren, um ihre neuen Konsensregeln an die andere Kette anzubringen.

Ab sofort geht das Bitcoin SV-Team in eine ganz andere Richtung als Bitcoin Cash.

Wer steht während des BCH-Gabelkriegs auf welcher Seite? Quelle: Die Blockverschlüsselung.

Sobald Sie Bitcoin SV homepage öffnen, begrüßt es Sie mit dem Zitat von Satoshi Nakamoto:

"Die Natur von Bitcoin ist so, dass, sobald die Version 0.1 veröffentlicht wurde, das Kerndesign für den Rest seines Lebens in Stein gemeißelt wurde."

Die Roadmap von Bitcoin SV betont vier Säulen, die die Grundlage der "Satoshi's Vision" bilden:

Große Unternehmen und Konzerne mögen keine Volatilität. Sie benötigen eine stabile Plattform, um zu funktionieren. Häufige, wiederholte und unbewiesene Änderungen stellen erhebliche Hindernisse und Unsicherheiten für Großunternehmen dar, die sich verpflichten, Anträge auf Projekte wie Bitcoin Cash zu stellen. Aus diesem Grund beinhaltet die Entwicklung von Bitcoin SV nur die kritischsten Änderungen, die die Kette auf das ursprüngliche Bitcoin-Design ausrichten und Innovationen auf der Grundlage des stabilen Basisprotokolls anregen. Teil der Lösung ist die Wiederherstellung vonSatoshi op_codes, die die Erstellung von Smart Contracts, Tokenisierung, Atomic Swaps und anderen innovativen Tools auf der BSV-Blockchain fördern.

Skalierbarkeit Es ist zwingend erforderlich, die Transaktionen in großem Umfang abzuwickeln, wenn BSV zu einer wirklich globalen Geldplattform werden soll. Die Entwicklung der BSV-Blockchain konzentriert sich auf die Verbesserung der Durchsatzkapazität, die Erhöhung der Blockgrößen und andere Leistungssteigerungen. Ein Teil dieses Plans beinhaltet auch die Sicherung der Rentabilität des Bergbaus nach Halbierungen von Blockbelohnungen in den Jahren 2020 und 2025.

Sicherheit. Als globale Währungsplattform muss das Projekt ein bruchsicheres Sicherheitsniveau gewährleisten. Bitcoin SV entwickelt eine strengeQualitätssicherung für Mining Node Software, um diese Realität werden zu lassen. Drei Aktivitäten werden seine Entwicklung erleichtern:

  • Der Austausch von externem QA-Know-how mit den Experten anderer sicherheitsrelevanter Branchen wie nationale Sicherheit, Luft- und Raumfahrt und Medizin.
  • Beauftragung von branchenführenden Blockchain-Sicherheitsprüfungsfirmen.
  • Bietet ein lukratives Bug-Bounty-Programm an, um Sicherheitsforscher auf der ganzen Welt zu engagieren und zu mobilisieren.

Sichere Soforttransaktionen

. Sie sind entscheidend für die Öffnung der Ziegel- und Mörtelmärkte für BSV-Zahlungen. Verbesserungen für eine bessere Sicherheit bei sofortigen Transaktionen sind eine entscheidende Priorität für die weitere Entwicklung des BSV.

Sobald diese Säulen erreicht sind, plant der BSV, eine der am besten geeigneten Blockkchain für die Welt zu werden.

Wie bekommt man Bitcoin SV (BSV)?

Jeder, der Bitcoin Cash (BCH) vor dem 15. November 2018,[/B] besaß, kann nach dem Hard Fork Update einen gleichen Betrag an BSV erhalten. Es funktioniert effektiv als Fallschirmjäger. Ein sicheres Verfahren zur Inanspruchnahme des BSV ist jedoch noch nicht entwickelt. Bitcoin SV Blog besagt, dass die sicherste Option ist, zu warten und bis dahin keine Transaktionen durchzuführen.

Wenn Sie Ihre Münzen jetzt und trotz der Risiken verwenden müssen, erkundigen Sie sich bei Ihrem Wallet-Anbieter, wie Sie Ihren BSV in Anspruch nehmen können. Beachten Sie jedoch, dass es keine einzige Lösung gibt, und es hängt alles davon ab, wie Sie Ihre BCH halten.

Es ist wichtig zu beachten, dass Bitcoin Cash und Bitcoin SV bis zur Entwicklung einer sicheren Lösung das gleicheReplay-Schutzschema verwenden, das Replay-Angriffe ermöglicht. Kein Wiedergabeschutz lässt jede BCH- und BSV-Transaktion in beiden Ketten gleichzeitig stattfinden. Der Versand von BSV könnte dazu führen, dass sowohl BSV- als auch BCH-Münzen an dieselben Adressen in verschiedenen Ketten gesendet werden und umgekehrt.

Außerdem ist der BSV als Teil der BCH an vielen Börsen notiert. Derzeit kann es gehandelt werden:

Binance, Gate.io, Poloniex, HitBTC, OKEx, FCoin, Bitrue, Cobinhood (paired with BTC, USDT).
Kraken (paired with BTC, USD, EUR).
Bitfinex (paired with BTC, USD).
Upbit, CoinZest (paired with BTC, KRW).
Coinsuper, YoBit (paired with BTC, ETH).
Bittrex, Huobi, Coinsquare, Bit-Z, IDAX, BigONE, MBAex (paired with BTC).
Kucoin, Bibox, Hotbit, OTCBTC (paired with BTC, ETH, USDT).
DragonEX, CoinEx, ZB.COM, WazirX, CoinBene (paired with USDT).
OKCoin International (paired with USD).
Bithumb, Coinbit, Korbit (paired with KRW).
Indodax (paired with IDR).
BX Thailand, Bitkub (paired with THB).
Bitbns, Koinex (paired with INR).
Altcoin Trader (paired with ZAR).
Trade Satoshi (paired with BTC, LTC).
SouthXchange (paired with BTC, BCH, USD, USDC, DASH, TUSD, PAX).

Wie lagert man Bitcoin SV (BSV)?

Wenn Sie BSV-Münzen in die Finger bekommen, können Sie mehrere Wallets verwenden:

  • CashPay Wallet
  • Centbee
  • Guarda
  • HandCash
  • Pixel-WAllet

Eine vollständige Liste der Dienstleistungen, die den BSV unterstützen, finden Sie hier.

Ähnliche Projekte

Bitcoin - Die beliebteste Version von Bitcoin, auch bekannt als "Bitcoin Core".

Bitcoin Cash - Die beliebteste Fork von Bitcoin Core.

Bitcoin Diamond - Eine weitere Fork von Bitcoin, die auf schnellere Transaktionen und niedrigere Transaktionskosten hinarbeitet.