20 Juli 2021 · 2 min read

Cam.TV - Social Company, die Blockchain-Technologie mit Knowledge-Sharing kombiniert

Im Juni startete das Security Token Offering (STO) von Cam.TV, einem italienisch-österreichisch-estnischen sozialen Netzwerk, das auf der Blockchain-Technologie aufbaut. Laut einer Presseaussendung bietet die Online-Plattform ihren Nutzern die Möglichkeit, Informationen und Wissen zu erhalten, zu teilen sowie zu verbreiten. Ihre Inhalte können sie dabei auf einem einzigen Kanal und in direkter Form durch Spenden in der Kryptowährung LKSCOIN und sichere, schnelle und kostengünstige Zahlungen monetarisieren.

Nach dem Erfolg des Crowdfundings von 2018, bei dem über 3 Millionen Euro gesammelt wurden und das als das bedeutendste in Italien und eines der wichtigsten in Europa in die Geschichte einging, wird Cam.TV über das Unternehmen Digital Fastlane bis zu 43.750.000 Euro an tokenisierten Beteiligungsrechten (Security Token) verkaufen. Diese werden in maximal 35.000.000 Einheiten mit einem Nennwert von je 1,25 Euro aufgeteilt.

Diese tokenisierten Wertpapiere berechtigen zur Umsatzbeteiligung an der Cam.TV Plattform.

Das STO-Crowdfunding, das am 31. Dezember 2021 endet, ist das erste seiner Art, das vollständig mit den europäischen Vorschriften konform ist und von der österreichischen Finanzaufsichtsbehörde FMA reguliert wird.

"Mit dem Fundraising will Cam.TV das Urheberrecht schützen und die Verbreitung von Fake News eindämmen. Dazu wird in die Plattform ein System zur Generierung von Non-fungible Tokens (NFT) integriert – verschlüsselte Echtheitszertifikate, die mit den Inhalten der Nutzer verknüpft sind", so Gründer Gabriele Visintini. "Dies ist eine wichtige Innovation im Bereich der sozialen Medien und ermöglicht gleichzeitig einen Sekundärmarkt für den Weiterverkauf von Urheberrechten und die Verteilung von Tantiemen."

Privatanleger können CAM-Token für eine Mindestzeichnung von 800 Stück direkt online auf der Plattform www.camtv.io über den deutschen Finanzvermittler Black Manta Capital erwerben. Nach dem Kauf können CAM-Token auf jede Art von Wallet gutgeschrieben werden, die ERC-20-Token unterstützt.

"Wer sich an dem STO beteiligt, investiert in ein ethisches Projekt, das den Nutzer in den Mittelpunkt stellt. Cam.TV ist eine Social Company, die darauf abzielt, Werte und Wohlstand durch ein Ökosystem der Shared Economy zu generieren. Mit diesem innovativen Crowdfunding wollen wir unsere Nutzer zu den Protagonisten des Erfolgs der Plattform und zu den Begünstigten ihres Umsatzes machen", ergänzt Gabriele Visintini.


Über Cam.TV:

Cam.TV, eine Marke des österreichischen Unternehmens Digital Fastlane GmbH, ist die erste europäische Blockchain-basierte und vollständig GDPR-konforme Social Company im Bereich des Knowledge Sharings. Mit dem Modell des Peer-to-Peer-Wissensaustauschs, ermöglicht Cam.TV die Aufwertung und Monetarisierung von digitalen Inhalten durch Spenden in der Kryptowährung LKSCOIN sowie sichere, schnelle und kostengünstige Zahlungen. Im Mai 2021 hatte die Plattform insgesamt über 400.000 Nutzer, fast 6.000 Abonnenten und über 18 Millionen Transaktionen.

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktieren anonym mit NordVPN