yPredict Presale geht in die 5. Phase, nähert sich 1-Mio. Dollar, Investoren kaufen Token vor Preisanstieg von 28,5%

Gary McFarlane
| 5 min read

Investoren stürzen sich auf den bahnbrechenden KI-gestützten Handels- und Marktintelligenz-Plattform yPredict’s $YPRED Krypto-Token, der in einer der heißesten Krypto-Startup-Fundraising-Runden dieses Jahres weiterhin aus den Regalen fliegt.

Der virale Vorverkauf von yPredict, der bereits mehr als $930.000 an Geldern von Frühinvestoren eingesammelt hat, ist gerade in seine fünfte Phase eingetreten.

Und Sie haben keine Zeit zu verlieren, um in das Projekt zu investieren, dessen KI-gestütztes System zur Vorhersage von Kryptowährungen für institutionelle Anleger als bahnbrechend für die Handelsbranche angepriesen wird.

Denn wenn das Fundraising von yPredict die Marke von 1,632 Millionen Dollar erreicht, geht der Vorverkauf des Tokens $YPRED in die sechste Phase und der Preis wird um 28,5% von 0,07 Dollar pro Token auf 0,09 Dollar steigen.

Und bei dem derzeitigen Tempo, mit dem yPredict Geld sammelt, könnte die fünfte Stufe innerhalb einer Woche ausverkauft sein.

In den nächsten drei Vorverkaufsphasen wird der Preis von $YPRED auf $0,11 steigen, bevor er im dritten Quartal dieses Jahres mit $0,12 an den Kryptowährungsbörsen notiert wird.

Das bedeutet, dass Anleger, die jetzt einsteigen, auf massive, garantierte Papiergewinne von rund 70% setzen können, wenn der Coin an den öffentlichen Märkten debütiert.

Es wird erwartet, dass immer mehr Händler und Investoren in den kommenden Quartalen und Jahren KI-Technologien zur Unterstützung des Handels nutzen werden. Daher ist es kein Wunder, dass Analysten der yPredict-Plattform und ihrem Token $YPRED große Dinge voraussagen.

Der beliebte britische Analyst Jacob Crypto Bury, der sich auf YouTube mit Krypto-Startups beschäftigt, hält yPredict für ein “Juwel mit geringer Marktkapitalisierung”, wobei $YPRED das Potenzial hat, sich mindestens zu verzehnfachen.

Besuchen Sie yPredict hier

KI-gestütztes System zur Vorhersage von Krypto-Kursen

Die Vorhersage von Kursbewegungen auf dem Kryptowährungsmarkt ist schwierig, selbst mit jahrelanger Erfahrung im Verständnis von Makro- und Krypto-Fundamentaldaten und technischer Analyse.

Die Technologie der Künstlichen Intelligenz (KI), die in den letzten Monaten große Fortschritte gemacht hat, kann hier Abhilfe schaffen.

KI-Modelle können riesige Mengen von Kursdaten analysieren, um Trends zu erkennen, die dem menschlichen Auge verborgen geblieben wären.

Gute Modelle können Händlern einen wertvollen Marktvorteil verschaffen.

Es ist daher kaum verwunderlich, dass das neue Krypto-Startup yPredict, dessen in der Entwicklung befindliche Plattform unter anderem ein erstklassiges KI-gestütztes Handelssignalsystem bietet, einen enormen Hype in der Krypto-Branche ausgelöst hat.

Die in der Entwicklung befindliche Plattform von yPredict nutzt hochmoderne Vorhersagemodelle und Datenerkenntnisse, die von den besten 1% der KI-Entwickler und Quants erstellt wurden, um den Marktteilnehmern einen “unschlagbaren Vorteil” zu verschaffen.

yPredict baut “eine hochmoderne Forschungs- und Handelsplattform für Kryptowährungen auf, die Händlern und Anlegern Zugang zu Dutzenden von KI-gestützten Signalen, Ausbrüchen, Mustererkennungen und Social/News Sentiment-Funktionen bietet”, so das Start-up in seinem Litepaper.

In der Zwischenzeit “wird der ypredict.ai-Marktplatz es Experten ermöglichen, wiederkehrende Einnahmen zu erzielen, indem sie ihre Modellvorhersagen oder Datenrecherchen als Handelssignale anbieten, die von Händlern und Investoren abonniert werden können”.

Und das ist nicht alles nur Gerede – KI hat sich als fähig erwiesen, Marktbewegungen vorherzusagen.
Ein kürzlich veröffentlichtes Forschungspapier zeigt, wie die auf maschinellem Lernen basierenden großen Sprachmodelle (LLMs), die das Herzstück von KI wie ChatGPT bilden, es ermöglichen, Aktienkursbewegungen vorherzusagen.

Erfahren Sie hier mehr

Laut dem Whitepaper des Projekts plant yPredict, die Vollversion seiner Analytics-, Repository- und Marketplace-Plattform bis Ende 2023 auf den Markt zu bringen.

Für diejenigen, die daran interessiert sind, die Plattform in ihrer frühen Form zu testen, hat yPredict bereits eine Beta-Version gestartet, für die Sie sich hier auf die Warteliste setzen lassen können.

$YPRED – Der ultimative KI-Utility-Token?

Der Krypto-Token $YPRED von yPredict, der auf der Polygon-Blockchain ausgegeben wird, was niedrige Gasgebühren und schnelle Transaktionen bedeutet, ist das wirtschaftliche Rückgrat der revolutionären KI-gestützten Handelsplattform von yPredict.

Um Zugang zu den Premium-Funktionen von yPredict zu erhalten, müssen neue Nutzer eine auf $YPRED lautende Abonnementgebühr entrichten.

10% dieser Gebühren werden an bestehende Inhaber von $YPRED-Token ausgeschüttet.
Dies wird $YPRED-Investoren zum HODL ermutigen, da sie von einem passiven Einkommensstrom profitieren und den Verkaufsdruck auf dem Markt verringern.

Und das ist nicht die einzige passive Einkommensquelle, von der $YPRED-Besitzer profitieren können. Sie können ihre Token auch in Pools staken, um von monatlichen Belohnungen zu profitieren.

Die KI-Handelsplattform von yPredict ist auf ein Freemium-Preismodell ausgelegt. 

Es gibt drei Stufen der Mitgliedschaft: kostenlos, aktiv und Profi-Trader. 

Investoren lieben die faire Tokenomik von yPredict

Analysten haben den Vorverkauf von yPredict als einen der fairsten bezeichnet, die es derzeit gibt, da viele andere Vorverkaufsprojekte einen großen Teil des Coin-Angebots für Insider reservieren.
80% des gesamten Tokenangebots von 100 Millionen werden während des öffentlichen Vorverkaufs zur Verfügung gestellt.

Die anderen 20% der Token werden für Liquidität (10%), Treasury (5%) und Entwicklung (5%) verwendet.

Durch die Tokenomics von yPredict wird der Anreiz für einen Rug Pull also drastisch verringert.
Und da die Mitglieder der Krypto-Community in der Lage sind, sich in der Anfangsphase des Projekts einen so großen Teil des Token-Angebots zu sichern, müssen sich die Anleger keine Sorgen machen, dass es zu massiven Einbrüchen des Token-Angebots durch Insider kommt, die den Preis in der Zukunft beeinträchtigen könnten.

$YPRED können Sie ganz einfach mit ETH, MATIC oder BNB oder mit Karte kaufen.

Da erwartet wird, dass sich die Plattform von yPredict im Jahr 2023 und darüber hinaus außerordentlich gut entwickeln wird, da die KI-Anwendung zunimmt und die Kryptomärkte wieder anziehen, sollten Anleger schnell handeln und sich $YPRED-Token sichern, solange sie noch mit einem Abschlag angeboten werden.

$YPRED hier kaufen

Sehen Sie unten, warum der einflussreiche Kryptoanalyst Michael Wrubel von Polygon und seinem Ökosystem überzeugt ist und warum er in yPredict investiert hat.
https://www.youtube.com/watch?v=KwoCQl5h4qE