Startseite NewsBitcoin News

XRP von Ripple: Der Kurs schießt nach oben

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis hat den Widerstand von 16.500 USD durchbrochen.
  • Ethereum ist um 3% gestiegen und könnte über USD 470 zulegen, XRP stieg um 10% und testet USD 0,30.
  • CRV, YFI und AAVE legten um über 10% zu.

Dem Bitcoin-Preis gelang es schließlich, die Hauptwiderstandszone von 16.500 USD zu überwinden. Infolgedessen kam es zu einem starken Anstieg über 16.700 USD. Der Preis handelte nahe bei 16.900 USD und konsolidiert derzeit Gewinne über 16.600 USD.
Außerdem gab es eine starke Aufwärtsbewegung bei den meisten wichtigen Altcoins, einschließlich Ethereum, XRP, Litecoin, EOS, XLM, LINK, BNB, TRX, Bitcoin Cash und ADA. ETH/USD durchbrach den Widerstand von USD 460 und es scheint, dass die Bullen weitere Aufwärtsbewegungen über USD 470 anstreben. XRP/USD[/URL] entwickelte sich gut, da es die Widerstandswerte von 0,285 USD und 0,292 USD durchbrach.

Gesamte Marktkapitalisierung

XRP von Ripple: Der Kurs schießt nach oben 101
Source: www.tradingview.com

Bitcoin-Preis

Nach einem erfolgreichen Abschluss über USD 16.500 gewann der Bitcoin-Preis an zinsbullischer Dynamik. Der BTC kletterte über 2% und wurde nahe dem Niveau von 16.900 USD gehandelt. Der Preis konsolidiert nun seine Gewinne mit einer anfänglichen Unterstützung bei 16.600 USD. Die erste größere Unterstützung bildet sich nun nahe der Marke von 16.500 USD (der jüngsten Ausbruchszone).
Nach oben hin ist die Marke von 16.800 USD ein kurzfristiger Widerstand. Ein klarer Ausbruch über 16.800 USD könnte die Wahrscheinlichkeit eines Tests für einen Ausbruch über die Marke von 17.000 USD erhöhen.

Ethereum-Preis

Der Ethereum Preis begann einen Aufwärtstrend über die Niveaus von 455 USD und 460 USD. ETH handelt jetzt über 465 USD und steht vor einer grossen Hürde nahe 470 USD. Ein klarer Abschluss über dem Niveau von 470 USD könnte eine solide Aufwärtswelle über 480 USD und 485 USD auslösen.
Auf der Abwärtsseite ist das Niveau von USD 460 eine erste Kaufzone für die Bullen. Die wichtigste Unterstützung bildet sich jetzt nahe dem Niveau von USD 450.

Bitcoin cash price ist um 2% gestiegen, und es ist ihm gelungen, die Widerstandsmarke von 250 USD zu überwinden. BCH sieht sich nun einem Widerstand nahe der USD 255-Marke gegenüber. Ein erfolgreicher Abschluss über 255 USD könnte den Weg frei machen für einen Schub über die 260 USD-Marke. Umgekehrt könnten die Niveaus von USD 244 und USD 242 Unterstützung bieten.
Chainlink (LINK) erholte sich über die Marke von 12,50 USD und handelt derzeit nahe dem Widerstand von 12,80 USD. Die Haupthürde liegt nahe dem Niveau von USD 13,00. Ein erfolgreicher Abschluss über dem USD 13,00-Widerstand könnte die Türen für eine Erholung in Richtung der USD 14,00-Marke öffnen. Sollte es einen erneuten Rückgang geben, könnten die Bullen die USD 12,50-Unterstützungszone schützen.
Der XRP-Preis erholte sich um über 10% und durchbrach viele Barrieren in der Nähe von USD 0,280, USD 0,285 und USD 0,292. Es testete fast den Widerstand von 0,300 USD und korrigiert derzeit die Kursgewinne. Auf der Abwärtsseite liegt eine anfängliche Unterstützung nahe der 0,292 USD-Marke. Weitere Verluste könnten den Kurs in Richtung der Unterstützung von 0,285 USD führen.

Andere Altcoins Märkte heute

In den letzten Stunden haben sich viele Altcoins über 10% angesammelt, darunter RDD, CRV, YFI, AAVE, RSR, GNT, ETC, LTC, NXM, SUSHI, AVAX, SNX und ZIL. CRV löste den Widerstand von 0,85 USD auf.

Insgesamt zeigt der Bitcoin-Preis oberhalb der USD 16.500-Ausbruchszone positive Anzeichen. Wenn der BTC stabil über 16.500 USD oder 16.350 USD bleibt, könnte er einen Ausbruch über den Widerstand von 17.000 USD versuchen.
_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Krypto-Währung finden:

XRP von Ripple: Der Kurs schießt nach oben 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories