14 April 2021 · 2 min read

XRP steigt in Richtung USD 2, Bitcoin und Ethereum verlängern Rallye

Der Bitcoin-Preis baut seine Gewinne aus und erreichte ein neues Allzeithoch über 63.800 USD. Ethereum stieg um 8% und durchbrach die Marke von USD 2.300, XRP stieg um fast 30% und könnte USD 2 testen. DOGE stieg um über 50% und durchbrach die Marke von USD 0,10.

Der Bitcoin-Preis begann einen starken Anstieg über das Niveau von 62.000 USD. BTC durchbrach sogar das Niveau von USD 63.500 und wurde auf ein neues Allzeithoch gehandelt. Er zeigt derzeit positive Anzeichen und könnte bald weiter über USD 64.000 steigen.

In ähnlicher Weise gewinnen die meisten wichtigen Altcoins an Aufwärtsdynamik. ETH beschleunigt seine Gewinne und hat sogar die Marke von 2.300 USD durchbrochen. XRP übertrifft ebenfalls die Marke von USD 1,80 und wird jetzt über USD 1,80 gehandelt.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

In den letzten drei Sitzungen gewann der Bitcoin-Preis über der Marke von 62.000 USD an Aufwärtsdynamik. BTC durchbrach sogar die USD 63.000 und erreichte ein neues Allzeithoch über USD 63.800. Es sieht so aus, als könnte der Preis weiter über die 64.000 USD-Marke steigen. Der nächste wichtige Widerstand liegt in der Nähe der 64.500-USD-Marke.
Sollte es zu einer Abwärtskorrektur kommen, stellt das Niveau von 63.000 USD eine unmittelbare Unterstützung dar. Die nächste wichtige Unterstützung bildet sich jetzt in der Nähe des Niveaus von 62.200 USD.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis gewinnt über dem Niveau von USD 2.250 und USD 2.300 an Fahrt. ETH handelte auf ein neues Allzeithoch in der Nähe der USD 2.350 Ebene. Die aktuelle Kursentwicklung ist positiv und es scheint, als würden die Bullen weitere Gewinne in Richtung der 2.400 USD-Marke anstreben.
Auf der Abwärtsseite ist das Niveau von USD 2.300 eine wichtige Unterstützung. Weitere Verluste könnten den Kurs möglicherweise in Richtung der Marke von 2.265 USD führen.

BNB, ADA, Litecoin und XRP Preis

Binance Coin (BNB) hinkt Bitcoin hinterher, steigt aber langsam über USD 550. BNB handelt über USD 565 und könnte weiter in Richtung des Widerstands von USD 580 steigen. Der nächste Hauptwiderstand bildet sich jetzt in der Nähe der 600 USD-Marke. Die Hauptunterstützung bildet sich nun in der Nähe von USD 550.
Cardano (ADA) ist um mehr als 10% gestiegen und gewinnt an Fahrt über USD 1.400. ADA steigt und handelt über USD 1,465. Ein klarer Durchbruch über den Widerstand von USD 1,50 könnte die Türen für einen starken Anstieg öffnen. Der nächste wichtige Widerstand liegt in der Nähe des Niveaus von 1,62 USD.
Litecoin (LTC) ist um 12 % gestiegen und hat den Widerstand von 265 USD durchbrochen. LTC handelt jetzt über 275 USD und könnte versuchen, die 280 USD-Marke nach oben zu durchbrechen. Sollte es zu einer Abwärtskorrektur kommen, könnten die Niveaus von USD 268 und USD 265 Unterstützung bieten.
Der XRP-Preis übertrifft die Entwicklung von Bitcoin und ist um über 25% gestiegen. Die Bullen waren in der Lage, den Preis über das Niveau von 1,80 USD zu drücken und es scheint, dass sie auf einen Test des Niveaus von 2,00 USD abzielen.

Andere Altcoins Märkte heute

Viele Altcoins gewannen über 10%, darunter DOGE, IOST, EOS, BCH, BSV, MATIC, VET, RUNE, TRX, ETC, LINK, XLM, ATOM, LTC, ZEN, QTUM und HBAR. Von diesen ist DOGE um über 50% gestiegen und hat sogar die 0,10 USD-Marke durchbrochen.

Insgesamt gewinnt der Bitcoin-Kurs oberhalb der Marke von 63.000 USD an Fahrt. Wenn BTC seine Gewinne auf über 64.000 USD ausdehnt, bestehen Chancen auf eine Bewegung in Richtung der 65.000 USD-Marke.
_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung finden:

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.