XRP Preis fällt, während XRP20 Staking Coin $1 Million erreicht – 220x Gewinne im Anmarsch?

Gary McFarlane
| 5 min read

Während der XRP-Kurs nach einer Hausse weiter nachgibt, wenden sich immer mehr Käufer dem neuen Staking-Coin XRP20 zu. Das zeigt sich auch daran, dass er das Vorverkaufsziel von 1 Million Dollar erreicht hat – kann er das 220-fache des ursprünglichen XRP-Preises erreichen?

XRP20 ist nicht mit Ripple Labs oder XRP verbunden. Es richtet sich jedoch direkt an die große und treue Anhängerschaft des ursprünglichen XRP Coins, die XRP Army, und an diejenigen, die noch konvertieren müssen.

XRP20 ist nicht nur ein hübsches Gesicht, das auf den Trend der “2.0-Version” aufspringt – er bietet viel mehr als nur eine Namensänderung. XRP20 wird dem XRP-Raum einen völlig neuen Nutzen bringen, indem er ein von Grund auf neu konzipiertes Staking einführt, um Token-Inhaber zu belohnen.

Aufgrund der Markenstärke von XRP stößt der XRP20 Coin in der breiteren Krypto-Community auf wachsendes Interesse, da er die Möglichkeit eines passiven Einkommens durch Staking und eine Kapitalwertsteigerung bietet, die mit dem ursprünglichen XRP gleichziehen oder ihn sogar übertreffen könnte.

Von seinem historischen Tiefstpreis von $0,002802 bis zum aktuellen Preis von $0,61 hat XRP um 21.792% oder etwa 220x zugelegt. Sie können XRP20 für nur 0,000092 $ kaufen, also 30x weniger als das Allzeittief.

Der Aufwärtstrend könnte sich auch aus dem Teilsieg ergeben, den Ripple Labs, die Emittenten von XRP, in dem von der US Securities and Exchange Commission angestrengten Verfahren errungen haben.

Die Feststellung des Richters, dass es sich bei dem Verkauf an Kleinanleger nicht um ein Wertpapier handelt, bedeutet, dass der Kurs wahrscheinlich einen höheren Gleitpfad einschlagen wird, der ihn über sein bisheriges Allzeithoch von 3,84 $ hinausführen könnte.

Einige XRP-Kursanalysten sagen jedoch voraus, dass XRP alle seit dem Gerichtsurteil erzielten Kursgewinne wieder abgeben könnte, was noch mehr für XRP20 spricht. Ein solcher Experte sagt voraus, dass der XRP-Kurs auf $0,45 fallen könnte.

XRP20 Coin könnte Kursgewinne von bis zu 6.629x liefern

Berücksichtigt man die oben genannten Kursmetriken, so beträgt die Rendite vom Allzeittief von XRP bis zum Allzeithoch 136.944% oder 1.370x.

Wenn Sie also nicht zu den Insidern bei Ripple gehören, die XRP-Token zu einem superbilligen Preis erwerben konnten, oder wenn Sie nicht zum Allzeittief eingestiegen sind, bietet XRP20 die beste Möglichkeit, an einem möglicherweise gigantischen Preisanstieg teilzuhaben.

XRP20 hat in seinem Vorverkauf eine Mindestsumme von 1.850.000 $ und ein Maximalziel von 3.680.000 $ festgelegt.

Sollte XRP20 von seinem Vorverkaufspreis auf den aktuellen XRP-Preis steigen, würde dies eine Rendite von 662.943% oder einen 6.629-fachen Gewinn bedeuten.

Auch wenn XRP20 nur einen Bruchteil dieses Preisziels erreicht, würden die Käufer immer noch Renditen erzielen, die einen 10- oder 100-fachen Gewinn geradezu lächerlich erscheinen lassen.

Da der Vorverkauf bereits die Hälfte des Ziels für die weiche Obergrenze überschritten hat, wird sich die Steigerungsrate wahrscheinlich weiter beschleunigen, wenn die verbleibenden 850.000 $ von Token-Investoren eingesammelt werden.

Um Enttäuschungen zu vermeiden und alle aktuellen Vorverkaufsnachrichten und Notierungsdaten zu erhalten, folgen Sie dem Projekt auf X (ehemals Twitter) und treten Sie seinem Telegram-Kanal bei.

XRP20 ist ein deflationärer Coin, was sein Design preisfördernd macht

Auch wenn XRP20 eine ähnliche Tokenomik wie der ursprüngliche XRP hat, bieten signifikante Unterschiede zusätzliche Vorteile für potenzielle Käufer.

Zusätzlich zum Staking ist XRP20 deflationär, weil er einen Burn-Mechanismus von 0,1% auf Transaktionen hat. Jedes Mal, wenn ein Token gekauft oder verkauft wird, werden 0,1 % der Transaktionssumme verbrannt. Dieser Abwärtsdruck auf das zirkulierende Angebot macht XRP20 im Laufe der Zeit knapper und ist preisfördernd.

Durch das zugewiesene Brennen werden im Laufe der Zeit auch 10 % des gesamten Tokenangebots aus dem zirkulierenden Tokenangebot entfernt.

Was die Anzahl der im Vorverkauf verfügbaren Token betrifft, so wurden 40% der Öffentlichkeit zum Kauf zugewiesen.

Die Liquidität der dezentralen Börse (DEX) wird durch die Zuteilung von 10% des gesamten Tokenangebots gewährleistet. 

Suchbegriff ‘XRP20’ bei Google im Trend – schlägt ‘XRP’ in der Kategorie Finanzen 

Zweifellos hat der XRP-Gerichtsfall das Interesse an dem Coin erhöht, auch wenn der Kurs gegenüber dem jüngsten Höchststand von 0,83 wieder etwas zurückgeht.

Noch bemerkenswerter ist jedoch die Fähigkeit von XRP20, auf dieser Welle des Interesses zu surfen, wie die Suchbegriffsdaten bei Google Trends zeigen.

Vergleicht man die Suchbegriffe “XRP” und “XRP20” in den letzten 24 Stunden in den Vereinigten Staaten für die Kategorie Finanzen, so gewinnt XRP20 nicht nur bei vielen Gelegenheiten – es wird auch vorhergesagt, dass es sich in den kommenden Tagen besser entwickeln wird als XRP, wie die folgende Grafik zeigt.

https://trends.google.com/trends/explore?cat=7&date=now%201-d&geo=US&q=xrp,xrp20

XRP hat eine große Anhängerschaft in Asien. Ein Blick auf die Suchdaten für Südkorea zeigt, dass XRP20 in den letzten sieben Tagen gleichauf mit XRP ist, wie die folgende Grafik zeigt.

https://trends.google.com/trends/explore?cat=7&date=now%207-d&geo=KR&q=xrp,xrp20

Die Trenddaten erklären, warum in den Krypto-Medien optimistische Preisvorhersagen gemacht werden. Laut einem Kryptoexperten auf Techopedia wird der XRP-Preis, der derzeit bei 0,61 $ liegt, auf bis zu 9 $ steigen. Ein Preis von $9 würde eine Rendite von 1.167% bedeuten.

Inzwischen prognostizieren auch einige führende Krypto-Websites wie Beincrypto und Cryptopotato erhebliche Gewinne für XRP20.

Der XRP20 Coin ist im Gegensatz zum XRP von Ripple vollständig dezentralisiert.

Als Ethereum-Token hat XRP20 gegenüber XRP den Vorteil, vollständig dezentralisiert zu sein. Eine häufige Beschwerde über XRP ist die zentralisierte Kontrolle, die Ripple Labs über die Ausgabe des Coins durch das von ihm verwaltete Treuhandkonto ausübt.

Unten sehen Sie einen Überblick über die Ausgabe von XRP-Token aus dem Treuhandkonto in den letzten drei Monaten:

XRP20 bietet als Ethereum-kompatibler ERC20-Token alle Vorteile der vollständigen Dezentralisierung und der Erweiterbarkeit von Smart Contracts, die Ethereum zur führenden unternehmenstauglichen Blockchain der Kryptoindustrie gemacht haben.

Wo und wie Sie den XRP20-Token kaufen können

Um XRP20 zu kaufen, gehen Sie auf die Website, verbinden Sie Ihr Krypto-Wallet und zahlen Sie mit Ethereum oder USDT.

Sie haben keine Zeit zu verlieren, um einzusteigen, bevor der Coin gelistet wird, aber recherchieren Sie und investieren Sie nicht, was Sie sich nicht leisten können, zu verlieren.

Wie auf der Website deutlich gemacht wird, steht XRP20 in keiner Verbindung zu XRP oder Ripple Labs. XRP20 ist kein Wertpapier.