21 Sep 2022 · 3 min read

XRP-Kurs überflügelt Bitcoin und Ethereum, Schlüsselwiderstand intakt

 

  • Der Bitcoin Preis kämpft darum, den Widerstand von 19.500 $ zu überwinden.
  • Ethereum könnte stark fallen, wenn er die 1.300 $ durchbricht, XRP ist um über 10 % gestiegen und hat 0,40 $ überschritten.
  • XLM und EOS sind um über 5 % gestiegen.

Der Bitcoin-Preis hat es nicht geschafft, über den Widerstand von 19.500 $ anzusteigen. BTC wird derzeit unter 19.200 $ gehandelt. Sollte es zu einem Durchbruch unter 19.000 $ kommen, könnte sich der Preis möglicherweise nach unten bewegen.

In ähnlicher Weise stehen die meisten wichtigen Altcoins vor wichtigen Hürden. ETH erreichte seinen Höchststand bei 1.380 $ und korrigierte seine Gewinne. XRP blieb stark und ließ sich oberhalb der Widerstandszone von 0,40 $ nieder. ADA konsolidiert sich oberhalb der 0,45 $-Zone.

Bitcoin Preis

Nachdem sich der Bitcoin-Preis mühsam über dem Widerstand von 19.500 $ festgesetzt hatte, korrigierte er seine Gewinne. BTC fiel unter die 19.300 $-Marke und ließ sich unter dem einfachen gleitenden 50-Stunden-Durchschnitt nieder. Es scheint, als würde der Kurs einer rückläufigen Trendlinie folgen, deren Widerstand bei 19.100 $ auf der Stunden-Chart liegt. Ein klarer Anstieg über die Trendlinie könnte den Preis bis zum Widerstand bei 19.330 $ treiben. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 19.620 $, oberhalb dessen der Preis an Fahrt gewinnen könnte.

Auf der Abwärtsseite befindet sich eine erste Unterstützung bei 18.780 $. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe der 18.380 $-Zone, unterhalb derer der Preis sogar die 18.000 $-Unterstützungszone testen könnte.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis unternahm mehrere Versuche, sich über der 1.380 $-Marke und dem einfachen gleitenden 50-Stunden-Durchschnitt zu etablieren. ETH scheiterte jedoch und begann eine langsame Talfahrt. Er fiel unter die Marke von 1.350 $. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 1.310 $, unterhalb derer der Preis wieder auf 1.275 $ zurückkehren könnte.

Auf der Oberseite stößt der Preis auf Widerstand bei der Marke von 1.345 $. Der nächste größere Widerstand bildet sich nun bei 1.390 $ und 1.410 $, oberhalb derer sich der Preis möglicherweise in eine positive Zone bewegen könnte.

ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

Cardano (ADA) konsolidiert derzeit oberhalb der $0,450-Zone. Wenn der Preis über 0,45 $ bleibt, könnte er versuchen, sich in naher Zukunft in Richtung der Widerstandszone von 0,48 $ zu bewegen.

BNB testete die 272 $-Marke, konnte jedoch den 275 $-Widerstand kurzfristig nicht überwinden. Der Kurs bewegt sich nun abwärts und könnte die Unterstützung bei $ 265 wieder erreichen. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei $255.

Solana (SOL) konnte sich nicht über dem Widerstand von 32,50 $ festsetzen. Der Kurs bewegt sich langsam auf die 31,20 $-Marke zu. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei $30,50 und $30,20.

DOGE versuchte einen Ausbruch nach oben über den Widerstand von $0,0600. Es kam jedoch zu keinem Durchbruch und der Preis fiel unter 0,0595 $. Bei weiteren Verlusten könnte der Preis wieder die 0,0580 $-Marke erreichen.

Der XRP-Preis ist um über 10 % gestiegen, und es gab einen ordentlichen Anstieg über den Widerstand von 0,40 $. Der Preis konsolidiert nun seine Gewinne und könnte sich erneut in Richtung der 0,425 $-Marke bewegen.

Andere Altcoins auf dem heutigen Markt

Einige Altcoins befinden sich im grünen Bereich, darunter XLM, EOS, COMP, USDN, LEO, HNT, HT, MIOTA, XMR und BNX. Von diesen gewinnt XLM oberhalb der $0,115-Marke an Stärke.

Insgesamt kämpft der Bitcoin-Preis darum, die Widerstandsniveaus von 19.500 $ und 19.620 $ zu überwinden. Ein Abschluss unter 19.000 $ könnte den Verkaufsdruck auf BTC in den kommenden Sitzungen erhöhen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN

Unsere News finden Sie auch auf unseren Social Media Kanälen:

Twitter: https://twitter.com/de_cryptonews

Telegram: https://t.me/cryptonewsDE1

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/72771562

Facebook: https://www.facebook.com/DEcryptonews