Worldcoin-Kurs erholt sich, da Sam Altman Vorsitzender der Entwickler bleibt

| 1 min read
Sam Altman
Source: OpenAI

Die Bewertung von Worldcoin hat sich von einem kürzlichen Einbruch kräftig erholt. Der Kurs ist gestiegen, da Sam Altman seine Rolle als Vorsitzender von Tools for Humanity, dem Entwickler der Kryptowährung, weiter ausübt.

Worldcoin Price
Source: CoinMarketCap

Worldcoin (WLD) hat ein beachtliches Comeback hingelegt. Laut CoinMarketCap erreichte der Kurs 2,42 $. Dies entspricht einem beachtlichen Anstieg von 16,66% in den letzten 24 Stunden.

Am 17. November wurde bekannt gegeben, dass Sam Altman, der ehemalige CEO des ChatGPT-Entwicklers OpenAI, das Unternehmen verlassen wird. Nach der ersten Ankündigung erlebte WLD einen Dip und wurde bis auf $1,83 gehandelt, was einen Rückgang von 45% gegenüber dem Allzeithoch von WLD von $3,30 bedeutet, das erreicht wurde, als Worldcoin im Juli aus der Beta-Phase kam.

Altman wurde abrupt von seinem Posten bei OpenAI entfernt, weil er angeblich nicht offen kommuniziert hatte. “Das Ausscheiden von Herrn Altman folgt auf einen Überprüfungsprozess durch den Vorstand, der zu dem Schluss kam, dass er in seiner Kommunikation mit dem Vorstand nicht durchgängig offen war, was die Fähigkeit des Vorstands, seine Verantwortung wahrzunehmen, behindert hat”, sagte das Unternehmen.

Altman gründete Worldcoin zusammen mit Max Novendstern und Alex Blania im Jahr 2019. Laut der Website von Tools for Humanity bleibt Altman Vorsitzender.

Sam Altman kehrt zu OpenAI zurück?


Es gab Spekulationen verschiedener Quellen, die auf ein mögliches Comeback von Altman hindeuteten. Laut The Verge sagte eine Altman nahestehende Quelle, dass “der Vorstand im Prinzip zugestimmt hat, dass Altman und Brockman zurücktreten und zurückkehren können”. Daraufhin berichtete The Information, dass Jason Kwon, Chief Strategy Officer von OpenAI, den Mitarbeitern mitteilte, dass “das Unternehmen ‘optimistisch’ ist, dass Altman zurückkehren wird.”

Die gesicherte Position von Altman bei Tools for Humanity und die Gerüchte über seine Rückkehr als CEO von OpenAI haben den Kurs von WLD stabilisiert.

Die Bewertung des Unternehmens hat jedoch eine weitere Schwankung erfahren, da OpenAI-Mitbegründer und Vorstandsmitglied Ilya Sutskever gegenüber The Information erklärte, dass “Sam Altman nicht als CEO von OpenAI zurückkehren wird, trotz der Bemühungen der Führungskräfte des Unternehmens, ihn zurückzuholen.”

Außerdem wird der Twitch-Mitbegründer Emmett Shear laut Sutskever als Interims-CEO fungieren.

Worldcoin Price
Source: CoinMarketCap

Nach den jüngsten Nachrichten ging es mit WLD weiter bergab. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wird WLD bei $2,33 gehandelt, was einem Rückgang von 0,84% in den letzten 24 Stunden entspricht, wie CoinMarketCap berichtet.