Startseite NewsBitcoin News

Wie viele Bitcoins hat Satoshi Nakamoto?

Von Sead Fadilpašić
Wie viele Bitcoins hat Satoshi Nakamoto? 101
Quelle: iStock/PeopleImages

Wenn Sie sich gefragt haben, wie viele Bitcoins Satoshi Nakamoto, der geheimnisvolle Schöpfer von Bitcoin, selbst besitzt, sind Sie nicht allein - eine neue Studie drt BitMEX Börse hat versucht, genau diese Frage zu beantworten. Obwohl sie erkennen, dass ihre "Analyse bei weitem nicht perfekt ist", schätzen die Forscher, dass Satoshi im Jahr 2009 bis zu 700.000 Bitcoins abgebaut hatte, also weniger als bisher geschätzt, eine Million Coins.

Der BitMEX-Forschungsblog ist auf die Analyse des Krypto-Raums spezialisiert. Diesmal wurde ihr Versuch herauszufinden, wie viel ein einzelner dominanter Miner in den Anfängen der Kryptowährung erzeugt haben könnte, vom Blockchainforscher Sergio Demian Lerner inspiriert. Im Jahr 2013 behauptete er, dass Satoshi 2009 eine Million Bitcoins abgebaut habe.

"Unsere Analyse ist bei weitem nicht perfekt und wir haben eine Vielzahl von Methoden verwendet [....] Wir werden viele Fehler gemacht haben und wir behaupten nicht, dass unsere Methodik robust oder wissenschaftlich ist. Soweit uns bekannt ist, ist dies jedoch der erste Versuch, jeden Block im Jahr 2009 der scheinbaren Einheit zuzuordnen oder nicht", heißt es im Blog.

Sie fanden heraus, dass es bis August 2009 ein Muster gibt, das auf einen einzelnen dominanten Miner hinweist, aber nach diesem Zeitraum bricht das Muster zusammen. Dieses Muster könnte aber auch auf mehrere Miner mit ähnlichem Aufbau hinweisen: "Jeder Miner ist nicht unabhängig, in dem Sinne, dass er wahrscheinlich die gleiche Software benutzt oder die gleiche populäre Hardware, die das gleiche Muster erzeugen könnte."

Es gibt immer noch starke Hinweise auf einen dominanten Miner im Jahr 2009. Der Blog sagt jedoch weiter, dass die Beweise "weit weniger robust sind, als viele angenommen haben". Auch ist es durchaus möglich, dass der dominante Miner überhaupt nicht Satoshi war, "obwohl wir den von Satoshi abgebauten Block 9 kennen, den wir in unserer Analyse dem dominanten Miner zugeordnet haben".

Kurzum, auch wenn Satoshi der dominierende Miner von 2009 war - er hat sich wahrscheinlich nicht für eine ganze Million entschieden, denn "600.000 bis 700.000 Bitcoins ist eine bessere Schätzung", so BitMEX.

Doch selbst wenn die Zahl mehr oder weniger genau ist, wäre es noch schwieriger herauszufinden, wie viele Coins Satoshi jetzt besitzt.

"Wer auch immer der dominante Miner war, es ist natürlich möglich, dass die Schlüssel inzwischen verloren gegangen sind oder weggeworfen wurden", fügten die Forscher hinzu.
______

Wie viele Bitcoins hat Satoshi Nakamoto? 102
Sie enthält Adressen, die zu Börsen gehören. Z.B. befinden sich zum Zeitpunkt des Schreibens 186.182 Bitcoins im Bitfinex Cold Wallet. Source: Bitinfocharts.com.

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories