11 Apr 2021 · 5 min read

Wie man KI verwendet, um kostenlose Bitcoins zu generieren

"Haftungsausschluß: Der Text wurde nicht von CryptoNews Journalisten verfasst."

Wenn man auf den Bitcoin-Zug aufsteigt, weiß man, dass man sich auf eine wilde Fahrt einlässt, denn der Preis fällt und steigt so schnell, dass es schwer ist, mitzuhalten. 

Eine Sache ist jedoch sicher, der Gesamtwert von Bitcoin steigt Jahr für Jahr mit einer unglaublichen Rate. Seit dem Beginn der Pandemie ist der Preis von nur $7.200 im Januar letzten Jahres auf den aktuellen Preis von fast $60.000 in die Höhe geschnellt, wenn auch mit einigen herzzerreißenden Preisstürzen und -erholungen auf dem Weg. BTC ist eindeutig eine großartige Investition, aber es gibt zweifellos ein hohes Maß an Risiko und Unsicherheit, so ist es entscheidend, um Ihre Exposition zu mildern und der beste Weg, dies zu tun ist mit einer automatisierten Plattform.

Risikoreduzierung mit einer automatisierten Plattform

Die Verwendung einer KI-basierten algorithmischen Handelsplattform ist eine großartige Möglichkeit, das Risiko zu reduzieren, da sie alle Marktdaten für Sie in Höchstgeschwindigkeit verarbeitet und eine Strategie implementiert, sobald die voreingestellten Auslöser erfüllt sind. Das bedeutet, dass Sie keine jahrelange Markterfahrung oder Stunden Ihrer Freizeit benötigen, um zu recherchieren und Asset-Historien zu analysieren, Markttrends zu verfolgen und vor einem Bildschirm zu sitzen, um Marktchancen zu ergreifen, sobald sie entstehen. Die Plattform erledigt das alles für Sie, viel schneller und viel effizienter. 

Wenn Sie mit Kryptowährungen wie Bitcoin handeln, die eine wahnsinnige Volatilität erleben, müssen Sie in der Lage sein, sofort auf eine plötzliche Richtungsänderung zu reagieren und rational ohne Emotionen zu reagieren. Ein automatisiertes System wird in der Lage sein, die Marktaktivität über zahlreiche Krypto-Börsen gleichzeitig und in Echtzeit zu überwachen und darauf zu reagieren, und es wird niemals durch Panik oder Gier aus der Bahn geworfen.

Die richtige Strategie macht den Unterschied

Wenn es also darum geht, mit Bitcoin Geld zu verdienen, was ist die richtige Strategie? Sollten Sie HODLing betreiben, also Bitcoin kaufen und dann auf lange Sicht behalten? Das ist zwar keine schlechte Idee, aber es bedeutet, dass Ihr Kapital nur im Leerlauf liegt und nicht aktiv für Sie arbeitet. Alternativ können Sie kurzfristig BTC an den Krypto-Börsen handeln und dabei die enorme Volatilität der Krypto-Märkte ausnutzen. Dies kann zu großen Renditen, aber auch zu großen Verlusten führen. Außerdem erfordert es ein großes Maß an vorheriger Marktkenntnis, bevor Sie einsteigen.

Eine andere Strategie, die von Tag zu Tag an Popularität gewinnt, ist Krypto-Arbitrage. Sie ist weithin als eine der risikoärmsten Formen des Investierens anerkannt und wird daher häufig von Finanzinstituten, Investmentfirmen, Hedgefonds und Kleinanlegern genutzt. 

Krypto-Arbitrage generiert einen Gewinn, indem sie Ineffizienzen an Krypto-Börsen ausnutzt. Dies sind kurze Instanzen, ein paar Minuten, in der eine Coin auf verschiedenen Börsen zu unterschiedlichen Preisen verfügbar ist, zur gleichen Zeit.

Einer der bekanntesten Krypto-Arbitrage-Systeme auf dem Markt ist ArbiSmart,, eine EU-lizenzierte vollautomatische Plattform. Das KI-basierte System von ArbiSmart ist mit 35 Börsen verbunden, die es gleichzeitig scannt, 24/7. Es identifiziert eine Preisineffizienz, kauft dann die Coin an der Börse, wo der Preis am niedrigsten ist und verkauft sie sofort an der Börse, wo der Preis am höchsten ist, um einen Gewinn zu machen, bevor sich der Markt natürlich anpasst und der temporäre Preisunterschied sich auflöst.

Das System kann ein riesiges Volumen an Transaktionen auf einmal verarbeiten und gleichzeitig Krypto-Arbitrage-Möglichkeiten für Hunderte von Münzen finden und ausnutzen, was ein Maß an Geschwindigkeit und Multi-Tasking-Fähigkeit erfordert, das kein Mensch jemals erreichen könnte. Das Risiko ist minimal, nicht nur wegen der Stabilität und Raffinesse des Systems, sondern auch, weil Sie weiterhin Geld verdienen können, konsequent und vorhersehbar, unabhängig davon, was mit dem Wert von Bitcoin geschieht..

Wie Sie erkennen, dass Ihre Kryptowährung sicher ist

Jeder, der etwas über die digitalen Währungsmärkte weiß, ist sich bewusst, dass es leider eine ganze Reihe von schwarzen Schafen im Krypto-Bereich gibt, zum großen Teil aufgrund der Anonymität der dezentralen Finanzsysteme, aber auch aufgrund der aktuellen Unterregulierung dieser sich noch entwickelnden Anlageklasse.

Wenn Sie eine sichere automatisierte Plattform für die Erzeugung von Bitcoin wollen, dann müssen Sie nachforschen, eine renommierte Firma finden, mit einem stellaren Ruf im Web, die voll lizenziert und reguliert ist. 

So ist ArbiSmart beispielsweise von der FIU lizenziert und berechtigt, regulierte Krypto-Finanzdienstleistungen in der gesamten EU anzubieten. Infolgedessen ist das Unternehmen verpflichtet, Kunden- und Unternehmensgelder zu trennen, ein ausreichendes Betriebskapital vorzuhalten, sich regelmäßigen externen Audits und Hintergrundprüfungen zu unterziehen, strenge Datensicherheitsprotokolle zu befolgen und strenge Verfahren zur Bekämpfung von Geldwäsche und Kundenverifizierung zu implementieren.

ArbiSmart hat auch einen ausgezeichneten Online-Ruf mit positivem Feedback in der Presse und auf sozialen Seiten wie Twitter, Reddit und Telegram sowie eine Top-Bewertung auf Trustpilot wo das Unternehmen für seine aufmerksamen, gut informierten Support-Services, schnelle, problemlose Auszahlungen und die Einhaltung seiner Gewinngarantien gelobt wird.

Gewinnziele setzen und erreichen

Zum Thema Gewinne: Hier glänzt ein KI-basiertes Krypto-Arbitrage-System wirklich. Mit ArbiSmart, ein kurzer Blick auf die Firma Konten Seite wird zeigen, dass das System vorhersehbare, garantierte Renditen bieten kann, beginnend bei 10,8% und erreicht so hoch wie 45% pro Jahr, abhängig von der Größe Ihrer Investition. Also, basierend auf Ihrem Konto Ebene, Sie können im Voraus wissen, genau, wie viel Sie erwarten können, in passive Gewinne zu machen, pro Monat und pro Jahr, von automatisierten Krypto-Arbitrage-Handel.

Mit ArbiSmart wird Ihr anfänglicher Investitionsbetrag zusätzliche Gewinne abwerfen, sowohl von Zinseszins auf Ihre Gewinne und aus dem wachsenden Wert von RBIS, der native Token der Plattform, der seinen Wert bereits mehr als verdreifacht hat.

Wenn Sie sich bei ArbiSmart anmelden, machen Sie einfach eine Einzahlung entweder in Fiat oder Krypto und die Plattform übernimmt von dort. Sie tauscht Ihre Gelder in RBIS und verwendet sie für den Krypto-Arbitrage-Handel, obwohl Ihre Gelder jederzeit in Euro oder Bitcoin abgehoben werden können.

Seit seiner Einführung Anfang 2019 ist der RBIS-Token um 350 % gestiegen und Analysten gehen davon aus, dass er auf dem besten Weg ist, sowohl BTC als auch ETH zu überholen. Das Unternehmen erlebt ein beständiges globales Wachstum und die Plattform gewinnt stetig an Liquidität und Popularität, was zu einer erhöhten Nachfrage führt, während das Angebot abnimmt. Darüber hinaus befindet sich der RBIS-Token derzeit im Prozess der Börsennotierung und wenn er in den kommenden Monaten handelbar wird, wird dies den Preis noch weiter in die Höhe treiben und eine lukrative zusätzliche passive Einnahmequelle schaffen.

Wenn es darum geht, vom allgemeinen Wachstum der Legitimität und Popularität von Kryptowährungen zu profitieren, ist der sicherste und profitabelste Weg, mit einer KI-basierten Krypto-Arbitrage-Plattform zu verdienen. Mit ArbiSmart können Sie eine garantierte Rendite von bis zu 45% aus dem Krypto-Arbitrage-Handel erzielen und gleichzeitig vom steigenden Wert des firmeneigenen Tokens profitieren, und das alles mit null Aufwand. Möchten Sie mehr erfahren?

Schauen Sie sich die Website des Unternehmens an, oder steigen Sie ein und beginnen Sie noch heute zu investieren.