Welche Kryptowährung jetzt kaufen? Fünf Kryptos mit Potenzial für den Juli: BTC, CHMPZ, LPX, VET & YPRED

Martin Schwarz
| 4 min read
Krypto

Der digitale Währungsmarkt erlebt in den letzten 24 Stunden eine weitgehend konsolidierende Entwicklung, die von wenigen Altcoins aufgelockert wird. Die globale Krypto-Marktkapitalisierung steigt um rund 0,1 %, der Bitcoin ebenfalls in diesem Umfang. Demgegenüber verliert Ethereum mit 0,2 % geringfügig. Der stärkste Top 10 Coin ist Solana (SOL) mit rund 8 % Kursplus.

Doch welche Kryptowährungen haben im aktuellen Marktumfeld Potenzial? Lohnt es sich hier, die Altcoins vor dem Monat Juli zu akkumulieren? Die besten Coins: BTC, CHMPZ, LPX, VET & YPRED:

Bitcoin (BTC)

Bitcoin

Nach der Bitcoin-ETF-Rallye, angetrieben durch einen möglichen Einstieg von BlackRock & Co., über 30.000 $, ist die Zeit der Konsolidierung gekommen. Im folgenden Chart sehen wir das aktuelle Kurslevel zwischen 29.500 und 30.500 $. Hier dürfte eine konsolidierende Bewegung bevorstehen. Oberhalb von 28.500 $ bleibt das Chartbild konstruktiv. 

Nun hat MicroStrategy mit der SEC-Einreichung erneut unter Beweis gestellt, dass Michael Saylor einer der größten Bitcoin-Bullen bleibt. Denn das US-amerikanische Unternehmen kaufte weitere 12.333 BTC und besitzt damit insgesamt 152.333 BTC. Der durchschnittliche Einstandskurs von 29.688 $ sorgt dafür, dass MicroStrategy aktuell in der Gewinnzone notiert.

Chimpzee (CHMPZ)

Chimpzee ist ein neues Web3-Projekt und hat soeben die sechste Phase des beliebten Vorverkaufs erreicht. Diese disruptive Plattform ermöglicht es den Nutzern, passives Einkommen zu generieren, während diese gleichzeitig Tiere retten und den Klimawandel bekämpfen – ein echtes Feel-Good-Investment. Eindrucksvoll konnte Chimpzee bereits über 650.000 $ einsammeln. Der Erwerb von CHMPZ und die Beteiligung an diesem Projekt sind nicht nur umweltfreundlich, sondern könnte sich für Früh-Investoren auch äußerst profitabel darstellen.

Zugleich haben die Verantwortlichen an diversen Stellen einen deflationären Mechanismus implementiert. Je mehr Token verbrannt werden, desto besser wird sich dies auf den Preis auswirken. Investoren, die jetzt einsteigen, könnten nämlich noch potenzielle Gewinne von mindestens 275 % erzielen, wenn CHMPZ bald zu einem Preis von 0,00185 $ an den CEX notiert. 

Launchpad XYZ (LPX)

Die Web3-Adoption scheitert bislang aufgrund der komplizierten Handhabung und der häufigen Inkompatibilität der Protokolle. Die Benutzerfreundlichkeit und die nahtlose Interoperabilität müssen verbessert werden, um eine breite Akzeptanz und Nutzung zu ermöglichen. Nur so kann Web3 sein volles Potenzial entfalten und die Vorteile der dezentralisierten Technologien für die breite Masse zugänglich machen.

Launchpad XYZ möchte als Krypto-Startup mit der eigenen Plattform die Lösung darstellen.

Launchpad

Dafür integriert man verschiedene Aspekte in das Ökosystem, darunter NFTs, Utility Tokens, Metaverse, Web3-Wallets, DEXs, Trading-Terminals und KI-Analysen. Dadurch wird die Nachfrage nach dem Launchpad XYZ und dem nativen LPX Token aus verschiedenen Bereichen stammen.

Das Projekt hat eine ehrgeizige Roadmap, die bereits Etappenziele bis Ende 2024 definiert. Das Hauptziel von Launchpad XYZ ist es, langfristigen Nutzen zu schaffen, was Hoffnung auf eine nachhaltige Wertsteigerung macht.

Über eine Million $ konnte das Web3-Projekt mittlerweile einsammeln. Noch gibt es den Token für 0,0445 $, was attraktive Buchgewinne bei einem fixen Listing-Preis von 0,0565 $ generiert. 

VeChain (VET) 

Der VeChain Token (VET) pumpt in den letzten sieben Tagen um rund 17 % und gehört damit zu den stärksten Top 100 Coins. Angetrieben von einem bevorstehenden Listing bei Coinbase wähnen aktive Händler zunehmend die Chance auf eine nachhaltige Wertsteigerung.

Nun könnte sich im 4-Stunden-Chart ein bullisches Chartmuster ausbilden. Die Bullenflagge ist eine technische Formation, die eine kurzfristige Konsolidierung in einem Aufwärtstrend signalisiert. Diese besteht aus einer steigenden Flaggenstange, gefolgt von einer parallel absteigenden Flaggenformation. Die Bedeutung der Bullenflagge liegt darin, dass sie eine vorübergehende Pause innerhalb des Aufwärtstrends anzeigt, bevor der Kurs voraussichtlich weiter steigt. Um das potenzielle Kursziel aus der Bullenflagge zu berechnen, wird üblicherweise die Länge der Flaggenstange genommen und auf den Ausbruchspunkt der Flagge projiziert. 

VeChain

Damit könnte ein Ausbruch aus der bullischen Formation eine Überwindung des langfristigen Widerstands bedeuten und würde als Kursziel rund um 0,025 $ einen ebenfalls wichtigen Widerstand ansteuern. Wohlwissend, dass es hierbei um einen Handel mit Wahrscheinlichkeiten geht, könnten Trader diese Formation weiter beobachten. Innerhalb der Konsolidierung im 4-Stunden-Chart drängt sich ein Kauf nicht auf, ein Ausbruch bietet dann besagte Chancen.

yPredict (YPRED)

Im laufenden Krypto-Presale von yPredict steht die nächste Preisanhebung bald bevor. Aktuell können die Anleger noch für 0,09 $ die AI Krypto YPRED akkumulieren, bevor der Preis auf 0,12 $ steigen wird. 33 % fixe Buchgewinne gibt es also nur noch für wahrscheinlich wenige Tage.

Künstliche Intelligenz bietet einen erheblichen Mehrwert bei der Analyse von Marktdaten, Ausbruchssignalen und Chartmustern im Bereich der Kryptowährungen. Dank ihrer Fähigkeit, große Datenmengen zu verarbeiten und komplexe Muster zu erkennen, kann KI präzise Vorhersagen treffen und Handelssignale generieren. Diese ermöglicht eine schnellere und effektivere Auswertung von Daten, was zu fundierteren Investitionsentscheidungen führt und das Risiko reduziert. KI-basierte Analysen liefern wertvolle Einblicke in den Krypto-Markt und unterstützen Investoren dabei, Chancen zu erkennen und ihre Renditen zu maximieren.

yPredict 

Diese Vorteile wandelt yPredict in einem KI-gestützten Ökosystem in ein Freemium-Modell um, damit Marktteilnehmer in Zukunft profitabler und vorhersehbarer ihre Handelsentscheidungen treffen können. Der erste Hype der AI Kryptos Anfang des Jahres war ein Richtungszeig, KI-basierte Krypto-Projekte dürften in den nächsten Monaten und Jahren noch eine steigende Nachfrage generieren.