Web 3.0 Coins kaufen – die besten Web 3.0 Coins im Jahr 2023

| 13 min read
Web 3.0 Coins kaufen – die besten Web 3.0 Coins im Jahr 2023

Web3 ist die nächste Generation des Internets und verbindet aktuelle Technologien, wie 5G, Blockchain, künstliche Intelligenz und NFTs miteinander. Dabei ermöglicht Web3 Webseiten, Informationen in einem menschenähnlichen intelligenten Weg zu verarbeiten.

Der beste Weg, um einen Zugang zu diesem Markt zu bekommen, sind Kryptowährungen.
In diesem Leitfaden wollen wir die 10 besten Web3 Coins aus einer Auswahl von mehr als 1000 diskutieren und Investoren für den Kauf im Jahr 2023 eine Hilfestellung für ein möglichst lukratives Investieren ermöglichen.

Die 10+ besten Web3 Coins 2023 auf einem Blick

  1. Wall Street Memes – Beste Web3 Kryptowährung in Verbindung mit Memes
  2. yPredict.ai – Web3 Plattform mit KI-Algorithmen zu Marktvorhersagen von Kryptowährungen und anderen Anlageklassen
  3. Launchpad XYZ – Rundumplattform, inklusive einer Web3 Wallet und einer DEX.
  4. Polkadot – Top Web3 Multichain Plattform
  5. Chainlink – Empfohlene Web3 Plattform für Smart Contracts
  6. Filecoin – Web3 Plattform für sichere Datenspeicherung im Web3 Umfeld
  7. Internet Computer – Dezentraler Computer Netzwerk Token aus der Schweiz
  8. The Graph – Beste Web Plattform zum Daten speichern und Organisieren
  9. Stacks – Nummer 1 Web3 Ökosystem auf der Bitcoin Chain
  10. Render Token – Web3 Token für Filmfans

Top Web 3.0 Coins mit Potenzial in der Analyse

Im Folgenden wollen wir einen Blick auf die Top 10 Token im Web3 Umfeld werfen.

Wall Street Memes 

Wall Street Memes (WSM) ist der nächste große Meme-Coin am Markt, der das Potential hat, ein neuer PEPE-Coin zu werden. Für ein extremes Wachstum und sehr gute Renditechancen spricht auch der bereits begonnene PreSale. Innerhalb kürzester Zeit konnte der Token mehr als 10 Millionen Dollar Kapital einsammeln.

Wall Street Memes

Von den insgesamt 2 Milliarden verfügbaren Coins kommen direkt 1 Milliarde Token in den PreSale. Dabei baut der Meme-Coin auf der Ethereum Blockchain auf und profitiert von deren Stabilität, aber auch von Preissteigerungen von Ethereum.

Dabei basiert der Preis eines Coins nicht immer nur auf Tokenomics, sondern gerade bei Meme-Coins auch oft auf einer großen Community. Wall Street Memes ist dabei der Inbegriff einer ganzen Generation von Internetkultur. Dabei hat Wall Street Memes eine Fangemeinde in den Social-Media-Kanälen von über 400.000 Mitgliedern.

⭐️ Name Wall Street Memes (WSM)
⛓️ Chain Ethereum
📅 Presale/Gründung                                                Mai 2023
📊 Gesamt 2.000.000.000                                                       
💰 Hard Cap 30.577.000

Der Meme-Coin macht die Wall Street Meme Bewegung jetzt zum Token. Gerade mit Hinblick auf die harte Gangart der SEC aktuell ist der WSM Token ein interessantes Anlageobjekt. Durch die fehlende Utility wird es sehr schwierig, den Token einfach so zum Wertpapier zu erklären.

Jetzt $WSM im Presale kaufen

yPredict.ai

yPredict hat sich auf dem Markt bereits als Krypto-Vorhersage Modell etabliert. Mit KI-Unterstützung, sowie maschinellem Lernen können Analysten und Mathematiker hier ihre Vorhersagen zu Geld machen. Dabei können Nutzer hier zahlreiche Informationen, unter anderem Chart-Analyse oder technische Indikatoren finden und kaufen.

yPredict.ai

Ebenso ermöglicht yPredict seinen Nutzern Echtzeit Markttrendanalysen ohne manuelle Chart-Analyse zu betreiben. Dies ermöglicht gerade Beginnern im Markt einen ersten Einblick und Unterstützung für die technische Analyse. Doch auch erfahrenen Tradern ermöglicht yPredict eine zumindest große Zeitersparnis.

Dabei ermöglicht der ausgeklügelte Algorithmus rund um die Uhr Analyse und schlägt Nutzern Handlungsempfehlungen vor. Informationen geben hier Auskunft, ob eine Long oder Short Position eingegangen werden sollte, aber auch Hinweise zu Stop-Loss oder Take Profit Orders.

⭐️ Name yPredict (YPRED)
⛓️ Chain Polygon
📅 Presale/Gründung                                                Februar 2023
📊 Gesamt 1.000.000.000                                                       
💰 Hard Cap 6,5 Millionen

Insgesamt ermöglicht yPredict Trader, egal welcher Erfahrungsstufe diese angehören, eine Rundumbetreuung, um auf den Krypto-Märkten zu agieren. Als zusätzliches Qualitätsmerkmal werden alle von yPredict entwickelten Modelle der Community zur Abstimmung vorgelegt, um die bestmögliche Qualität zu erhalten. 

Erst nach dem Prozess und einem positiven Ergebnis ist es möglich, Zugang zu dem Modell zu erhalten. Die einzige Möglichkeit für den Nutzen von yPredict zu bezahlen besteht dabei in der eigenen Währung YPRED. 

Jetzt $YPRED kaufen

Launchpad XYZ

Launchpad XYZ ist eine Web3 Plattform, welche verschiedene Dienste anbietet, um Nutzern das Web3 näherzubringen. Das zentrale Element der Plattform bildet dabei die dezentrale Börse in Verbindung mit der Web3 Wallet.

Launchpad XYZ

Nutzer können aber auch eine Metaverse Datenbank entdecken oder sich mit zahlreichen anderen Ressourcen, wie NFTs beschäftigen. In der Zukunft sollen weitere Anwendungen hinzukommen. Unter anderem ist eine Tokenisierung von wertvollen Anlageklassen, wie Immobilien geplant.

Launchpad befindet sich derzeit noch im Presale und bietet somit Anlegern noch günstige Preise. Insgesamt werden während des Krypto-Presales 25% der maximalen Tokens herausgegeben. Vertrauen erzeugen die Gründer und das Team hinter Launchpad XYZ auch mit ihren öffentlich zugänglichen Informationen.

⭐️ Name Launchpad XYZ (LPX)
⛓️ Chain Polygon
📅 Presale/Gründung                                                April 2023
📊 Gesamt 1 Milliarde                                                            
💰 Hard Cap 12,5 Millionen

Unter den verfügbaren Web3 Kryptowährungen ist Launchpad XYZ definitiv eine mit dem größten Usecase und den meisten geplanten Anwendungen. Über die Zukunft des Projektes informiert das Team in seinem offiziellen Telegram-Chat.

Jetzt $LPX kaufen

Polkadot

Polkadot ist bereits länger am Markt etabliert und besitzt ein gutes Branding und Marketing. Der Hauptanwendungsfall für Polkadot ist dabei die Interoperabilität zwischen verschiedenen Blockchains. Polkadot ermöglicht hier die nahtlose Kommunikation und löst damit ein Hauptproblem der Blockchain-Technologie.

Polkadot

Das skalierbare Ökosystem verwendet dabei den Proof of Stake Algorithmus und gewährt Nutzern Staking Belohnungen für das Validieren von Transaktionen. Polkadot konnte gerade im letzten Bullrun im Krypto-Sektor Anlegern gute Renditen erwirtschaften. Teilweise konnte Polkadot das 4. höchste Marktvolumen aufweisen.

Das Team von Polkadot besteht aus einigen Schwergewichten der Kryptszene. Unter anderem ist einer der Gründer von Polkadot, Dr. Gavin Wood, einer der Entwickler der zweitgrößten Blockchain Ethereum. Investoren können sich hier also sicher sein, in eine Blockchain mit fähigen Entwicklern zu investieren.

⭐️ Name Polkadot (DOT)
⛓️ Chain Polkadot
📅 Presale/Gründung                                            Oktober 2017
📊 Marktkapitalisierung ~ 6 Milliarden                                                        
💰 Hard Cap

Durch seine Interoperabilität und damit unzählige Anwendungen baut sich Polkadot langsam ein Portfolio wie Ethereum im Anwendungsbereich von Kryptowährungen auf. Besonders stechen hierbei die DeFi-Projekte wie Acala, Polkastarter und Moonbeam oder ein Krypto-Wallet Ökosystem wie Cobo Wallet hervor.

Chainlink 

Chainlink ist zwar keine eigenständige Web3-Plattform, aber seine Technologie ist ein wesentlicher Bestandteil von Web3-Projekten und trägt zur Beschleunigung der Web3-Einführung bei. Chainlink (LINK) ist eines der ersten Netzwerke, dass die Verwendung von Off-Chain-Daten zur Erstellung intelligenter Verträge ermöglicht. Und es erreicht dies durch das Oracle-Netzwerk.

Chainlink

Chainlink wurde 2017 von Sergey Nazarov gegründet und hat sich seitdem zu einem der beliebtesten Kryptowährungsprojekte entwickelt. Seine Community-Unterstützung ist gewachsen, ebenso wie sein Preis und seine Marktliquidität. LINK ist eine der Kryptowährungen, die dank der wichtigen Erfolge, die sie erreicht hat, explodieren wird. 

Chainlink hat 500.000 aktive Geldbörsen in seinem Netzwerk. Darüber hinaus hat Chainlink 500 Integrationen mit seinem 500. Partner, dem dezentralen Finanzwährungssystem Gaugecash, erreicht. Unter den Integrationen befinden sich 213 DeFi-Projekte und 84 Blockchains. Es wird erwartet, dass diese Zahlen im Laufe der Zeit weiter ansteigen werden.

⭐️ Name Chainlink (LINK)
⛓️ Chain ERC-20
📅 Presale/Gründung                                            2017
📊 Gesamt 1.000.000.000                                                        
💰 Hard Cap N/A

Angesichts der Bedeutung von Chainlink im Krypto-Bereich und der Tatsache, dass es ein Pionier in seiner Nische bleibt, sowie der bevorstehenden Einführung einer Staking-Option in der Zukunft, gibt es keinen Grund, warum wir LINK nicht für eines der Top Web3 Projekte 2023 halten sollten.

Filecoin

Filecoin ist der Aktenschrank der Web 3.0-Welt. Es handelt sich um ein dezentrales Speichernetzwerk, das als sichere Alternative zu zentralisierten Cloud-Speichern sowie als Quelle für passives Einkommen genutzt wird. Filecoin können beliebige Daten enthalten, einschließlich Video, Audio, Bilder und Text.

Filecoin

Deshalb ist Filecoin eins der besten Netzwerke für die Film- oder Musikindustrie. Filecoin ermöglicht es den Nutzern, die FIL-Token der Plattform zu verdienen, indem sie Speicherplatz auf ihren Festplatten vermieten. Jeder kann ein Speicherplatzanbieter im Filecoin-Ökosystem sein.

Je mehr Speicherplatz Sie für Filecoin bereitstellen, desto mehr Gebühren und Token erhalten Sie. Die Token dienen den Nutzern anschließend als Stimmrechte im Netzwerk. Dadurch ist die Technologie relativ resistent gegenüber Zensur und erlaubt Freiheit von Sprache und Informationen.

⭐️ Name Filecoin (FIL)
⛓️ Chain Filecoin
📅 Presale/Gründung                                            Juli 2014
📊 Gesamt 1.961.602.329                                                        
💰 Hard Cap N/A

Internet Computer

Internet Computer (ICP) steht für die Dezentralisierung des Internets. Laut den Schöpfern soll das Netzwerk Entwicklern ermöglichen, Webseiten, IT-Systeme, branchenübergreifende Protokolle, DeFi und NFTs zu erstellen, indem sie den Code direkt im öffentlichen Internet zur Verfügung stellen.

Internet Computer

Kurz gesagt: Die Blockchain zielt darauf ab, das „traditionelle“ Internet komplett zu ersetzen und ein Netzwerk zur Verfügung zu stellen, welches ohne Cloud Services oder Hosting von großen Tech-Unternehmen auskommt und dabei nahezu grenzenlos skalierbar ist.

Der ICP Token soll dabei seinen Nutzern Stimmrechte erteilen, mit welchen Entscheidungen im Netzwerk getroffen werden können. Somit sollen auf lange Sicht dezentrale Alternativen zu Facebook oder weiteren Anwendungen wie WhatsApp oder TikTok geschaffen werden.

⭐️ Name Internet Computer (ICP)                                    
⛓️ Chain ICP
💸 Marktkapitalisierung                                        1.781.648.541
📊 Gesamt 503.892.781
📅 Gründung/Presale Februar 2017

Das Potential von ICP ist dabei riesig. Der Internet Computer hat das Ziel, die dritte große Säule im Blockchain Markt zu werden. Neben Blockchain-Plattformen und Zahlungssystemen will ICP als Blockchain-Computer fungieren.

The Graph

Ein weiteres Segment des Web 3.0-Ökosystems, das verbessert werden muss, ist die Datenüberlastung. Blockchain-Protokolle verarbeiten eine beträchtliche Menge an Transaktionen, was wiederum zu Effizienzproblemen für das jeweilige Netzwerk führen kann. Am besten erkennt man dieses Problem an der zweitgrößten Blockchain Ethereum. Die Gebühren für einzelne Transaktionen steigen immer mehr.

The Graph

Genau an diesem Punkt versucht The Graph mit seinem innovativen Blockchain-Indexierungstool anzusetzen und eine Lösung für das Problem zu finden. Einfach ausgedrückt: Wenn sich Blockchains mit dem Graph-Protokoll verbinden, werden ihre Daten automatisch indexiert. 

Dies bedeutet, dass irrelevante Daten von der Kette ferngehalten werden, was letztlich zu einem schnelleren und effizienteren Netzwerk führt. Aus der Investorenperspektive ist Graph mit seiner Indexierungslösung ein interessanter Kandidat.

⭐️ Name The Graph (GRT)
⛓️ Chain Ethereum
💸 Marktkapitalisierung                                        978,87 Millionen
📊 Gesamt 10,73 Milliarden                                               
📅 Gründung/Presale Dezember 2020

Jedes Blockchain-Netzwerk, welches das Tool nutzen möchte, muss seine Gebühren in GRT, dem hauseigenen Token bezahlen. Gerade jetzt im Bärenmarkt ist der Token noch sehr günstig zu erstehen und weit unter seinem Allzeithoch.  

Stacks

Stacks ist eine der vielversprechendsten Kryptowährungen 2023. Das Projekt ermöglicht es Smart Contracts und dezentrale Anwendungen, Bitcoin als Vermögenswert zu nutzen und Transaktionen über die Bitcoin-Blockchain abzuwickeln. Es handelt sich also um eine Bitcoin Layer 2 Blockchain.

Stacks

Alles was auf der Stacks Blockchain passiert, kann auf der Bitcoin Blockchain überprüft werden, ohne dass die Bitcoin Blockchain verändert wird. Stacks erweitert somit die Bitcoin Blockchain um zusätzliche Funktionen, neben der Geldaufbewahrung und dem Nutzen als Zahlungsnetzwerk.

Für viele andere Funktionen wurden andere Blockchains ins Leben gerufen, wie beispielsweise Ethereum. Für Investoren könnte der Staking Mechanismus von Stacks interessant sein. Da durch das Staking von Stacks Bitcoin verdient werden kann.

⭐️ Name Stacks (STX)
⛓️ Chain Layer 2 Bitcoin
💸 Marktkapitalisierung                                        808.524.689
📊 Gesamt 1,818 Milliarden                                              
📅 Gründung/Presale 2013

Ein weiterer positiver Punkt ist das gute Verhältnis zur amerikanischen Börsenaufsicht SEC. Das ICO (Initial Coin Offering) von STX wurde bereits 2019 als erstes Überhaupt von der SEC genehmigt. 2021 kam anschließend die Einstufung als „kein Wertpapier“.

Großen Hype konnte Stacks auf im Februar 2023 erlangen, als es die ersten NFTs, die sogenannten Bitcoin Ordinals auf der Bitcoin-Blockchain viral gegangen sind. Der Handel lief zum Beispiel über die dAPP „Gamma.io“ ab, welche auf Stacks lief.

Render Token

Das Render Netzwerk bietet dezentrale Rendering Lösungen an und ist in diesem Bereich auch Marktführer. Damit stellt dieser Web3 Coin eine wichtige Infrastruktur zur Weiterentwicklung des Internets dar.

Render Token

Dabei basiert das Projekt auf dem Ethereum-Netzwerk. Der Token selbst dient dabei als Zahlungsmittel für das Rendern von Grafiken, Animationen und anderen rechenintensiven Prozessen. Dabei ist eine der Kerneigenschaften von Render seine Skalierbarkeit. Render (RNDR) wurde entwickelt, um eine große Menge an Rendering Anfragen zu bearbeiten.

RNDR hat hier auch nicht zig Anwendungsfälle und konkurriert hier mit zig anderen Coins, sondern fokussiert sich auf einen Anwendungsfall, das Rendering. Dabei sind zurzeit zwei Anwendungsfälle für Rendering besonders im Fokus.

⭐️ Name Render (RNDR)                                                     
⛓️ Chain Ethereum
💸 Marktkapitalisierung                                        622.57 Millionen
📊 Gesamt 536.87 Millionen
📅 Gründung/Presale Oktober 2017

Zum einen eröffnet RNRD der Filmindustrie neue Möglichkeiten ihre Rendering-Kapazitäten zu erweitern und auf eine dezentrale Plattform zuzugreifen, um komplexe Filmszenen und Effekte effizienter zu rendern.

Ein weiterer Anwendungsfall entsteht im Bereich der virtuellen Realität. Hier werden für realistische Darstellungen sehr hohe Anforderungen an das Rendering gestellt. Investoren können derzeit zu günstigen Preisen RNRD bei diversen Börsen kaufen und ihre erworbenen Coins durch Staking vermehren. 

Was ist das Web 3.0 und Web3 Coins? 

Web3 ist eine Weiterentwicklung des Internets, wie wir es kennen. Web1 bezieht sich dabei auf die Zeiten des Internets in den 1990er Jahren mit 56k Modems und im Vergleich zu heite extrem langsamen Download-Raten.

Was ist das Web 3.0

Web2 steht für den derzeitigen Stand des Internets. Schnelle Verbindungen, 5G-Daten und Online-Streaming. Web3 ist die nächste Generation und wird einen starken Fokus auf Technologien wie Blockchain, Dezentralisierung, Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen legen.

Digitale Währungen und die Blockchain könnten hierbei das Herzstück des Web3-Ökosystems bilden. Investoren, welche in Web3 Coins investieren, investieren auch indirekt in das Web3-Ökosystem. Dabei besitzen die besten Web3-Coins einen wirklichen Nutzen und Anwendungsfall.

Beispiele für die Web 3.0 Technologie

Defi 

Defi steht für „Decentralized Finance (dezentralisierte Finanzmärkte) und beschreibt Peer-to-Peer-Finanzdienstleistungen, die über eine öffentliche Blockchain angeboten werden. Dabei deckt DeFi einen Großteil des Leistungsumfangs von traditionellen Banken ab. Darunter fallen Dinge wie Zinsen erwirtschaften, Kredite aufnehmen, Geld verleihen oder mit Finanzprodukten handeln.

Dabei laufen die Transaktionen aber in der Regel schneller und ohne Drittparteien ab. Dabei geschehen die Transaktionen öffentlich sichtbar für alle ab, ohne jedoch die Klarnamen der betroffenen Parteien preiszugeben.

NFTs

NFTs (non-fungible Tokens) sind eine besondere Art von Krypto-Anlage. Im Gegensatz zu Bitcoin oder anderen „fungible Assets“ wie auch Dollarscheinen, die alle genau den gleichen Wert haben ist ein NFT Token einzigartig.

NFTs

Aufgrund dieser Einzigartigkeit können NFTs zur Authentifizierung des Eigentums an digitalen Vermögenswerten wie Kunstwerken oder Aufnahmen verwendet werden. Derzeit sind die größten Anwendungen von NFTs in virtuellen Sammelkartenspielen der NBA, virtueller Kunst oder virtueller Immobilienbesitz wie zum Beispiel in Decentraland.

dApp

Dapp bezeichnet eine dezentralisierte App. Im Gegensatz zu herkömmlichen Apps wie zum Beispiel WhatsApp, werden dApps nicht von einem einzelnen Hersteller betrieben oder gewartet. Der Quellcode sollte dabei öffentlich zugänglich sein. 

Weiterhin müssen dApps ihre Daten, Berichte und ihren Quellcode auf einer Blockchain speichern. Dadurch liegen die Daten nicht in einem zentralen Rechenzentrum ab, sondern sind dezentral verteilt und damit nicht so einfach hackbar.

Jetzt $WSM kaufen

Sind Web3 Coins ein gutes Investment? Vor- und Nachteile 

Im folgenden Abschnitt möchten wir kurz diskutieren, ob Web3 Token ein gutes Investment darstellen.

✅ Einer der Hauptvorteile einer Investition in Web3 Token ist wohl der Zugang zur Welt der Dezentralisierung.
✅ Dies ist das Schlüsselkonzept, welches durch Bitcoin in den Markt gebracht wurde. Die heutige Form des Internets stützt sich stark auf Dienstanbieter, die zwischen einem selbst und dem Angebot auf der jeweiligen Webseite stehen. Dieser Anbieter könnte den Zugang einschränken oder sperren. In einem dezentralen Internet wäre dies nicht möglich.
✅ Für Investoren ist das Potential von Web3 Token vermutlich der interessanteste Aspekt.
✅ Bei den besten Web3 Coins besteht enormes Potential. Der Wert der jeweiligen Assets könnte parallel mit der Entwicklung des Web3-Ökosystems wachsen. Beispielsweise ist der Wert von Decentraland seit seiner Einführung um ca. 23.000% gestiegen.

Trotz des enormen Potentials besteht auch ein Risiko bei einem Investment in Web3 Kryptowährungen.

❌ Es gibt derzeit noch keine allgemeingültige Definition, wie Web3 aussehen wird.
❌ Grundsätzlich besteht auch das allgemeine Risiko, dass sich Kryptowährungen in einem sehr volatilen Marktumfeld bewegen und die Preise für Web3 Token steigen oder fallen können.
❌ Deshalb ist es ratsam, sich auf Web3-Coins zu konzentrieren, welche wirkliche Utility-Token sind und einen Zweck in ihrem jeweiligen Ökosystem erfüllen.

Unsere oben beschriebene Liste gibt Investoren hier einen ersten Anhaltspunkt.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Web3-Kryptowährungen in der Zukunft wahrscheinlich eine wichtige Rolle für das Internet spielen werden. Vor diesem Hintergrund ist es von entscheidender Bedeutung, Projekte in der Anfangsphase zu identifizieren, die ihr Potential noch nicht ausgeschöpft haben.

Fazit

Ein solches Projekt ist Wall-Street-Memes. Das Projekt trifft in Zeiten von TikTok und Memes den Zahn der Zeit. Es besteht ebenso bereits eine riesige Community und es konnte bereits einiges an Kapital eingesammelt werden.

Jetzt $WSM kaufen

FAQs

Welche Kryptowährungen sind Web3-basiert?

Das Web 3.0-Konzept wird durch die Blockchain-Technologie und intelligente Verträge unterstützt – daher fallen Dutzende von Projekten in diese Kategorie. Schauen Sie sich unsere Top Web 3.0 Kryptowährungen Liste an, um herauszufinden, welche Projekte wir empfehlen. 

Was ist die beste Web3-Kryptowährung?

Eine der besten Web3-Kryptowährungen ist Wall-Street-Memes. Die Verbindung eines Memecoins mit Hypepotential mit echter Anwendung hat riesige Wachstumschancen

Wie kann ich in Web3-Kryptowährungen investieren?

Nachdem Sie eine Web3-Kryptowährung zum investieren ausgewählt haben, können Sie diese bei einer regulierten Krypto-Börse wie MEXC kaufen. Bei Projekten, welche noch in der Vorverkaufsphase stecken , müssen die Coins meistens direkt auf der Webseite des Projektes gekauft werden