Von TukTuks zu eTukTuks: TUK Token als Wegbereiter der EV-Revolution in der Dritten Welt

Martin Schwarz
| 4 min read

Haftungsausschluss: Der unten stehende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht Teil des redaktionellen Inhalts von Cryptonews.com ist.

eTukTuk Ökosystem

Bei der Revolution der Elektrofahrzeuge leistet eTukTuk Pionierarbeit  in den Entwicklungsländern, indem es eine Reihe von erschwinglichen EV-Lösungen für die Region einführt.

Das Projekt hat ein bahnbrechendes dreirädriges Elektrofahrzeug entwickelt, um den Umstieg von umweltschädlichen Tuk-Tuks auf das eTukTuk mit Elektroantrieb voranzutreiben.

Darüber hinaus plant es die Einrichtung eines Netzwerks von Ladestationen, um die Zugänglichkeit zum Aufladen von E-Fahrzeugen zu gewährleisten.

Der Vorverkauf seines Tokens $TUK hat gerade begonnen und gewinnt an Fahrt, da die Investoren von langfristigen 50-fachen Renditen für dieses revolutionäre Projekt ausgehen.

eTukTuk ist ein Pionier der EV-Revolution


eTukTuk ist ein Pionier der EV-Revolution in Entwicklungsländern und trägt dazu bei, nachhaltige Technologien in der Region einzuführen.

Während Tesla in den Entwicklungsländern weiterhin innovativ ist, bleibt die Technologie für unterprivilegierte Gesellschaften unzugänglich, so dass diese mit ihren nicht nachhaltigen Transportmitteln weitermachen müssen.

eTukTuk versucht, diese Dynamik durch seine erschwinglichen EV-Lösungen zu ändern.

Das Projekt ist das erste Automobilprojekt, das auf der Biancne-Kette aufbaut. Nutzer können $TUK investieren, um an der KI-integrierten E-Mobilitäts-Transformation teilzunehmen.

eTukTuk wird als eines der revolutionärsten Nachhaltigkeitsprojekte dieses Jahrzehnts bezeichnet und ist in der realen Welt verwurzelt – in der Hoffnung, die zunehmende Umweltverschmutzung in Entwicklungsländern zu bekämpfen.

Die Weltgesundheitsorganisation gibt an, dass 99% der Bevölkerung verschmutzte Luft einatmet, was zu den bisher größten Gesundheitskrisen in den Entwicklungsländern führen wird.

eTukTuk will dem entgegenwirken, indem es den Umstieg vom Tuk-Tuk mit Verbrennungsmotor auf ein nachhaltigeres dreirädriges Fahrzeug mit Elektroantrieb beschleunigt.

Mit weltweit über 270 Millionen registrierten Tuk-Tuks ist es das beliebteste Verkehrsmittel in den Entwicklungsländern.

Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass diese legendären Fahrzeuge mehr Kohlendioxid ausstoßen als herkömmliche Autos – und damit eine Quelle der globalen Luftverschmutzung sind.

eTuktuk ist die neueste Innovation, die dieses Problem mit ihrem bahnbrechenden dreirädrigen Null-Emissions-Fahrzeug bekämpfen will.

Fünf Jahre bis zur Entwicklung: Senkung der Produktionskosten


eTukTuk hat die letzten fünf Jahre mit der Entwicklung seines eTukTuk-Designs verbracht und ist nun endlich bereit, seine Markteinführung in Colombo, Sri Lanka, noch in diesem Jahr zu beginnen.

Das eTukTuk setzt einen neuen Standard in der Produktion von Elektrofahrzeugen, da es eine lokale Fertigung ermöglicht und so die Produktionskosten des Fahrzeugs senkt.

Mit weniger als 200 Komponenten ist das eTukTuk sicherer und zuverlässiger als herkömmliche Tuk-Tuks.

Außerdem wird eine nachhaltigere LFP-Batterie verwendet, die eine Lebensdauer von acht Jahren hat.

Durch die lokale Produktion werden die Produktions- und Wartungskosten des Fahrzeugs für die Fahrer voraussichtlich um bis zu 78 % sinken.

Es wird erwartet, dass der Sektor der zwei- und dreirädrigen Elektrofahrzeuge bis 2030 der größte in der Welt der Elektrofahrzeuge sein wird. eTukTuk ist mit der Einführung seiner revolutionären eTukTuk-Lösung der Zeit voraus.

Darüber hinaus plant das Unternehmen die Einführung einer effizienten Ladeinfrastruktur, damit die Fahrer ihre Fahrzeuge aufladen können.

eTukTuk wird Territory Partner einsetzen, um die Ladestationen strategisch zu platzieren und deren Wissen und Erfahrung zu nutzen, um den Prozess zu beschleunigen.

Das Projekt hat bereits eine Reihe von Partnerschaften geschlossen, um sicherzustellen, dass sein Ökosystem kontinuierlich wachsen kann. Im folgenden X-Thread werden diese Partnerschaften aufgeschlüsselt;

Intuitives Belohnungssystem für TUK-Investoren


Der $TUK-Token ermöglicht Ihnen den Einstieg in diese Revolution.

Der $TUK-Token bildet das Rückgrat des gesamten Netzwerks und ist der Utility-Token, der das Ökosystem antreiben wird.

Autofahrer müssen ihre Elektroautos an Ladestationen mit $TUK-Token aufladen, was eine Netzwerkgebühr für alle $TUK-Investoren bedeutet.

Die Tokenomics hinter dem Token wurden sorgfältig entwickelt, um Belohnungen für langfristige Netzwerkteilnehmer zu bieten.

etuktuk Ökosystem

Wenn das Ladenetzwerk expandiert und von mehr Fahrern genutzt wird, wird der Ertrag aus der Netzwerknutzung für $TUK-Inhaber steigen – und damit langfristige passive Gewinne bringen.

Darüber hinaus plant eTukTuk die Nutzung von KI in seiner Fahrer-App, um den Fahrern zu helfen, den Verkehr durch Routenoptimierung zu vermeiden und so Batteriestrom zu sparen.

Das Unternehmen beabsichtigt außerdem, ein Spiel im Stil von “Crazy Taxi” auf den Markt zu bringen, mit dem Nutzer $TUK-Belohnungen in einem unterhaltsamen Spiel-Ökosystem verdienen können – was dem Token einen zusätzlichen Wert verleiht.

Kaufen Sie heute und profitieren Sie von den niedrigen Preisen


Der Vorverkauf gewinnt schnell an Fahrt, da sich die Investoren auf den Token stürzen, weil sie glauben, dass er langfristig ein 50-faches Renditepotenzial bietet.

Im Vorverkauf wird der Token derzeit zu einem Preis von 0,024 $ verkauft.

Es gibt jedoch steigende Vorverkaufsstufen, d.h. die Kosten für den Token steigen mit zunehmender Popularität des Vorverkaufs.

Daher profitieren die Early Adopters am meisten, da sie zu den niedrigsten Preisen in den Token einsteigen können.

Insgesamt wird $TUK mit seinen innovativen EV-Lösungen und seinem expansiven langfristigen Ertragswachstum eines der heißesten Nachhaltigkeitsprojekte des nächsten Jahrzehnts sein.

Kaufen Sie $TUK heute