VanEck startet pro-kryptische Werbekampagne; Arbitrum und Borroe Finance erwarten signifikante Gewinne

Martin Schwarz
| 2 min read

Haftungsausschluss: Der unten stehende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht Teil des redaktionellen Inhalts von Cryptonews.com ist.

VanEck

VanEck, ein renommiertes Vermögensverwaltungsunternehmen, hat den Kryptomarkt mit seinem neuesten Schritt in Aufruhr versetzt – der Start einer pro-kryptischen Werbekampagne mit dem Titel “Born to Bitcoin”. Diese strategische Entscheidung erfolgt im Zuge ihres ausstehenden Antrags auf einen Spot-Bitcoin-Exchange Traded Fund bei der US Securities and Exchange Commission (SEC).

Es markiert einen bedeutenden Schub im Werbereich der Kryptoindustrie, insbesondere für ein Vermögensverwaltungsunternehmen, das für sein großes Interesse an digitalen Vermögenswerten bekannt ist. Infolge dieses Werbeschubs erregen Plattformen wie Arbitrum und  Borroe Finance ($ROE) Aufmerksamkeit.

Arbitrum, mit seinem Fokus auf die Verbesserung der Skalierbarkeit von Ethereum durch Layer-2-Lösungen, steht vor einem signifikanten Wachstum. Diese Technologie verbessert die Benutzererfahrung, indem sie schnellere und kostengünstigere Transaktionen ermöglicht, ein entscheidender Bedarf in der heutigen schnelllebigen digitalen Asset-Branche.

>>BUY $ROE TOKENS NOW<<

Der Aufstieg von auf Krypto fokussierten Werbemaßnahmen

VanEcks Werbekampagne ist kein isoliertes Ereignis im Kryptoraum. Wir beobachten einen Trend, bei dem Vermögensverwalter wie Bitwise und Hashdex zunehmend zu ähnlichen Werbeaktivitäten neigen. Diese Welle von auf Krypto fokussierten Werbekampagnen, wie Bitwises ansprechende Kampagne mit Jonathan Goldsmith und Hashdex’ kreativem Ansatz zu Krypto-Anwendungsfällen, zeigt eine wachsende Akzeptanz und Aufmerksamkeit der Mainstream-Medien für Kryptowährungen.

Die Auswirkungen auf den Markt und die Investoren

VanEcks “Born to Bitcoin”-Kampagne ist mehr als nur eine Promotion; es ist eine Aussage. Sie zeigt ihr Vertrauen in das Potenzial von Bitcoin und deutet auf eine breitere Akzeptanz von Kryptowährungen im traditionellen Finanzwesen hin. Für Investoren, insbesondere für diejenigen, die noch zögern, ihre Zehen in den Kryptopool zu tauchen, bieten solche Kampagnen von etablierten Unternehmen wie VanEck ein Gefühl von Legitimität und Sicherheit in einem ansonsten volatilen und unberechenbaren Kryptomarkt.

Borroe Finance hingegen macht Fortschritte auf der Polygon-Blockchain. Ihr Presale ist bereits ein heiß diskutiertes Thema unter Investoren. Auf einer Blockchain, die Technologien wie CrossFi und Oracles nutzt, sticht Borroe Finance durch ihre Effizienz in DeFi-Transaktionen heraus. Sie haben bereits über 212 Millionen ihres Governance-Tokens, $ROE, erfolgreich verkauft, was mehr als 2,4 Millionen Dollar entspricht, bei einem aktuellen Preis von 0,0175 Dollar pro Token.

>>BUY $ROE TOKENS NOW<<

Warum Investoren sich Borroe Finance zuwenden

Borroe Finances innovativer Ansatz zu Liquiditätspools und dezentralen Anwendungen (DApps) macht es zu einer überzeugenden Wahl für Investoren. Indem sie sich auf Governance Tokens konzentrieren und sich mit anderen Plattformen integrieren, sind sie nicht nur ein Teil des Blockchain-Ökosystems; sie gestalten aktiv seine Zukunft. Ihr Presale hat erhebliches Interesse geweckt, und das aus gutem Grund – er bietet die Möglichkeit, Teil einer Plattform zu sein, die an vorderster Front der Blockchain-Innovation steht.

Fazit: Eine blühende Zukunft für Kryptoinvestitionen

Die Einführung von VanEcks pro-kryptischer Werbekampagne ist ein Beweis für die wachsende Akzeptanz von Kryptowährungen im Mainstream-Finanzwesen. Mit Plattformen wie Arbitrum und Borroe Finance, die bedeutende Fortschritte machen, ist der Kryptomarkt lebendiger denn je. Investoren haben nun die Chance, an dieser digitalen Revolution teilzunehmen, wobei Chancen wie der Borroe Finance Presale einen Einstieg in potenziell lukrative Investitionen in einem Markt bieten, der nur noch wachsen wird.

Erfahren Sie mehr über Borroe Finance ($ROE) hier:

Visit Borroe Finance Presale | Join The Telegram Group | Follow Borroe Finance on Twitter