Startseite NewsBitcoin News

Unsicherheit bei Bitcoin und Altcoin Kursen

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis stieg über den Widerstand von USD 3.900 und konsolidiert sich derzeit.
  • Ethereum und Ripple kämpfen immer noch unter den Widerständen von USD 140 bzw. USD 0,315.
  • ENJ, AOA und CRO haben heute mehr als 40% gesammelt.

In den letzten Stunden verbesserte sich die Marktstimmung für einige small cap Altcoins, was dazu beitrug, dass Bitcoin höher tendierte. BTC blieb über der Unterstützung von 3.850 USD und kletterte kürzlich über die Werte von 3.900 USD und 3.920 USD. Der Kurs konnte die Gewinne jedoch nicht verlängern und konsolidiert sich derzeit (UTC 08:10 AM) um fast USD 3.900. Andererseits stößt Ethereum weiterhin auf einen starken Widerstand nahe dem Widerstand von 140 US-Dollar. ETH/USD handelt derzeit über USD 135, mit einer flachen Struktur. Ripple ist um 1% gesunken und scheint sich auf das Unterstützungsniveau von 0,312 USD zu zu bewegen.

Gesamte Marktkapitalisierung

Unsicherheit bei Bitcoin und Altcoin Kursen 101
Quelle: coinmarketcap.com

Bitcoin Preis

Es gab eine starke Unterstützung über dem Niveau von USD 3.850 und Bitcoin-Preis versuchte, den Widerstand von USD 3.900 zu überwinden. Es gab einen Anstieg über die Marke von USD 3.920, bevor BTC mit Verkäufern nahe USD 3.930 konfrontiert wurde. Der Kurs ging auf 3.900 USD zurück und konsolidiert derzeit die Gewinne.
Eine erste Unterstützung liegt in der Nähe von USD 3.860, gefolgt von USD 3.850. Die Hauptunterstützung liegt bei USD 3.800, wo die Verkäufer kämpfen müssen. Auf der anderen Seite muss der Preis über 3.900 und 3.920 USD an Aufwärtsdynamik gewinnen, um eine solide Aufwärtswelle zu etablieren. Der nächste Widerstand liegt bei USD 4.000 und USD 4.040.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis kämpfte weiter in der Nähe des Widerstands von 140 US-Dollar und fiel kürzlich unter das Niveau von 138 US-Dollar. Auf der anderen Seite gibt es eine starke Unterstützung, die sich in der Nähe des 135-Dollar-Wertes gebildet hat.
Daher kann der Preis in einer Spanne über der 135 US-Dollar-Unterstützung gehandelt werden, bevor er entweder über den 140 US-Dollar-Widerstand steigt oder kurzfristig Verluste unter die 135 US-Dollar-Unterstützung ausdehnt.

Bitcoin Cash,EOS und Ripple Preis

Der Bitcoin Cash Preis verlängerte die Verluste unter die Unterstützungsniveaus von USD 132 und USD 130. Der BCH/USD ist um etwa 2% gesunken und es scheint, dass er sich weiter in Richtung der Unterstützungszone von USD 126 oder USD 125 bewegen könnte.
EOS startete eine Abwärtskorrektur unter die Unterstützungsniveaus von USD 3,85 und USD 3,50. Der Preis wird derzeit nahe dem Niveau von USD 3,75 gehandelt und es scheint, dass Verkäufer in den kommenden Sitzungen das Unterstützungsniveau von USD 3,65 anstreben könnten.
Der Ripple Preis sank zuletzt unter die Unterstützungsniveaus von USD 0,315 und USD 0,314. XRP/USD handelt derzeit nahe USD 0,313, kann aber das Unterstützungsniveau von USD 0,312 testen, bevor es sich über USD 0,315 erholen könnte.

Anderer Altcoins Märkte heute

In den letzten Stunden sammelten sich viele Small-Cap-Altcoins und verzeichneten hohe Gewinne, darunter ENJ, AOA, CRO, DGTX, REPO, PAI, RVN, LINK und MANA. Von diesen hat ENJ mehr als 70% gesammelt und AOA liegt bei fast 55%.

Insgesamt gibt es viele positive Anzeichen auf den Bitcoin-Charts, was darauf hindeutet, dass die Gewinne über den Werten von USD 3.900 und USD 3.920 liegen. Die BTC-Käufer dürften in Aktion bleiben und bis Ende der Woche USD 4.000 oder sogar USD 4.150 anstreben.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Unsicherheit bei Bitcoin und Altcoin Kursen 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories