Startseite News

Treffen Sie die Blockchain Masters in Köln

Blockchain Masters Köln

Am 11. Dezember 2018 findet in Köln die Blockchain Masters statt. Die Konferenz bietet eine tiefen Einblick in die Technologien, Vertrauen & Security sowie in Use & Business Cases.

Ein Jahr nach dem großen Hype werden die konkreten Anwendungen der Blockchain und intelligenter Verträge in der Praxis sichtbar. Der Mehrwert und die Zahl der Anwendungen steigt. Wie setzen Logistiker, Banken und Versicherungen Blockchain um, welche Vorteile bietet die neue Technologie? Stehen wir erst am Anfang einer Revolution oder handelt es sich vielerorts noch um Visionen? Diesen Fragen widmet sich die Blockchain Masters 2018.

Der eco - Verband der Internetwirtschaft e.V. und die deutsche ict + medienakademie - mit freundlicher Unterstützung der Stadt Köln sowie dem cps.hub nrw, dem digital hub cologne, der Kanzlei dwf und dem German ICT & Media Institute, IBM und InsurLab Germany lädt daher am 11. Dezember in das Alte Pfandhaus in Köln, um diesen Fragen auf den Grund zu gehen.

Auf der Tagesordnung stehen jede Menge interessante Themen wie beispielsweise:

  • Diskussion: Was Sie immer schon einmal über die Blockchain wissen wollten mit Prof. Wolfgang Prinz, PhD, stellv. Institutsleiter, Fraunhofer Institut für Angewandte Informationstechnik (FIT), Sankt Augustin
  • Blockchain – das Ende der Plattformen? Stefan Riedel, VP Insurance Solutions & ISBD Europe, IBM Deutschland GmbH, Köln
  • Wie breit kommt die Blockchain? Andrei Martchouk, Gründer und CEO, KI decentralised GmbH, Köln
  • Governance: Plattformen, öffentliche und private Blockchains: Welche Veränderungen im Ordnungsrahmen? Dr. Daisy Walzel, LL.M. (oec.), Rechtsanwältin/Partnerin, DWF Germany Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln
  • Wie sicher ist eigentlich die Blockchain?Prof. Dr. Norbert Pohlmann, Leiter des Instituts für Internet-Sicherheit (ifis) an der Westfälischen Hochschule, Gelsenkirchen
  • Banking & Payment Oliver Bohl, Direktor Digitaler Vertrieb, Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), Frankfurt/M
  • Blockchain in Media: Ein Praxis-Beispiel Jens Hermann Paulsen, Senior Consultant, Blockchain Institute, Deloitte Consulting, Hamburg
  • Identitätsmanagement Dieter Rehfeld, regio iT gesellschaft für informationstechnologie mbH, Aachen
  • Auskunftssysteme Fabian Brüssel, Geschäftsführer, Alpha9 Marketing GmbH & Co. KG, Bonn
  • E-Commerce & Retail Dr. Sebastian Schmittner, Senior Specialist New Technologies, European EPC Competence Center GmbH (EECC), Neuss
  • Blockchain and Insurance: The perfect match? Dr. Arne Barinka, Mitglied des Vorstands, IDEAL Lebensversicherung a.G., Berlin
  • Blockchain zur Absicherung von Industrieanlagen: Business Interruption Stephan Noller, CEO, Ubrich GmbH, Köln
  • Kostenreduzierung durch Blockchain? Sicht eines RückversicherersSusanne Hill-Arning, Vice President, General Reinsurance AG, Köln

Tickets für die Blockchain Masters in Köln gibt es zum Preis von € 249 hier.

Foto: Screenshot Eco.de

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories