26 Sep 2022 · 6 min read

Steigern Sie Ihre Bitcoin bis Ende 2022 um 5.000%, indem Sie dies tun!

Da der Bären-Trend bis in den Herbst hinein anhält, haben Bitcoin-Besitzer gesehen, wie die Währung unter 20.000 Dollar gefallen ist, und der Markt fällt weiter. Dennoch bedeutet dies nicht, dass Krypto-Besitzer ihre digitalen Vermögenswerte aufgeben oder einfach nur herumsitzen und auf eine Erholung der Preise warten sollten.

Unter den aktuellen Marktbedingungen steigen einige Coins sogar im Wert, wie zum Beispiel RBIS, der Token hinter dem ArbiSmart-Projekt. ArbiSmart ist ein schnell wachsendes Ökosystem für Finanzdienstleistungen. Es bietet eine Reihe von bärensicheren Dienstprogrammen, die es zu einer beliebten Wahl unter Krypto-Investoren gemacht haben, und Analysten zufolge wird RBIS bis zum Ende des Jahres auf das 30-fache des aktuellen Wertes steigen und im ersten Quartal 2023 sogar noch höher klettern.

Das perfekte Projekt bei einem Crash

Wenn es darum geht, in einem Bärenmarkt mit Kryptowährungen Geld zu verdienen, sind viele der Optionen außerordentlich riskant oder erfordern eine ständige Marktbeobachtung.

Mit dem automatisierten Krypto-Arbitrage-Service von ArbiSmart können Nutzer jedoch Geld einzahlen und dann den Algorithmus übernehmen lassen. Dieser wandelt die Gelder in den nativen Token RBIS um und generiert damit zuverlässige passive Gewinne von bis zu 45 % pro Jahr. Der genaue Betrag hängt von der Höhe der Investition ab und bleibt gleich, unabhängig davon, in welche Richtung sich der Markt bewegt.

 

Krypto-Arbitrage funktioniert, indem Preisineffizienzen ausgenutzt werden. Dabei handelt es sich um kurze Zeiträume, in denen ein Coin an verschiedenen Börsen gleichzeitig zu unterschiedlichen Preisen verfügbar ist. Ineffizienzen treten ständig auf, unter allen Arten von Marktbedingungen, und es gibt zahlreiche Ursachen, wie z. B. einen Unterschied im Handelsvolumen zwischen einer größeren und einer kleineren Börse. 

Das automatisierte System von ArbiSmart ist mit 35 Börsen verbunden, wo es rund um die Uhr Hunderte von Kryptowährungen verfolgt und nach vorübergehenden Ineffizienzen sucht. Es kauft den Vermögenswert zum niedrigsten angebotenen Preis und verkauft ihn dann sofort zum höchsten angebotenen Preis, um einen Gewinn aus dem Spread zu erzielen. 
Eine weitere Möglichkeit, mit der ArbiSmart Krypto-Besitzern selbst in einem Bärenmarkt stetige Gewinne ermöglicht, ist die kürzlich eingeführte zinsgenerierende Wallet. Die Nutzer erhalten sowohl in einem Bullen- als auch in einem Bärenmarkt das gleiche Zinsniveau und verdienen unübertroffene Raten von bis zu 147 % auf 25 verschiedene unterstützte FIAT- und Kryptowährungen.

Die Gelder können zinslos zur Verfügung gestellt oder in Sparplänen für Zeiträume von einem Monat, drei Monaten, zwei Jahren, drei Jahren oder fünf Jahren gehalten werden, wobei die Rendite umso höher ist, je länger die Gelder gesperrt sind. Die Zinsen, die täglich ausgezahlt werden, können auch auf ein verfügbares Guthaben überwiesen werden, auf das jederzeit zugegriffen werden kann, oder zu einem höheren Zinssatz dem gesperrten Sparguthaben hinzugefügt werden, auf das die Zinsen erwirtschaftet werden. 


 Die genaue Höhe der Zinsen, die ein Wallet-Inhaber erhält, hängt von seinem Account-Level ab, der sich danach richtet, wie viel RBIS er besitzt. Je mehr des nativen Tokens sie besitzen, desto höher ist die Rate, die sie auf Guthaben in jeder unterstützten Währung von BTC und ETH bis hin zu EUR und USD verdienen. 

Wallet-Besitzer können einen Sparplan in RBIS eröffnen, um einen Zinssatz zu erhalten, der dreimal höher ist als für Pläne in allen anderen Währungen. Wenn sie jedoch ihren Sparplan in einer bevorzugten Währung behalten möchten, ohne ihn in RBIS zu konvertieren, können sie dies tun und trotzdem ihre Erträge erhöhen, indem sie sich dafür entscheiden, die täglichen Zinsen in RBIS zu erhalten.

Große Expansionsanstrengungen

Das ArbiSmart-Ökosystem befindet sich inmitten eines massiven Wachstumsschubs, der im Juli mit der Einführung der neuen Wallet begann. Ende des dritten Quartals wird das Entwicklungsteam eine mobile Anwendung für den Kauf, den Tausch und die Speicherung von digitalen Vermögenswerten auf den Markt bringen, und fast unmittelbar danach wird ein DeFi-Protokoll veröffentlicht, das sich von allen anderen heute verfügbaren Protokollen unterscheidet, da es einzigartige Spielfunktionen enthält. Das Protokoll wird es Yilld-Farmern ermöglichen, Gelder zu leihen und Liquidität bereitzustellen, für Belohnungen, die bis zu 190.000% APY umfassen, plus 0,3% der Gebühren, die für jeden Handel erhoben werden. 

Im vierten Quartal wird das Team auch einen Marktplatz für den Kauf und Verkauf von nicht-fungiblen Token (NFTs) sowie eine exklusive ArbiSmart-Kollektion einzigartiger digitaler Kunstwerke herausbringen. Kurz darauf folgt der Start einer Kryptowährungsbörse sowie eines Play-to-Earn-Metaverse, in dem die Teilnehmer virtuelle Grundstücke kaufen, bebauen und verkaufen können, um tatsächlich Geld zu verdienen.

Diese lange Liste neuer ArbiSmart-Dienste wird in rascher Folge eingeführt und bietet eine Vielzahl neuer potenzieller Einnahmequellen, von der Ertragssteigerung über NFT-Investitionen bis hin zu Handel und Gaming. 

Alle diese neuen Dienste werden miteinander verknüpft sein, was bedeutet, dass die Nutzung eines Dienstes bessere Bedingungen für die Nutzung eines anderen Dienstes gewährleistet. Durch den Kauf eines ArbiSmart NFT profitiert ein Yield Farmer zum Beispiel von einer digitalen Investition sowie von einer Möglichkeit, seine Punktzahl im DeFi-Protokoll zu erhöhen und seinen APY zu steigern.  

Ein 200%iger Anstieg in nur 2 Wochen

Der Wert des RBIS-Tokens ist in den letzten zwei Wochen bereits um mehr als 200 % gestiegen und steigt weiter in rasantem Tempo an. Dies ist zum großen Teil auf die stetig steigende Nachfrage nach dem Token zurückzuführen.

Alle Dienstleistungen des ArbiSmart-Ökosystems erfordern die Verwendung des RBIS-Tokens. Mit der steigenden Popularität des Krypto-Arbitrage-Systems, das eine gute Absicherung gegen fallende Preise bietet, und der wachsenden Dynamik der neuen Wallet wird die Token-Nutzung zunehmen. Seit ihrer Einführung im Juli dieses Jahres hat die Wallet an Zugkraft gewonnen, und da immer mehr Menschen RBIS in langfristige, verschlossene Sparpläne einzahlen und sie damit aus dem Verkehr ziehen, wird das verfügbare Angebot abnehmen. Die Nachfrage wird mit der Einführung der vielen neuen RBIS-Dienstprogramme, die für diesen Winter geplant sind, noch weiter steigen.
 


Das Token-Angebot ist endlich, was bedeutet, dass die Menge, die jemals geschaffen werden kann, dauerhaft begrenzt ist. Wenn also die wachsende Nachfrage nach Token das schrumpfende Angebot übersteigt, wird der RBIS-Preis in die Höhe schießen und den RBIS-Inhabern Gewinne aus dem steigenden Token-Wert bescheren. RBIS klettert weiter, im Einklang mit den Schätzungen der Analysten, und jetzt ist es an der Zeit, einzusteigen, bevor es nicht mehr bezahlbar ist.

Krypto-Investoren, die mit ihrem Bitcoin oder anderen Kryptowährungen selbst in einem Bärenmarkt einen Gewinn erzielen möchten, können noch heute damit beginnen, indem sie jetzt eine Wallet eröffnen!