Stehen wir an der Schwelle zur technologischen Singularität?

Georg Steiner
| 3 min read

Die technologische Singularität ist ein hypothetischer zukünftiger Zustand, in dem die künstliche Intelligenz (KI) so weit fortgeschritten ist, dass sie in der Lage ist, sich selbstständig weiterzuentwickeln und das menschliche intellektuelle Vermögen bei weitem zu übertreffen. In diesem Szenario würden Computerprogramme in der Lage sein, neue Technologien zu entwickeln, die bisher unmöglich erschienen und die menschliche Kontrolle übersteigen würden.

technische Singularität

Die Idee der technologischen Singularität geht auf den Mathematiker und Informatiker Vernor Vinge zurück, der 1993 in einem Essay die These aufstellte, dass die Entwicklung von künstlicher Intelligenz zu einem unvorhersehbaren Ereignis führen würde, das die menschliche Gesellschaft fundamental verändern würde. In dieser Theorie würde sich die Intelligenz exponentiell und rasend schnell entwickeln, was zu einem Punkt führt, an dem das menschliche Gehirn nicht mehr in der Lage wäre, mit der KI mitzuhalten oder sie zu verstehen.

Ist es bereits 2045 so weit?

Einige Experten und Futuristen glauben, dass die technologische Singularität irgendwann in der Zukunft eintreten wird, während der Meinung sind, dass es sich um ein unrealistisches Szenario handelt.

Es gibt derzeit keine klare Vorhersage darüber, wann die technologische Singularität eintreten könnte, da es sich um eine hypothetische Zukunftsvision handelt. Einige Experten schlagen jedoch vor, dass sie innerhalb der nächsten Jahrzehnte oder Jahrhunderte eintreten könnte, während andere glauben, dass es viele Jahrhunderte oder sogar Jahrtausende dauern könnte. Der bekannteste „Gläubige“ ist Tech-Guru Ray Kurzweil. Er geht davon aus, dass die technische Singularität schon ab dem Jahr 2045 Realität werden könnte. Kurzweil ist Leiter der technischen Entwicklung bei Google und gilt als Vertreter des technologischen Posthumanismus.

Knackpunkt Selbstoptimierung in exponentiellem Tempo

Der Zeitpunkt, an dem es zu einer technologischen Singularität kommen könnte, hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich des Fortschritts in der künstlichen Intelligenz, der Verfügbarkeit von Ressourcen und der Geschwindigkeit, mit der die Technologie weiterentwickelt wird. Einige Forscher glauben, dass die technologische Singularität eintreten könnte, wenn KI-Systeme in der Lage sind, sich selbst zu verbessern und in einem exponentiellen Tempo immer intelligenter zu werden.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die technologische Singularität ein hypothetisches Szenario ist. Es gibt keine Gewissheit darüber, ob oder wann es eintreten wird. Gleichzeitig ist es wichtig, dass wir uns bewusstwerden, dass die KI-Technologie schnell fortschreitet und dass man sich mit den möglichen Auswirkungen auf die Gesellschaft auseinandersetzen sollte.

ChatGPT ist „nur“ ein Sprachmodell

Es ist unwahrscheinlich, dass GPT-4 allein zur Entwicklung einer technologischen Singularität führen würde, da es sich um ein Sprachmodell handelt, das darauf ausgelegt ist, menschenähnliche Texte zu generieren. Einzelne KI-Modelle wie GPT-4 sind nicht in der Lage, selbstständig neue Technologien zu entwickeln oder ihr eigenes Verhalten zu ändern.

Die Idee der technologischen Singularität geht davon aus, dass die künstliche Intelligenz in der Lage ist, sich selbstständig weiterzuentwickeln und neue Technologien zu erfinden, die das menschliche intellektuelle Vermögen übertreffen. Dies erfordert jedoch ein viel komplexeres KI-System als GPT-4, das in der Lage ist, auf verschiedene Datenquellen zuzugreifen und eine Vielzahl von Aufgaben zu erledigen, nicht nur das Generieren von Texten. 

Künstliche Intelligenz steht erst am Beginn einer weitreichenden Entwicklung. Ob dies am Ende zu einer technologischen Singularität führt, oder ob diese eine unerreichbare Zukunftsvision bleibt, wird sich erst zeigen.

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN