Startseite NewsBitcoin News

Stehen Bitcoin und Altcoins vor weiteren Verlusten?

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis konsolidiert sich derzeit oberhalb des wichtigen Unterstützungsbereichs von 8.500 USD.
  • Ethereum korrigiert höher und XRP hat Mühe, über 0,228 USD zu bleiben.
  • Bytecoin (BCN) und DRG sind heute um mehr als 20% gestiegen.

In der vergangenen Woche fiel Bitcoin um mehr als 5% und pendelte sich unter die 8.850 USD-Unterstützungszone ein. BTC/USD stieg sogar mehrmals unter die Unterstützungsniveaus von 8.550 USD und 8.500 USD. Derzeit er Verluste über 8.500 USD und könnte sich entweder in Richtung 9.000 USD erholen oder ihren Rückgang auf 8.250 USD ausdehnen.

Ebenso bereiten sich die meisten großen Altcoins auf den nächsten großen Schritt vor, einschließlich Ethereum, XRP, Litecoin, Bitcoin Cash, BNB, EOS, TRX, ADA und XLM. ETH/USD konsolidiert sich um 220 USD, mit Widerständen um 225 USD und 230 USD. XRP/USD scheint Schwierigkeiten zu haben, über dem Unterstützungsniveau von 0,230 USD und 0,228 USD zu bleiben.

Gesamte Marktkapitalisierung

Stehen Bitcoin und Altcoins vor weiteren Verlusten? 101
Source: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Nach dem Testen der USD 8.450-Zone begann der Bitcoin Preis eine kurzfristige Aufwärtskorrektur. BTC/USD erholte sich über die Niveaus von 8.550 USD und 8.600 USD. Ein anfänglicher Widerstand liegt nahe der 8.700-Dollar-Marke. Der erste Schlüsselwiderstand befindet sich jedoch nahe der 8.850 USD-Marke, oberhalb der der Preis den 9.000 USD-Wochenwiderstand testen könnte.
Um einen starken Anstieg zu starten, muss sich Bitcoin über 9.000 USD einpendeln. Falls nicht, besteht die Möglichkeit weiterer Verluste unterhalb der 8.600 USD- und 8.550 USD-Niveaus. Die nächste große Unterstützung liegt bei 8.250 USD.

Ethereum-Preis

Der Ethereum Preis scheint eine starke Unterstützungsbasis oberhalb der Niveaus von USD 210 und USD 212 zu bilden. Auf der positiven Seite muss ETH/USD über die Widerstandswerte von 225 USD und 230 USD steigen, um einen erneuten Anstieg zu beginnen. Der nächste wöchentliche Widerstand liegt nahe dem USD 240-Niveau.
Auf der Abwärtsseite halten die Niveaus von 212 und 210 USD den Schlüssel. Ein rückläufiger Durchbruch unter 210 USD könnte den Kurs in Richtung des USD 200-Unterstützungsbereichs führen.

Bitcoin Cash, Litecoin und XRP Preis

Der Bitcoin Cash Preis testete in der vergangenen Woche die wichtige Unterstützungsebene von 300 USD. BCH/USD bildet derzeit eine Basis oberhalb der Niveaus von USD 305 und USD 310. Wenn der Kurs über die 325-Dollar-Marke hinaus ansteigt, könnte er sich in Richtung der Widerstandswerte von 340 und 350 USD erholen. Auf der Abwärtsseite liegen die Hauptstützen nahe der 305er und 300er USD-Marke.
Litecoin hatte Mühe, über den Unterstützungsniveaus von 62,00 USD und 60,00 USD zu bleiben. Auf der Abwärtsseite fungiert der Unterstützungsbereich bei 56,00 USD als starke Kaufzone. Daher bestehen hohe Chancen auf eine erneute Aufwärtsbewegung über die Unterstützungsniveaus von 60,00 USD und 60,00 USD. Der nächste Stopp für die Bullen könnte bei USD 64,50 liegen.
Der XRP-Preis sieht sich mit einigen wichtigen Widerständen nahe dem Niveau von 0,235 USD konfrontiert (die bisherige Breakdown-Unterstützung). Wenn der Preis über 0,235 USD steigt und über 0,238 USD an Dynamik gewinnt, werden die Bullen wahrscheinlich einen Test auf das Niveau von 0,245 USD anstreben. Auf der Abwärtsseite liegen die wichtigsten wöchentlichen Unterstützungen nahe 0,222 USD und 0,220 USD.

Andere Altcoins Märkte heute

In den vergangenen drei Sitzungen haben viele small cap Altcoins Zugkraft gewonnen und sind um mehr als 10% gestiegen, darunter BCN, DRG, ELF, AION, REN, BTG, VSYS, REP und LUNA. Umgekehrt sind KNC und MOF um mehr als 10% zurückgegangen.

Insgesamt handelt der Bitcoin-Preis nahe einem entscheidenden Punkt über den 8.550 USD und 8.500 USD Unterstützungen. Es besteht daher die Chance auf einen erneuten Anstieg über 8.850 USD und 9.000 USD, es sei denn, es kommt zu einem Durchbruch unter die 8.500 USD-Unterstützung.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung:

Stehen Bitcoin und Altcoins vor weiteren Verlusten? 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories