15 Juli 2021 · 2 min read

Spike Lees neueste Werbung: Krypto als "neues Geld"

Der US-amerikanische Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler Spike Lee hat einen neuen Werbespot für den Krypto-Geldautomaten-Anbieter Coin Cloud herausgebracht, in dem er mit einer sozial-bewussten Botschaft Kryptowährungen als Werkzeug zur Förderung von unterprivilegierten und unterversorgten Menschen preist.

Source: A video screenshot, Youtube/Coin Cloud

"7 Millionen Amerikaner haben kein Bankkonto. 20 Millionen sind underbanked! Altes Geld hebt uns nicht auf. Es drückt uns nach unten", sagt der gefeierte Filmemacher in der Anzeige mit dem Titel The Currency of Currency, in der er Kryptowährungen als "neues Geld" vorstellt.

"Neues Geld ist positiv. Inklusive. Flüssig. Stark. Kulturell reich. Wo der Status alles andere als der Status quo ist", sagt Lee und ermutigt die potenziellen Nutzer von Kryptowährungen, "ihre eigene Forschung zu betreiben".

“Die digitale Rebellion ist da", erklärt der Regisseur.

Der zweiminütige Werbespot zeigt Menschen unterschiedlichen Geschlechts, verschiedener ethischer Herkunft und kultureller Hintergründe bei der Nutzung der Geldautomaten von Coin Cloud unter dem Firmenslogan "Bringing Digital Currency to All".

Die Anzeige erwähnt keine Kryptowährung speziell, jedoch ist das Zeichen von Bitcoin (BTC) am Ende des Videos zu sehen.

Lee, dessen Film BlacKkKlansman aus dem Jahr 2018 ihm im darauffolgenden Jahr einen Oscar in der Kategorie "Bestes adaptiertes Drehbuch" einbrachte, gibt zu, dass die neueste Anzeige sein Interesse an Kryptowährungen geweckt hat.

Bevor die Dreharbeiten begannen, hatte Lee wenig Wissen über Kryptowährungen und musste "einen Crash-Kurs" über Krypto machen, sagte er kürzlich der New York Times.

Der Filmemacher gab nicht bekannt, wie viel er für die Anzeige erhalten hat, sagte aber, dass "wenn jemand meine Arbeit der letzten vier Jahrzehnte kennt, Sie irgendwie wissen, wie ich die Welt sehe, und als sie an mich herantraten, passte es einfach."

Frisch von seinem Krypto-Crashkurs plant der Direktor nun, sein Geld in Kryptowährungen zu investieren, zieht aber die Grenze bei nicht-fungiblen Token (NFTs).

"NFTs, ich verstehe das nicht", wurde Lee mit den Worten zitiert. "Ich bin von der alten Schule, also müssen meine Kinder manchmal den Fernseher einschalten - all diese Fernbedienungen und so."
____
Weitere interessante News:
- Damien Hirst startet 20 Mio. Dollar Experiment - NFT vs. Paper
- Fox bringt neue NFT Serie des Rick&Morty Masterminds
- EU-Verordnung kann kleine Krypto-Spieler, Stablecoin Besitzer und Elon Musk schaden

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktieren anonym mit NordVPN