Spaniens Oberster Gerichtshof bestätigt vorläufiges Verbot von Worldcoin (WLD); InQubeta (QUBE) Presale überschreitet 11,6 Mio. USD trotz Rückgang des Momentum von TRON (TRX)

Manuela Richter
| 3 min read

Haftungsausschluss: Der unten stehende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht Teil des redaktionellen Inhalts von Cryptonews.com ist.

In einer Entscheidung, die am Montag wegweisend sein könnte, hat der Oberste Gerichtshof Spaniens das vorläufige Verbot des Iris-Scan-Projekts von Worldcoin (WLD) bestätigt und dabei Datenschutzbedenken betont. Trotz seiner Behauptung, den gesetzlichen Bestimmungen zur Sammlung und Übertragung biometrischer Daten zu entsprechen, steht das Unternehmen aufgrund von Datenschutzbedenken in verschiedenen Ländern unter Beobachtung, wobei Spanien das jüngste Beispiel ist.

Trotz des Rückschlags – nachdem betont wurde, allen Gesetzen und Vorschriften zur Sammlung und Übertragung biometrischer Daten zu entsprechen – äußerte das Unternehmen seine Bereitschaft, seine Einhaltung zu beweisen. Mit dem laufenden Fall wird deutlich, wie weit technologische Innovationen trotz Datenschutzbedenken voranschreiten können.

Inzwischen erlebte TRON (TRX) auf dem Kryptomarkt einen Rückgang des Momentums, während die anderen Top-Altcoins vorpreschten. Gleichzeitig erreichte InQubeta (QUBE), ein Top-ICO, kürzlich im Presale die Marke von 11,6 Millionen US-Dollar und löste in seiner schnell wachsenden Community Wellen der Aufregung aus.

InQubeta (QUBE): Annäherung an das Fundraising-Ziel von 12 Millionen US-Dollar


InQubeta (QUBE) ist einer der am meisten erwarteten Starts in diesem Jahr. Sein laufender Presale war ein Erfolg – nichts weniger als beeindruckend – und übertraf die Marke von 11,6 Millionen US-Dollar. Mit diesem Schwung, der auch nach seinem Markteintritt anhalten wird, wird es als die beste neue Kryptowährung zum Investieren gefeiert.

Darüber hinaus machen seine soliden Grundlagen es bereit für die Annahme und das explosive Wachstum. Es ist darauf ausgelegt, die KI-Branche umzugestalten, indem es die erste Crowdfunding-Plattform für KI-Startups aufbaut. Darüber hinaus werden Investoren in der Lage sein, Anteile an vielversprechenden und bahnbrechenden KI-Unternehmen durch seinen maßgeschneiderten NFT-Marktplatz zu besitzen, unabhängig von ihrem Einkommen.

Diese aufstrebende Krypto steht kurz vor ihrem Start und befindet sich derzeit in der achten Phase des Presales. Ein Token kostet nur 0,0245 USD, und Experten prognostizieren einen Anstieg um das 60-fache nach dem Start, was es zu einer bullischen Welle macht, die man nicht verpassen sollte, und einem empfohlenen Presale.

QuBeta Button

Worldcoin (WLD): Verbot durch Spaniens Obersten Gerichtshof bestätigt


Worldcoin (WLD) ist ein auf Blockchain basierendes Projekt, das das weltweit größte Identitäts- und Finanznetzwerk aufbaut. Das System dreht sich um ein privacy-schützendes globales Identitätsnetzwerk, bei dem Benutzer ihre Menschlichkeit und Einzigartigkeit durch ein physisches Bildgebungsgerät namens Orb verifizieren.

Es geriet Anfang dieses Monats in stürmisches Fahrwasser – ein Rückschlag für seine Mission – nachdem es angewiesen wurde, die Datensammlung in Spanien einzustellen. In einer bedeutenden Entscheidung bestätigte der Oberste Gerichtshof Spaniens dieses Urteil und bestätigte das Verbot am Montag.

Datenschutzbedenken und die Bedeutung des Schutzes biometrischer Daten wurden erneut betont, was zu dem vorläufigen Verbot des Iris-Scan-Projekts von Worldcoin führte. Trotz des Rückschlags äußerte das Unternehmen seine Bereitschaft, seine Einhaltung zu beweisen, und der spanischen Gerichtsbarkeit genaue Informationen über seine Technologie zur Verfügung zu stellen.

TRON (TRX): Rückgang des Momentums


TRON (TRX) gehört zu den Top-Kryptomünzen auf dem Markt und bietet Popularität und wichtige Anwendungsfälle. Während es zunächst dem bullischen Trend des Marktes folgte, haben die Bären wieder die Kontrolle übernommen und den Preis nach unten gedrückt.

Das Auftauchen neuerer Kryptowährungen wie DYM, JUP, Starknet und Pixels, um nur einige zu nennen, hat die Aufmerksamkeit von TRON abgelenkt. Dies ist verständlich, da Anleger in der Regel von neuen und glänzenden Token angezogen werden. Auch Gewinnmitnahmen unter den Investoren sind ein weiterer Faktor für den Abwärtstrend.

Ein Wiederanstieg wird erwartet, dennoch hat TRON nur wenig Raum für Wachstum. Daher gehört es nicht zu den besten Coins zum Investieren, insbesondere wenn Sie nach überwältigenden Gewinnen suchen. Stattdessen können Sie sich für neuere und aufstrebende Kryptowährungen mit Potenzial entscheiden.

Fazit


Worldcoin, ein Projekt zum Aufbau des weltweit größten Identitäts- und Finanznetzwerks, erlebte einen Rückschlag, nachdem der Oberste Gerichtshof Spaniens das Verbot seiner Operationen im Land bestätigt hatte. Inzwischen erlebte TRON auf dem Kryptomarkt einen Preisverfall, während InQubeta im Presale schnell ausverkauft ist.Bereit, nach seinem Start durchzustarten, können Sie durch die Teilnahme am QUBE-Presale über den unten stehenden Link frühzeitig zum QUBE-Inhaber werden. Verpassen Sie es nicht – WAGMI.InQubeta Presale Besuchen 

 

Join The InQubeta Communities