SpacePay bringt mit revolutionärer Zahlungssoftware Krypto in den traditionellen Handel – der nächste große Altcoin des Jahres 2024?

Manuela Richter
| 4 Lesezeit:

Haftungsausschluss: Der unten stehende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht Teil des redaktionellen Inhalts von Cryptonews.com ist.

SpacePay

Kryptowährungen haben ein radikal neues Kapitel im Finanzwesen aufgeschlagen. Sie basieren auf der Blockchain-Technologie und haben einen dezentralen, transparenten Geist.

Aber Kryptowährungen sind heute kaum Währungen. Die allgemeine Akzeptanz von Kryptowährungen bleibt ein ferner Traum.

SpacePay ($SPY) ändert dies. Diese neue Softwarelösung für den Zahlungsverkehr mit Kryptowährungen soll die Art und Weise, wie Menschen im digitalen Zeitalter Transaktionen durchführen, revolutionieren. Lassen Sie uns herausfinden, wie.

Was ist SpacePay?


SpacePay ist ein Fintech-Startup mit Sitz in London. Das Ziel des Projekts ist es, die Zahlungslandschaft zu verändern, indem es die traditionelle Zahlungsinfrastruktur mit der dezentralen Blockchain-Technologie verbindet.

Es versetzt Zahlungsunternehmen und Händler in die Lage, sichere Krypto-Transaktionen über ihre Kartenautomaten zu ermöglichen.

Maxwell Bunting ist der Gründer von SpacePay. Er ist seit seinen frühen Teenagerjahren im Bereich der Kryptowährungen tätig. Als Krypto-Nutzer stand er oft vor Herausforderungen, wenn er seine Kryptowährung für reale Zwecke ausgeben wollte. Der Mangel an Transparenz und Sicherheitssystemen in der Branche frustrierte ihn zusätzlich.

Das war die Geburtsstunde von SpacePay.

SpacePay Mobile Payment Solutions

SpacePay ist als dezentralisiertes, von der Gemeinschaft betriebenes Äquivalent zu Visa und Mastercard gedacht. Es bietet eine benutzerfreundliche Software, die sich nahtlos in bestehende Kartenautomaten integrieren lässt und die breite Akzeptanz von Kryptowährungen fördert.

Die SpacePay-Software ermöglicht es Verbrauchern, Kryptowährungen aus über 325+ Wallets für ihre alltäglichen Einkäufe zu verwenden. Händler wiederum erhalten mit SpacePay Auszahlungen in traditionellen Währungen. So können sie sich einen neuen Kundenstamm erschließen.

Es gibt zwar auch andere Krypto-Zahlungslösungen auf dem Markt, aber Händler profitieren von schnelleren Abwicklungen und geringeren Gebühren, wenn sie sich für SpacePay entscheiden.

SpacePay Features

Als dezentrales, terminalunabhängiges Zahlungsprotokoll, das in Kartenautomaten eingebettet ist, ist SpacePay äußerst benutzerfreundlich. Es unterstützt Krypto-Transaktionen in Einzelhandelsumgebungen und mildert gleichzeitig die Volatilitätsrisiken für Händler.

Das Projekt erkennt an, wie wichtig es für die Massenakzeptanz von Kryptowährungen ist, ein breites Spektrum von Nutzern anzusprechen. Zum Nutzerkreis von SpacePay gehören Privatpersonen, E-Commerce-Plattformen und Einzelhandelsgeschäfte.

SpacePay wurde bei den CorporateLiveWire Global Awards 2022/23 mit der Auszeichnung „New Payment Platform of the Year“ geehrt.

Wie funktioniert es?


SpacePay ermöglicht nicht nur Krypto-Zahlungen, sondern bietet eine umfassende Reihe von Funktionen, die Krypto-Transaktionen sicher, nahtlos und zugänglich machen.

Zunächst einmal unterstützt die Plattform eine breite Palette von Kryptowährungen. Transaktionen werden sofort abgewickelt. Es gibt keine Wartezeit, im Gegensatz zu herkömmlichen Zahlungssystemen, die Verzögerungen und Bearbeitungszeiten mit sich bringen können.

SpacePay Fee Structure

Da Kryptowährungen für ihre unberechenbaren Preisbewegungen bekannt sind, bietet SpacePay einen Volatilitätsschutzmechanismus. Unabhängig von den Kursschwankungen zum Zeitpunkt der Transaktion erhalten die Händler den vereinbarten Fiat-Betrag.

Wie bereits erwähnt, unterstützt SpacePay über 325 Wallets. Dazu gehören MetaMask, Trust Wallet, Coinbase Wallet, Ledger Nano S und viele mehr. Die Nutzer müssen nur einen QR-Code scannen, um Transaktionen zu initiieren. Es ist nicht nötig, Geldbeträge zwischen verschiedenen Plattformen zu transferieren.

SpacePay ist für Händler mit extrem niedrigen Kosten verbunden. Nutzer und Zahlungsunternehmen können die Plattform völlig gebührenfrei nutzen.

SpacePay Compatibility

Glaubwürdig und Community-zentriert


SpacePay und sein nativer Krypto-Token, $SPY, arbeiten auf eine wahrhaft gemeinschaftsorientierte Weise.

Investoren verdienen einen Anteil an den Einnahmen, erhalten vollen Zugang zu Teamgesprächen, können Stimmrechte über die Unternehmensführung ausüben und haben frühzeitigen Zugang zu privaten Funktionen und Betas, wohltätigen Spenden und Treue-Airdrops.

SpacePay hat sich von Anfang an darauf konzentriert, seine Glaubwürdigkeit aufzubauen, ganz im Gegensatz zu den meisten Projekten, die Anonymität bevorzugen. Informationen über das SpacePay-Team und seine Aufgaben sind im Whitepaper veröffentlicht.

Der Gründer Maxwell Bunting ist im SpacePay Telegram aktiv und geht persönlich auf Fragen und Bedenken ein.

$SPY – Ein Tor zur Zukunft der Finanzen


$SPY ist der Utility-Token des SpacePay-Ökosystems.

Der Token ermöglicht es Anlegern, einen Teil der Einnahmen der Plattform als eine Form von passivem Einkommen zu verdienen. Der Mechanismus verbindet sie direkt mit dem Wachstum und der Leistung der Plattform. Für das Projekt mildert es Ausverkäufe ab und sorgt für eine nachhaltige Preisentwicklung.

SpacePay Loyalty Rewards

Das Modell der Umsatzbeteiligung schafft eine Win-Win-Situation sowohl für SpacePay als auch für seine Community. Neben der Umsatzbeteiligung schaltet SpacePay eine breite Palette von Funktionen wie Stimmrechte und Spenden frei. Außerdem erhalten Sie Zugang zu Loyalitäts-Airdrops, neuen Funktionen, Produkten, Dienstleistungen und vierteljährlichen Connect-Webinaren direkt mit dem SpacePay-Team.

$SPY-Vorverkauf ist jetzt live


SpacePay befindet sich derzeit in der privaten Betaphase.

Das Projekt steht kurz vor der Bekanntgabe wichtiger Partnerschaften mit den größten Kartenautomatenherstellern der Welt. Im Jahr 2024 wird SpacePay voraussichtlich auf über 4,5 Millionen Geräten in neun Ländern eingeführt.

Das Engagement von SpacePay für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und die unübertroffene Kosteneffizienz unterstreicht seine Marktrelevanz. Es steht an der Spitze der nächsten Generation von Zahlungssystemen.

Spy token

SpacePay, von dem weithin vorhergesagt wird, dass es die VISA und Mastercard auf dem Kryptomarkt werden wird, hat bereits die Aufmerksamkeit von Privatanlegern auf sich gezogen. Es hat rund 750.000 $ von privaten Anlegern erhalten und SpacePay ist vollständig konform mit den regulatorischen Standards in verschiedenen Ländern.

Durch den laufenden Vorverkauf sind die $SPY-Token jetzt für öffentliche Investoren zu vergünstigten Preisen erhältlich. Sobald der Token an beliebten Kryptobörsen eingeführt wird, wird der Markt seinen Preis bestimmen.

Als eines der vielversprechendsten Krypto-Utility-Projekte, das seit langem auf den Markt gekommen ist, hat $SPY ein hohes Wachstumspotenzial.

$SPY PRESALE BESUCHEN