Solana Kurs Prognose: Bonk-Bull-Run! Der Meme-Coin pumpt SOL gen Allzeithoch – jetzt kaufen?

Solana (SOL) befindet sich seit Tagen auf einer Rallye – beflügelt durch den Meme-Coin BONK. Nur eine Bullen-Falle – oder steckt mehr dahinter?

BONK beflügelt SOL

Wochenlang ging's für Solana (SOL) nach unten, jetzt bewegt sich der Ethereum-Konkurrent seit Tagen in die entgegengesetzte Richtung und pumpt, als gäb's kein Morgen mehr.

Aktuell tradet Solana nach einem Anstieg von fast 19% innerhalb der letzten 24 Stunden (Daten von Coinmarketcap.com) bei 16,19 Dollar. Die Smart-Contract-Plattform ist damit so viel wert wie zuletzt Anfang November. Möglicher Grund für die Performance: Der neue Meme-Coin BONK.

Der Wochenchart von Solana zeigt den etappenhaften Aufstieg. Bild: Coinmarketcap.com

Der kam, sah – und siegte, zumindest gefühlt: Mehr als 2.000% Kursgewinn konnte BONK innerhalb weniger Tage generieren, zog damit die Aufmerksamkeit der vom Bärenmarkt geplagten Krypto-Anleger auf sich. Von 0,0000002 Dollar aus pumpte BONK binnen kürzester Zeit auf 0,000004568 Dollar – da kommt im aktuellen Marktumfeld keine andere Kryptowährung ran.

Damit nicht genug: Zeitgleich zur Kurs-Explosion haben die BONK-Entwickler enthüllt, Token im Wert von 10 Millionen Dollar verbrannt zu haben! Das Team auf Twitter:

„BONK repräsentiert das Beste von Solana. Unsere Gemeinschaft arbeitet im gesamten Ökosystem zusammen, um positive Veränderungen für uns alle zu erreichen. 

Die 5 Billionen $BONK-Token, die „Dem Team“ zugewiesen wurden, wurden verbrannt.“

Hintergrund: Werden Token verbrannt (sprich: vernichtet), reduziert das die Anzahl der im Umlauf befindlichen Coins. Das hat zur Folge, dass die Kryptowährung rarer und somit potenziell kostbarer wird. Solana-Explorer Solscan zeigt: Das Angebot von BONK ist im Anschluss an die Verbrennung auf 94,12 Billionen Token gesunken.

Zwischenzeitlich musste der Shiba Inu- und Dogecoin-Konkurrent zwar einen Teil seiner Gewinne wieder abgeben – er tradet aktuell nach Tagesverlusten von rund 19% bei 0,000001638 Dollar. Nichtsdestotrotz blicken zahlreiche Anleger derzeit auf den Meme-Coin – und seine „Mutterwährung“ Solana (SOL).

Die konnte sich im Zuge des BONK-Hypes fulminant erholen: Vom Dezember-Tief bei knapp 8 Dollar hat SOL seinen Wert zwischenzeitlich verdoppelt. Ein 100%-Bull-Run innerhalb weniger Tage – das lässt viele Anleger aufhorchen: Könnte Solana genug Momentum aufbauen, um weiter zu steigen? Holt BONK Solana aus seinem tiefen Tal der Trauer? Sollte man jetzt Solana kaufen?

Solana Kurs Prognose 2023

Prognosen für Solana stellen bereits seit geraumer Zeit eine Erholung in Aussicht. Der Tenor: Die Fundamentaldaten sind stark, Solana wird sich erholen, sobald das Asset genug Abstand zur grandios gescheiterten Krypto-Börse FTX bekommen hat.

Branchenbeobachter Mike Dudas beispielsweise kommentiert bullish:

„SOL in 10 Tagen 2x vom Tiefpunkt gestiegen - als viele sagten, es ginge auf $0

Technologie, Produkte und Gemeinschaft sind zu stark

Die Leute, auf die es ankommt, sind immer noch hier - und viele weitere sind auf dem Weg...“

Parallel zu BONK ist auch das NFT-Trading-Volumen im Solana-Ökosystem durch die Decke gegangen, wie Daten von The Block zeigen. Insbesondere die NFT-Projekte DeGods und y00ts beflügeln das Netzwerk demnach.

Eine Rückkehr zum Allzeithoch dürfte dennoch ein wenig auf sich warten lassen: Die 1-Jahres-Prognose von Gov.capital beispielsweise sieht den SOL-Kurs in einem Jahr bei höchstens 169,45 Dollar.

Top-Krypto für 2023? Fight Out Coin (FGHT) startet stark im Vorverkauf

Wie schnell sich Solana (SOL) erholen kann, bleibt fraglich – schon jetzt mit einer fulminanten Performance rechnen Prognosen aber bei Fight Out Coin (FGHT), einer neuen Fitness-Kryptowährung. Dabei positioniert sich das Projekt nicht nur als digitales Asset, weit gefehlt – die Macher hinter dem Coin haben vielmehr die Absicht, gleichzeitig eine neue, kryptobasierte Fitness-Studio-Kette auf die Beine zu stellen! Das Ziel: zwei ganze Branchen zu revolutionieren. 

Tatsächlich könnte Fight Out Coin sowohl die Fitness- als auch die Gesundheitsbranche grundlegend verändern, denn: Nutzer sollen für alle körperlichen Aktitiväten mit einer Kryptowährung belohnt werden! Fight Out Coin möchte also die Massen an Web2-Anwendern in die Web3-Welt holen – und das wesentlich innovativer und komplexer als Move-2-Earn-Platzhirsch Stepn Coin (GMT)!