SOL stürzt ab, da Tausende von Wallets auf Solana angegriffen werden

Source: AdobeStock / JorgeEduardo

SOL, der native Token des Solana-Netzwerks, fiel nach Berichten, dass Tausende von Wallets in einem offenbar noch andauernden Angriff geleert wurden.

Laut dem Blockchain-Prüfer OtterSec wurden in den letzten Stunden über 5.000 Solana-Wallets geleert.

"Dies betrifft mehrere Wallets - Phantom, Slope, Solflare, TrustWallet - auf einer Vielzahl von Plattformen. BENUTZER werden gebeten, ihr Vermögen auf einen Hardware-Ledger oder eine zentralisierte Börse zu verlagern", sagte das Unternehmen und fügte hinzu, dass "es auch Hinweise darauf gibt, dass dieses Problem ETH-Benutzer betrifft, obwohl es weniger weit verbreitet zu sein scheint."

Andere Branchenteilnehmer berichten jedoch, dass die Zahl der betroffenen Wallets bereits die 7.000 überschritten hat.

Um 04:52 UTC wird SOL bei 38,69 USD gehandelt und hat sich damit von 38,06 USD, die er heute früh erreicht hatte, etwas erholt. Der Preis ist innerhalb eines Tages um 4% gesunken.

Das Team, das hinter Solana steht, sagte, dass Ingenieure aus verschiedenen Ökosystemen mit Hilfe mehrerer Sicherheitsfirmen abgetropfte Geldbörsen auf Solana untersuchen.

"Es gibt keine Hinweise darauf, dass Hardware-Wallets betroffen sind", fügten sie hinzu. 

In der Zwischenzeit sagte Phantom, dass "das Team zu diesem Zeitpunkt nicht glaubt, dass es sich um ein Phantom-spezifisches Problem handelt."

Laut Anatoly Yakovenko, Mitbegründer von Solana Labs, könnte nur eine Token-spezifische Delegation oder eine automatische Freigabe oder ein durchgesickertes Seed im Namen des Nutzers Vermögenswerte von einer Wallet übertragen.  

"Da Systemtransfers stattfinden, schließt das eine Delegation aus. Es gibt keine Möglichkeit, dass eine "Interaktion" eine Wallet angreifbar machen könnte", fügte er hinzu.

Andere Reaktionen:

 

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN