09 Dezember 2020 · 3 min read

Ripple von XRP, Bitcoin und Ethereum erleben Kursrutsch

Der Bitcoin-Preis ging um 6% zurück und wird nun unter 18.500 USD gehandelt. Ethereum fiel unter USD 565 und USD 550, XRP könnte sich weiter unter USD 0,550 bewegen. KSM, ZIL, UNI und LSK sind um über 11% gefallen.

Nach einem langen Kampf startete der Bitcoin-Preis eine rückläufige Welle unterhalb der Unterstützungsebene von 19.000 USD. BTC durchbrach die Unterstützungsebene von USD 18.500 und bewegte sich in eine kurzfristig bärische Zone. Der Preis ist derzeit um 6% gesunken und es könnte schwierig werden, über der Unterstützungsebene von USD 18.000 zu bleiben.

In ähnlicher Weise gab es eine starke rückläufige Bewegung bei den meisten wichtigen Altcoins, einschließlich Ethereum, XRP, Litecoin, EOS, XLM, LINK, BNB, TRX, Bitcoin Cash und ADA. ETH/USD ging um über 7% zurück und durchbrach sogar die Unterstützungsebene von 550 USD. XRP/USD fiel stark unter 0,585 USD und könnte sich weiter unter 0,550 USD beschleunigen.

Gesamte Marktkapitalisierung

Source: www.tradingview.com

Bitcoin-Preis

Nach mehreren gescheiterten Versuchen begann der Bitcoin Preis einen stetigen Rückgang unter die Unterstützung von 19.000 USD. Der BTC durchbrach sogar die Unterstützungsgrenze von 18.500 USD und handelte nahe der 18.000 USD-Marke. Die aktuelle Kursentwicklung deutet darauf hin, dass die Bullen unterhalb von 18.500 USD die Kontrolle verlieren. Sollte es zu einem Abwärtsdurchbruch unter 18.000 USD kommen, könnte der Kurs in Richtung der Marke von 17.650 USD fallen.
Eine Aufwärtskorrektur über dem Niveau von 18.300 USD könnte auf Hürden stoßen. Der erste wichtige Widerstand liegt nahe dem Niveau von 18.500 USD. Der Hauptwiderstand bildet sich nun nahe der Marke von 18.800 USD.

Ethereum-Preis

Der Ethereum-Preis folgte auf Bitcoin und fiel deutlich unter die Unterstützungsniveaus von USD 585 und USD 580. ETH räumte sogar die Kaufmauer von 565 USD und stieg auf unter 550 USD. Weitere Verluste könnten den Kurs in naher Zukunft vielleicht in Richtung der 520 USD-Marke führen.
Auf der oberen Seite könnte der Preis Verkäufern nahe USD 560 und USD 565 gegenüberstehen. Die wichtigste Hürde bildet sich nun in der Nähe des Niveaus von USD 580 (die jüngste Breakdown-Zone).

Bitcoin Cash, Litecoin und XRP Preis

Der Bitcoin Cash Preis fiel deutlich unter die Unterstützung von 280 USD. BCH handelte unter dem Niveau von 270 USD und hat sogar Mühe, über 265 USD zu bleiben. Sollten die Bären den Kurs unter die 260 USD-Marke drücken, könnte das nächste Ziel für sie in der Nähe der 250 USD-Marke liegen. Umgekehrt könnte eine Erholungswelle in Richtung der Niveaus von 275 USD und 280 USD möglicherweise auf Hürden stoßen.
Litecoin (LTC) gewann an rückläufigem Momentum, nachdem es einen deutlichen Durchbruch unter die Unterstützungsmarke von USD 80,00 gab. LTC ist um fast 10% gefallen und nähert sich der Unterstützung von USD 75,00. Die nächste größere Unterstützung wird nahe der Marke von 72,00 USD gesehen. Weitere Verluste könnten zu einem Test des 70,00 USD-Levels führen.
Der XRP-Preis konnte sich nicht über der Unterstützungsebene von 0,600 USD halten und ging stark zurück. Es gab einen klaren Bruch unter die Unterstützung von 0,585 USD, und der Kurs wurde sogar unter 0,565 USD gehandelt. Er wird jetzt nahe 0,550 USD gehandelt, und es scheint, dass es weitere Verluste in Richtung der Niveaus von 0,532 USD und 0,520 USD geben könnte.

Andere Altcoins Märkte heute

In den letzten Stunden gingen viele Altcoins um mehr als 10% zurück, darunter KSM, ZIL, UNI, LSK, AVAX, RSR, ALGO, ADA, OMG, UMA, STX, YFI, AAVE, VET und XLM. Davon beschleunigt KSM die Verluste unterhalb der Unterstützungszone von USD 50,00.

Insgesamt zeigt der Bitcoin-Preis unterhalb der Unterstützungszone von USD 18.500 rückläufige Anzeichen. Sollte BTC die USD 18.000-Unterstützung durchbrechen, besteht die Gefahr eines Rückgangs in Richtung der USD 17.500-Marke in naher Zukunft.
_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung finden:

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.