21 Aug 2021 · 1 min read

Play-To-Earn Games können NFT, DeFi als Wachstumstreiber der Branche ablösen - Bericht

Die Nachfrage nach Blockchain-gesteuerten Play-to-Earn-Spielen ist im letzten Monat gestiegen, und mit zunehmender Reife des Bereichs könnte der Blockchain-Gaming-Sektor der Schlüssel zum Erreichen der Massenakzeptanz sein und die dezentrale Finanzwirtschaft (DeFi) und fungible Token (NFTs) überholen, so ein kürzlich veröffentlichter Bericht der Blockchain Game Alliance (BGA) und des Dapp-Informationsanbieters DappRadar

Source: AdobeStock / Parilov

Diese Nachfrage führte zu einem Anstieg der aktiven Wallets um 121 % auf mehr als 804.000 Nutzer. Die Beteiligung von NFTs an Gaming-Dapps wirkt sich positiv auf den Raum aus und es wird nicht erwartet, dass sie in absehbarer Zeit abnimmt.

Binance Smart Chain (BSC) profitierte von der Aufnahme von Play-to-Earn-Spielen in das Binance-Ökosystem und zog im Juli mehr als 391.000 Nutzer an, ein satter Anstieg von 2.460 % im Vergleich zum Vormonat", so der Bericht.

Aufgrund dieser Steigerungen war BSC mit mehr als 658.000 Nutzern die meistgenutzte Blockchain im Juli. Die auf Glücksspiel und NFT fokussierte Blockchain WAX kam mit 336.000 Nutzern auf den zweiten Platz - ein Anstieg von 7 % gegenüber dem Vormonat, während Ethereum (ETH) mit 105.000 Nutzern auf dem dritten Platz landete.

EOS folgter mit 49.000 Gaming-Nutzer, die eine 48% ige Steigerung gegenüber dem Vormonat ist, so der Bericht.

Im vergangenen Monat wurde das rasch expandierende Axie Infinity (AXS) Spiel zum Gewinnen mit einem Handelsvolumen von mehr als 1 Mrd. USD zur wertvollsten NFT-Sammlung aller Zeiten. Davon entfielen allein im Juli 600 Mio. USD, wie die Analyse zeigt.

Andere Spiele sind ebenfalls dabei, mehr Nutzer anzulocken, da Cryptoblades AlienWorlds als das meistgespielte Spiel über alle Protokolle hinweg herausfordert und im Juli mehr als 316.000 einzigartige Nutzer anlockte. Dem Bericht zufolge generierte Cryptoblades ein Transaktionsvolumen von mehr als 4,3 Mio. USD.

Gleichzeitig konnten Alien Worlds und Upland ihre Nutzung im Vergleich zum Juni um 7% bzw. 52% steigern.

"Hive's Splinterlands erlebte einen beträchtlichen Anstieg der Nutzung, das Spiel zog im Juli mehr als 26.000 Unique User an, ein Anstieg von 204% gegenüber dem Vormonat", so die Analyse.

"Virtuelle Ländereien in verschiedenen Metaversen haben ihren Wert gesteigert; ein Sandbox-Landstück wurde für 863.000 USD verkauft, während mehrere Axie-Ländereien für über 500.000 USD gehandelt werden", so die Analyse.

____

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktieren anonym mit NordVPN